Finanzielle Förderungen sichern

AKADA Weiterbildung Bayer Leverkusen e. V. startet die nächsten finanziell geförderten IHK Lehrgänge

In den kommenden Monaten starten die nächsten Weiterbildungslehrgänge mit Schwerpunkt der Handels- und Personalwirtschaft bei der AKADA Weiterbildung Bayer Leverkusen e. V. Interessierte mit entsprechenden Vorkenntnissen und Zulassungsvoraussetzungen können sich ab sofort über die Homepage anmelden. Alle Lehrgänge laufen über einen Zeitraum von ca. zwölf Monaten und finden berufsbegleitend statt.

Der Vorbereitungslehrgang für den Abschluss zum Geprüften Handelsfachwirt startet am 10. Mai 2017. Jeden Mittwoch und Sonntag erwerben die Teilnehmer dabei Kenntnisse betriebswirtschaftlicher Problemstellungen von Unternehmen wie zum Beispiel Handels- und Dienstleistungsaufgaben, rechtliche Rahmenbedingungen, Marketing, Rechnungswesen, Mitarbeiter-Qualifizierung und Unternehmensführung sowie Qualitätsmanagement.

Der Lehrgang zum Geprüften Personalkaufmann bzw. zur Geprüften Personalfachkauffrau beginnt am 8. Juni 2017. Personalfachkaufleute (Geprüfter Personalfachkaufmann IHK / Geprüfte Personalfachkauffrau IHK) besetzen verantwortliche Funktionen in der Personalabteilung eines Unternehmens, in der Personalberatung sowie in Projekten der Personal- und Organisationsentwicklung. In dem achtmonatigen Fortbildungslehrgang werden unter anderem inhaltliche Schwerpunkte wie Personalplanung, -marketing, -controlling und die Organisation von Personalarbeit vermittelt. Der Unterricht umfasst insgesamt 404 Unterrichtsstunden, die an zwei Tagen in der Woche (Donnerstag, 18:00 – 21:15 Uhr und Sonntag 08:30 – 15:00 Uhr) stattfinden.

Da alle IHK-Fortbildungen der AKADA Weiterbildung Bayer Leverkusen e. V. mit einem Umfang von über 400 Unterrichtsstunden und berufsbegleitend über zwölf Monate stattfinden, können sie gemäß Aufstiegsfortbildungsförderungsgesetz (Aufstiegs-BAFöG) finanziell gefördert werden. Hierbei werden bis zu 64 % der Kosten durch den Staat finanziert.

Für alle Interessierten bietet die AKADA Weiterbildung Bayer Leverkusen am 24. April 2017 in der Zeit von 17:00 bis 20:00 Uhr eine Informationsveranstaltung an. Anmeldungen werden erbeten. Gerne können auch individuelle Beratungstermine mit der Geschäftsführerin und IHK-Dozentin Frau Angelika Herl vereinbart werden.

Weitere Informationen zum Weiterbildungsverein, den Angeboten und zu Themen wie Ausbildung Weiterbildung, Fortbildung Weiterbildung, IHK Weiterbildung und vielem mehr sind auch auf http://www.akada-weiterbildung.de erhältlich.

Die AKADA Weiterbildung Bayer Leverkusen e. V. hat sich den vielfältigen Bereichen der Bildung verschrieben. Im Jahr 1911 als Stenografenverein gegründet, von 2001 an als Verein für Weiterbildung und seit 2011 als BayAkademie bekannt, trägt der Traditionsverein seit dem 5. Dezember 2012 den neuen Namen AKADA. Die AKADA verfügt über 100 Jahre Erfahrung auf dem Bildungssektor. Zum bewährten Programm zählen EDV-, Office-, Sprach- und Buchhaltungskurse sowie zahlreiche Fortbildungsmaßnahmen mit IHK-Abschluss und maßgeschneiderte spezifische Qualifizierungsangebote für Unternehmen. Das breit gefächerte Kursangebot richtet sich an alle Altersgruppen und steht auch Nicht-Vereinsmitgliedern offen. Die AKADA arbeitet mit rund 40 qualifizierten Referenten zusammen und legt dabei großen Wert auf kleine, lernintensive Gruppen. Im Frühjahr 2016 wurde die AKADA nach dem Zertifizierungsverfahren des “Gütesiegelverbund Weiterbildung e. V.” rezertifiziert. Zudem ist sie Mitglied der Qualitätsgemeinschaft Berufliche Bildung Region Köln e. V. Die AKADA erfüllt damit höchste Qualitätsstandards.

Firmenkontakt
AKADA Weiterbildung Bayer Leverkusen e. V.
Stefanie Figge
Rathenaustraße 70
51373 Leverkusen
0214 43439
info@akada-weiterbildung.de
http://www.akada-weiterbildung.de

Pressekontakt
wavepoint GmbH & Co. KG
Lisa Petzold-Sauer
Moosweg 2
51377 Leverkusen
0214 7079011
0214 7079012
info@wavepoint.de
http://www.wavepoint.de

(137611 Posts)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *