Fit durch den Winter – So bereiten Sie Ihr Sportpferd auf den Winter vor

Scheren und Eindecken beugt Erkältungsgefahr bei Pferden vor

Fit durch den Winter - So bereiten Sie Ihr Sportpferd auf den Winter vor

Pferde mit Decke im Winter

Während Menschen sich in der kalten Jahreszeit besonders warm anziehen, kann es für Pferde unter bestimmten Umständen sinnvoll sein, sie nicht nur mit warmen Winterdecken auszustatten, sondern sie auch zu scheren.

Pferde entwickeln von Natur aus ein sehr dickes Winterfell. Werden sie im Winter viel trainiert, staut sich durch das lange Haar vermehrt Hitze an und das Pferd schwitzt schneller. Dadurch kann das Tier leichter überhitzen und erschöpft nach kürzerer Trainingszeit. Das Trocknen im Anschluss dauert entsprechend länger und erhöht so das Erkältungsrisiko. Um diese Gefahr möglichst gering zu halten, kann es hilfreich sein, Pferde in Herbst am ganzen Körper oder nur an bestimmten Körperpartien zu scheren. Zudem verschafft das Scheren Reiter und Pferd eine Erleichterung bei der täglichen Putz- und Pflegearbeit.

“Eine gute Alternative zum Scheren ist das frühzeitige Eindecken des Pferdes mit einer Pferdedecke. Dadurch entwickelt das Pferd nicht so viel Winterfell und kann auch im Winter ohne großen Pflegeaufwand regelmäßig geritten werden”, sagt Susanne Eggers, Pferdeexpertin bei pferde.de.

Wärmende Decken schaffen Abhilfe an kalten Tagen

Außerhalb des Trainings empfiehlt es sich bei Kälte die geschorenen Pferde mit Winter- oder Stalldecken zu wärmen. Diese gibt es in den unterschiedlichsten Materialien und Dicken, da die Anforderungen an die Decke je nach Bedarf sehr verschieden sein können. Die optimale Decke für ihr Pferd finden Besitzer unter anderem auf www.pferde.de, dem großen kostenlosen Marktplatz. Sowohl neue Decken als auch Second-Hand-Angebote sind dort zu finden. Tipps, welche Decke für welches Pferd die richtige ist, gibt es hier: http://www.pferde.de/Pferde-richtig-eindecken.8464640.html .

Über pferde.de:
Pferde.de ist eines der führenden Pferdeportale in Deutschland für alle Reiter und Pferdeinteressierte. Zentraler Bestandteil ist der Marktplatz für Pferde mit rund 23.000 Anzeigen sowie weitere Marktplätze für Reiterferien, Reitbeteiligungen, Reitartikel, Kutschen und vieles mehr. Täglich neue Nachrichten und Hintergrundinfos im Magazin, ein umfassendes Anbieterverzeichnis mit professionellen Kontakten aus der Branche sowie eine aktive Facebook-Fangruppe mit derzeit über 74.000 Fans runden das Angebot ab. 400.000 monatliche Visits erzeugen nahezu 6 Millionen PIs. Das Portal wird betrieben von der Eugen Russ Media GmbH.

Kontakt
Pferde.de Dienstleistungen GmbH
Cornelia Theis
Chemiestraße 14-15
68623 Lampertheim
06206-931169
ctheis@quoka.com
http://www.pferde.de

Pressekontakt:
Eugen Russ Media GmbH
Cornelia Theis
Chemiestraße 14-15
68623 Lampertheim
+496206931169
ctheis@quoka.com
http://www.russmedia.com/?lang=de

(159815 Posts)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.