Erster MICE-Branchentreff in einem Münchener Almdorf

Illerhaus Marketing erfindet den Business-Bayern-Trend

Erster MICE-Branchentreff in einem Münchener Almdorf

Original-Hüttenflair beim MICE-Branchentreff

Bayerische Lebensart boomt. Oktoberfeste in Trachten und Dirndl werden mittlerweile nicht nur auf der Wiesn, sondern in ganz Deutschland gefeiert. Und Almhütten gibt es längst nicht mehr nur hoch oben auf der Alm, sondern mobil „to go“. Das bayerische Unternehmen Illerhaus Marketing hat das Potenzial des hippen Almdorfs erkannt und bietet erstmals vom 13. bis 14. November 2014 einen MICE-Branchentreff in einer Almhütte an der Galopprennbahn in München Riem an.

In puncto außergewöhnliche Locations hat das Unternehmen seit seiner Gründung im Jahr 2005 die Nase vorn. Die MICE Branchen-Treffs finden auf Luxusschiffen auf den bayerischen Seen, der Ostsee, der Donau und dem Rhein oder auf Berggipfeln am Tegernsee und in Österreich statt. „Die Almhütte in der Ebene ist mehr als eine neue Location. Wir verknüpfen den guten alten bayerischen Stammtisch, an dem die Dorfhonoratioren zusammenkamen, mit den modernen Businesskonzepten von Networking, Speeddating und Special-Events“, erklärt Susanne Illerhaus.

Zum „Warm up“ des ersten MICE-Almdorf-Branchentreffs gibt es für die geladenen Gäste, die zu den Top-Veranstaltungsplanern zählen, einen Hüttenkrimi, der keine typische „Hüttengaudi“ oder ein „Krimi-Dinner-Abend“ ist, sondern großen Wert auf Stil und Authentizität und ein Erleben mit allen Sinnen legt. Am zweiten Tag heißt das Motto „Sitz ma uns zam“. „Auf Neudeutsch heißt das soviel wie Geschäfte machen“, so Susanne Illerhaus. Und nach Speeddating-Muster wechseln die Netzwerker stündlich die Tische und lernen so reihum alle Veranstaltungsplaner kennen. Moderiert wird das Event von einem echt bayerischen „Hochzeitslader“.

Für die gelernte Hotelfachfrau kann es dabei gar nicht bayerisch genug zugehen. Sie ist davon überzeugt, dass dieses Konzept auch Aussteller aus Mittel- und Norddeutschland anziehen wird. Dafür müssen diese unter Umständen gar nicht Richtung Alpen reisen. Illerhaus Marketing plant, mit dem Almdorf, das mit verschiedenen Anbauten auch Platz für Catering oder zusätzliche Eventfläche bietet, auf eine Roadshow durch ganz Deutschland zu gehen.

Der Almdorf-Branchentreff im November ist der fünfte MICE-Treff in 2014. Zuvor findet am 4. Juli ein Gipfeltreff in Saalfelden/Leogang statt und am 25. September gibt es für Entscheider und Eventagenturen einen Treff auf der MS RheinFantasie ab Köln.

Mehr Infos unter: www.mice-almdorf.de Bildquelle:kein externes Copyright

Illerhaus Marketing wurde im Jahr 2000 von Susanne Illerhaus, geb. Heil gegründet. Das Unternehmen, welches bis 2012 unter dem Namen H&B Hotel Professionals firmierte, basiert auf über 23 Jahren Erfahrung in der Hotel- und Veranstaltungs-Branche von Geschäftsführerin Susanne Illerhaus. Die Tochter eines Hotelier-Ehepaars spezialisierte sich nach ihrer Ausbildung zur Hotelfachfrau auf den Bereich Sales & Marketing und war unter anderem viele Jahre in Führungspositionen bei Holiday Inn tätig. Seit dem Beginn der Selbständigkeit vor 14 Jahren hat Illerhaus Marketing im Auftrag von Kunden, zu denen neben Hotels auch namhafte Destinationen gehören, mehr als 70 Fam Trips, 50 Verkaufsreisen, 10 Road Shows und 40 Messeauftritte organisiert. Darüber hinaus realisiert das Unternehmen mit Sitz in der Nähe von München seit 2005 als Veranstalter erfolgreich die MICE Branchen-Treffs – ein eigens entwickeltes Messekonzept für den MICE Bereich in außergewöhnlichen Locations, unter anderem auf Schiffen und seit 2011 auch auf Gipfeln. Die MICE Branchen-Treffs sind Anziehungspunkt für ca. 80-140 Veranstaltungsplaner pro Termin aus Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Nähere Informationen unter http://www.illerhaus-marketing.com und http://www.mice-branchentreff.com

Illerhaus Marketing
Susanne Illerhaus
Zeller Straße 47a
82067 Schäftlarn
+49 8178 / 9976-19
susanne.illerhaus@illerhaus-marketing.com
http://www.illerhaus-marketing.com

Puetter GmbH
Michael Pütter
Bismarckstraße 120
47057 Duisburg
+49 203 / 306219-0
michael.puetter@puetter-online.de
http://www.puetter-online.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.