Exklusiv-Garagen und Versandhandel

Exklusiv-Garagen und Versandhandel Stahlfertiggaragen von www.Exklusiv-Garagen.de sind bedingt zum Start eines Versandhandels geeignet. Es hängt von den Produkten und ihrer Verpackung ab. 1991 startete ein Unternehmen am Rhein von der häuslichen Doppelgarage aus den Handel mit “christlichen Produkten wie Bücher, Karten oder Kreuze”. [1] Solche Produkte dürfen nicht zu kalt gelagert werden, um die Bildung von Kondenswasser beim Einpacken zu vermeiden. Eine feuchte Rechnung oder ein feuchter Lieferschein für ein in Folie versiegeltes Buch in einem Polsterumschlag führt garantiert zu Reklamationen und hinterlässt einen unprofessionellen Eindruck bei den Empfängern. Die Garage als provisorisches Lager erfordert trockene Luft und Außentemperaturen von mindestens zehn bis fünfzehn Grad Celsius, wenn der Packraum im Haus gut belüftet ist, um die Luftfeuchtigkeit gering zu halten. Erwähntes Unternehmen verfügt heute über ein zeitgemäßes Hochregallager, das alle Raumluftanforderungen erfüllt.

Beispiel VHS-Kassetten
Von 1980 bis 2000 dominierten VHS-Kassetten den Heimvideobereich. Anders als CDs, DVDs und blu rays müssen Magnetbänder sorgfältig gelagert werden. Feuchtigkeitsschäden drohen lediglich den Papiereinlagen der Hüllen. “Für den Hausgebrauch empfehlen wir möglichst konstante Temperaturen um 20° und eine Luftfeuchtigkeit von 20-40%. So verhindern Sie physische Deformationen des Bandwickels. Aber zu unseren Kunden zählen beispielsweise auch Museen und Archive. Hier gelten andere Empfehlungen, zumindest wenn kein schneller Zugriff auf die Magnetbänder notwendig ist. Die Videobänder sollten in Museen und vergleichbaren Einrichtungen bei 8° und 25% Luftfeuchtigkeit gelagert werden. Natürlich müssen die Bänder dann vor dem Abspielprozess erst einmal akklimatisiert werden. Konstante Temperaturen und Luftfeuchtigkeit beugen auch der Schimmelbildung vor. Hinweis: Wurden die Videokassetten doch mal extremen Temperaturbelastungen (z.B. bei Transporten) ausgesetzt, akklimatisieren Sie das Band immer 2 bis 3 Stunden bei normaler Zimmertemperatur.” [2]

Überlegungen zum Grundriss von Exklusiv-Garagen
Basis sind die rechteckigen Grundrisse der über 120 Standardgaragengrößen, die individuell durch viereckige Ausbuchtungen erweitert werden können. Denkbar ist auch der Anbau eines Raumes, der über eine Garagentür zugänglich ist, um diesen komplett von der Autostellfläche abzutrennen. Gerne wird auch die Möglichkeit genutzt, Garage und Carport in einheitlicher Optik zu kombinieren. So besteht ein überdachter Stellplatz für Gäste des Hauses oder für den Hausbewohner, wenn er zum Mittagessen nach Hause kommt und anschließend wieder wegfährt. Selbst Bauten im Garten werden auf diese Weise realisiert, um einen geschlossenen Abstellraum mit einer überdachten Fläche für Gartenfeste zu verbinden. So gelingt es, Gartenhaus und Garagen in gleicher Optik zu bauen, die mit dem Wohnhaus harmoniert. Dem individuellen Garagenbau sind mit Exklusiv-Garagen aus Bad Salzuflen Tür und Tor geöffnet. Der Ortstermin mit einem Fachberater wird über das Kontaktformular auf www.Exklusiv-Garagen.de oder die Servicenummer 0800 785 3785 erbeten.

Quellen:
[1] www.kurzlink.de/Versandhandel
[2] www.kurzlink.de/VHS-Kassetten
www.kurzlink.de/Exklusiv-Garagen

Exklusiv-Garagen
Werner Diestelkamp
Schloßstr. 4

32108 Bad Salzuflen
Deutschland

E-Mail: Info@exklusiv-garagen.de
Homepage: http://www.exklusiv-garagen.de
Telefon: 0800 785 3785

Pressekontakt
publicEffect
Hans Kolpak
Kloschwitzer Allee 6

08538 Weischlitz
Deutschland

E-Mail: Hans.Kolpak@Fertiggaragen.be
Homepage: http://www.Fertiggaragen.be
Telefon: 03741 423 7123