Fördermittelauskunft für Heizungsbau und Sanierung

Rechtzeitig über Zuschüsse oder Darlehen informieren!

sup.- “Das hätten wir ja auch viel günstiger haben können!” Eine Erkenntnis, die in Sachen Heizungsmodernisierung manchmal zu spät kommt. Die staatlichen Förderprogramme für energetische Verbesserungen setzen meistens voraus, dass der Antrag vor Maßnahmenbeginn gestellt wird. Eine nachträgliche Bewilligung von Zuschüssen oder zinsverbilligten Darlehen lassen die Förderrichtlinien dann nicht mehr zu. Um diesem Risiko zu entgehen, sollten Bauherren oder Eigentümer sich rechtzeitig einen Überblick über die möglichen finanziellen Hilfestellungen verschaffen. Besonders einfach geht das im Internet mit der Fördermittelauskunft des Systemanbieters für Raumklima Wolf Heiz- und Klimatechnik (Mainburg). Wer unter www.wolf.eu die wichtigsten Basisdaten für eine geplante Sanierung oder einen energieeffizienten Neubau eingibt, der erhält detaillierte Informationen und wird direkt zu den passenden Förderprogrammen weitergeleitet. Auch mögliche regionale Angebote, z. B. von Kommunen, Energieversorgern oder einzelnen Bundesländern, können so für jedes individuelle Bauvorhaben leicht gefunden werden.

Supress
Redaktion Ilona Kruchen

Kontakt
Supress
Ilona Kruchen
Alt-Heerdt 22
40549 Düsseldorf
0211/555548
redaktion@supress-redaktion.de
http://www.supress-redaktion.de

(133868 Posts)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *