Facebook-Shop mit eBay-Anschluss

SocialWebshop verknüpft Auktionsplattform mit Social Media

Facebook-Shop mit eBay-Anschluss

Facebook-Shop

eBay ist seit Jahren eine wichtige Verkaufsplattform für Onlinehändler. Ein großer Prozentsatz beschränkt sich sogar darauf, ausschließlich das Online-Auktionshaus zu nutzen und verzichtet auf eigene Shops oder Marktplätze. Doch ist dann die Reichweite eben entsprechend begrenzt. Dass nun ausgerechnet der Social-Media-Gigant Facebook eine attraktiver und zudem kostenloser Reichweiten-Booster sein kann, scheint viele Händler zu überraschen. SocialWebshop macht es möglich.

Wer Kunden will in der schier endlosen Onlinewelt, der braucht Besucher auf seinen Seiten. Klingt logisch, wird aber von Marketingexperten immer wieder und zurecht gelehrt. Je mehr Besucher eine Seite oder ein Produkt bekommt, desto höher ist die Wahrscheinlichkeit einer Konvertierung zum Kunden. Und erst dann – auch logisch – wird Geld verdient. Es reicht längst nicht mehr, dass seine Seite bei Google gefunden wird, denn das setzt ein aktives Suchen voraus. Immer mehr Menschen kaufen über Empfehlungen von Dritten, über Rabattportale, Preisvergleichseiten oder spontan auf Seiten, die ihre Interessen darstellen. Auch Facebook gewinnt zunehmend an kommerziellen Angeboten. Der Clou: Facebook-Nutzer sind in erster Linie privat unterwegs, suchen nicht nach Produkten, sondern nehmen auf, was ihr Netzwerk so treibt, empfiehlt oder eben kauft. Hier finden dann Initialkäufe statt. Da wird auch mal ein Hausschuh gekauft, weil Freunde ihn auch haben – nicht, weil man danach gesucht hat oder man dringend welche braucht.

Die zypriotische Software-Schmiede Sellerfox entwickelt seit Jahren Galerien für eBay-Händler und hat mit seiner neuen Marke SocialWebshop diesem Umstand der Initialkäufe Rechnung getragen. SocialWebshop ist ein Tool, mit dessen Hilfe eBay-Händler mit wenigen Klicks all ihre aktiven eBay-Auktionen auf die eigene und kostenlose Facebook-Unternehmensseite übertragen können. Hier bekommen sämtliche Artikel dann die Funktionen „Like“ und „Share“, was die Türen zur Verbreitung im sozialen Netzwerk öffnet. Ein Klick auf die bei Facebook dargestellten Auktionen führt den geneigten Besucher dann direkt auf die entsprechende Auktion bei eBay. Und dort kann dann gekauft werden.

SocialWebshop ist technisch gesehen eigentlich nicht mehr als eine attraktiv dargestellte Ansammlung von Links zu eBay. Strategisch gesehen ist das jedoch ein cleverer Weg, seinen eBay-Traffic zu erhöhen und neue Kundschaft zu generieren. SocialWebshop ist also eine gute Gelegenheit, seine Umsätze ohne große Ausgaben und ohne jeglichen Aufwand zu erhöhen. Informationen über das Tool gibt es unter www.socialwebshop.de.

SocialWebshop – der einfache Weg, seine ebay-Artikel bei Facebook zu präsentieren.

Sellerfox Europe Ltd.
Xenia Georgiou
Friedrichstr. 90
10117 Berlin
030 – 886 228 16
pr@sellerfox.com
http://www.socialwebshop.de

(168371 Posts)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.