Frühlingskonzert am 18. April mit dem Bayerischen Kammerorchester

Rund um das Lebenselixier Wasser im Staatsbad Bad Brückenau

Frühlingskonzert am 18. April mit dem Bayerischen Kammerorchester

Der Schlosspark im Frühlingskleid

Schon seit dem 18. Jahrhundert haben die Heilwässer im Staatsbad Bad Brückenau in der Bayerischen Rhön eine besondere Bedeutung. Heute sprudeln fünf Quellen im Kurbad um die Wette und können dort in der modernen Heilquellen-Lounge als Trinkkur gekostet werden. Jedem Wasser wird eine andere, gesundheitsfördernde oder wohltuende Wirkung zugeordnet. Mit extrem niedrigem Kochsalzgehalt und hoch wirksamen Mineralisationen helfen die Heilwässer bei Nierenleiden, Dauer-Müdigkeit, Migräne, Bluthochdruck und Stoffwechselproblemen.

Kein Wunder also, dass das Element Wasser auch musikalisch umgesetzt wird. Das Frühlingskonzert des Bayerischen Kammerorchesters Bad Brückenau, das seit über zehn Jahren die ländliche Idylle der Rhön mit Klassik auf hohem Niveau versorgt, trägt das Motto “Die vier Elemente: Wasser”. Es bildet den glanzvollen Auftakt der diesjährigen vier Jahreszeitenkonzerte unter dem Motto “Die vier Elemente” unter Chefdirigent Johannes Moesus. Die für den Impressionismus charakteristische Instrumentenkombination Flöte und Harfe dominieren das Frühlingskonzert mit Werken von Philipp Telemann, Maurice Ravel, Frank Martin, Gioachino Rossini, Ermanno Wolf-Ferrari. Termin 18.4.2015, 19.30h, Eintritt: Erwachsene 30,- EUR, Kinder und Schüler 15,-EUR.

Infos und Karten unter www.badbrueckenau.com oder Gäste-Information der Staatl. Kurverwaltung, kostenfreies Servicetelefon: 0800/ 99 11 999.

Bad Brückenau gehört zusammen mit den Kurorten Bad Bocklet, Bad Kissingen, Bad Neustadt und Bad Königshofen zum Bäderland Bayerische Rhön. Viele Gäste aus dem In- und Ausland schätzen das Kurbad als beliebtes Kur- und Urlaubsziel, wo Tradition und Moderne wunderbar harmonieren. Die perfekte Kombination von traditionellen Therapien, Medical Wellness und dem Zeitgeist entsprechende traditionelle Chinesische Medizin sowie Heilfasten sind weitere Schwerpunkte des berühmten Nierenheilbades.
Das Wellness Gütesiegel \”WellVital\” der Bayern Tourismus Marketing GmbH steht für geprüften Gesundheits- und Wellnessurlaub in Bayern. Bad Brückenau ist Inhaber des begehrten WellVital Gütesiegels.

Firmenkontakt
Staatsbad Bad Brückenau
Bettina Lange
Heinrich-von-Bibra-Str. 25
97769 Bad Brückenau
Tel.: + 49 (0) 9741 / 802 854
marketing@badbrueckenau.com
http://www.badbrueckenau.com

Pressekontakt
Schober PR
Doris Schober
Merkurstr. 10
41464 Neuss
02131 859144
ds@schober-pr.de
http://www.schober-pr.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.