ETECTURE stillt den Hunger nach digitalem Wandel

Kompetenz-Brunch „Keep calm and transform“

ETECTURE stillt den Hunger nach digitalem Wandel

– ETECTURE lädt zu exklusiver Veranstaltung am 20. Juni 2018 in Frankfurt am Main
– Digitale Transformation auf Managementebene
– Erfolgsbuchautor Prof. Dr. Gerald Lembke spricht zu „Digitale Führung – Das muss sich ändern“

Frankfurt am Main, 14. Juni 2018 – ETECTURE, Spezialist für kluge Digitalisierung, lädt zu einem Kompetenz-Brunch unter dem Motto „Keep calm and transform“ ein. Ziel der Veranstaltung ist ein interaktiver Austausch zum Thema Digitale Transformation auf Managementebene. Der Kompetenz-Brunch findet am Mittwoch, 20. Juni 2018, in Frankfurt am Main statt.

Für den Moderator und Keynote-Sprecher des Kompetenz-Brunchs Simon Eger sind intelligente Innovation und gelebte Courage die Grundpfeiler eines nachhaltig erfolgreichen Digitalprojekts. Bei vielen sei das Bewusstsein vorhanden, doch sie würden sich fragen, ob die eigenen Visionen umsetzbar seien, dabei sei sogar noch viel mehr möglich. Der Sales Director der ETECTURE GmbH: „Wir heißen Sie willkommen im Digi-Tal der unbegrenzten Möglichkeiten.“

Der Digitalpionier und Erfolgsbuchautor Prof. Dr. Gerald Lembke wird in seinem Vortrag „Digitale Führung – Das muss sich ändern“ die Fragen „Womit sollte sich das Digital Leadership in den nächsten 10 Jahren beschäftigen?“ und „Was muss sich im digitalen Management ändern?“ beantworten. Dabei wird er auch die Herausforderungen für die strategische und operative Führungsarbeit skizzieren und Handlungsempfehlungen für die eigene Führungspraxis geben.

Darüber hinaus erfahren die Gäste aus erster Hand, wie Digitalisierung beim Automobillogistiker MOSOLF SE & Co. KG. gelingt. Das inhabergeführte Familienunternehmen hat den digitalen Wandel erfolgreich in die Unternehmensstruktur integriert. Tobias Mosolf und Antonio Marsano, Head of IT & Digitalization, erläutern, wie digitale Projekte funktionieren, wie diese sich gewinnbringend aufbauen und wie sich dabei Herausforderungen meistern lassen.

Beim Kompetenz-Brunch von ETECTURE profitieren die Gäste von Expertenwissen, Erfolgsgeschichten und Erfahrungsaustausch – und das bei einem guten Essen im exklusiven Rahmen eines Frankfurter Lofts. Die Veranstaltung richtet sich exklusiv an Führungskräfte und Entscheider. Weitere Informationen und Anmeldung unter kompetenz-brunch.etecture.de.

Veranstaltung: Kompetenz-Brunch unter dem Motto „Keep calm and transform“
Ort: Exklusives Loft in der Kaiserstraße 55, 60329 Frankfurt am Main
Termin: Mittwoch, 20. Juni 2018, von 10 bis 13 Uhr
Preis: 99 Euro

Kurzprofil ETECTURE
We create digital life. Unsere Consultants sind den neuesten Entwicklungen stets einen Tick voraus und bringen damit die Belange unserer Kunden auf den Punkt. Unsere Entwickler atmen seit sie denken können Internet. Das macht uns zu einem starken Partner, wenn es darum geht, digitale Visionen greifbar und erlebbar zu machen. Dabei gehen wir bedarfsorientiert, unabhängig und professionell vor und unterstützen unsere Kunden langfristig in ihrer Entwicklung.
Gegründet wurde die ETECTURE GmbH Anfang 2003 von einem Team erfahrener Softwarespezialisten und Berater. Unsere reiche Projekterfahrung über alle Branchen und Unternehmensbereiche hinweg macht es uns möglich, unsere Kunden mit praxiserprobten Ideen und Technologien zu versorgen. Unsere digitalen Architekten planen, bauen und betreiben digitale Lösungen, exakt zugeschnitten auf den Bedarf von Kommunikations-, Marketing- und Vertriebsabteilungen. ETECTURE beschäftigt aktuell 130 Mitarbeiter. Hauptsitz ist Frankfurt. Daneben gibt es weitere Standorte in Karlsruhe und Düsseldorf. Geschäftsführer sind Stefan Dangel und Francesco Loth. Zu den Kunden zählen Daimler, Mosolf, Volkswagen, BMW Group, smart, Munich RE, CMS legal, Interhyp oder die ekz Gruppe.

Firmenkontakt
ETECTURE GmbH
Alexa Schmidt
Bachstraße 43
76185 Karlsruhe
+49 721 570458-15
Alexa.schmidt@etecture.de
http://www.etecture.de

Pressekontakt
Donner & Doria Public Relations GmbH
Simone Schmickl
Gaisbergstraße 16
69115 Heidelberg
+49 (0)6221-5878730
simone.schmickl@donner-doria.de
http://www.donner-doria.de

(156864 Posts)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.