Erlebnis, Erholung und Genuss

Kurort Lindenfels lockt mit einem vielfältigen Angebot

Erlebnis, Erholung und Genuss

Auf den zertifizierten Wanderwegen können Groß und Klein gemeinsam auf Erkundungstour gehen.

(epr) Die Sehnsucht nach Urlaub im eigenen Land liegt bei den Deutschen voll im Trend. Zu Recht, denn die Heimat hat einiges zu bieten! Ob unberührte Naturlandschaften, idyllische Dörfer oder geheimnisvolle Burgruinen – fernab von jeglichem Stress und Trubel findet man hier Ruhe, Erholung und Entspannung. Wenn dann auch noch das Angebot so vielfältig ist wie die Natur selbst und die Kulinarik nicht zu kurz kommt, steht dem perfekten Urlaub für Körper, Geist und Seele nichts im Wege.

Der heilklimatische Kurort Lindenfels bietet Erholungssuchenden wie auch Naturliebhabern tolle Möglichkeiten, dem hektischen Alltag zu entfliehen und ländliche Gemütlichkeit zu genießen. Hier ist Entspannung garantiert, denn das Städtchen ist nicht nur umgeben von traumhaften Landschaften, sondern trägt gleichzeitig auch das Prädikat eines heilklimatischen Kurortes. Die Auswahl an Aktivitäten zur Regeneration des Körpers ist groß. Neben der sehr guten Luftqualität und der therapeutischen Wirkung des Klimas sind es vor allem die speziellen Kurangebote, die dabei helfen, neue Kraft zu tanken und Beschwerden zu lindern. Doch auch Bikern, Spaziergängern und Wander-Fans wird einiges geboten. Wer in Lindenfels einen der zertifizierten Wanderwege durchläuft, wird mit faszinierenden Ausblicken in die Täler belohnt. Der Qualitätswanderweg “Nibelungensteig” zum Beispiel führt von Zwingenberg an der Bergstraße durch den Odenwald bis nach Freudenberg am Main – 124 Kilometer Wanderweg mit 4.000 Höhenmetern, um die vielfältigen Natur- und Kulturschönheiten zu entdecken und zu genießen. Und der Geo-Naturpark “Bergstraße-Odenwald” lockt mit weiteren Highlights.

Auf der mittelalterlichen Burg Lindenfels wird in diesem Jahr zum 200. Geburtstag von Guiseppe Verdi unter anderem die Oper “Aida” aufgeführt, während die 10. Lindenfelser Nudeltage für einen kulinarischen Hochgenuss sorgen. Wer neben Aktivität, musikalischen Klassikern und lokalen Köstlichkeiten zusätzlich noch Lust auf Geschichte(n) hat, dem empfiehlt sich ein Besuch des Lindenfelser Museums oder des Deutschen Drachenmuseums. Ob Stadtgeschichte, Volkskunde oder die Entstehung des Drachen-Mythos – hier kommen sowohl Kulturinteressierte als auch Freunde der faszinierenden Fabelwesen voll auf ihre Kosten. Mehr unter http://www.lindenfels.de/.

Bildrechte: epr/Lars Gölz, Tourismusmarketing Kreis Bergstraße

easy-PR ist deutschlandweit eine der führenden PR-Agenturen in den Branchen Bauen, Wohnen, Einrichten und Garten.

Kontakt
Faupel Communication GmbH
Jens Powala
Düsseldorfer Straße 88
40545 Düsseldorf
0211 74005-14
j.powala@faupel-communication.de
http://www.easy-pr.de

Pressekontakt:
easy-PR
Jens Powala
Düsseldorfer Straße 88
40545 Düsseldorf
0211 74005-14
j.powala@faupel-communication.de
http://www.easy-pr.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.