Erfolg bei Ansiedlung im Gewerbepark Reichardsweide

Die Entscheidung war genau die Richtige

Erfolg bei Ansiedlung im Gewerbepark Reichardsweide

(v.l.n.r.) Erich Spamer (Bürgermeister Büdingen), Christine + Martin Gerstenberger ( Inhaber injoy)

Das Gesundheits- und Fitnesszentrum INJOY zieht erste positive Bilanz zum Standort Reichardsweide. Das 10.000 Quadratmeter große Firmenareal hat seit dem Frühjahr dieses Jahres geöffnet und die Investitionsentscheidung war laut den Inhabern Christine und Martin Gerstenberger genau die “Richtige”.

Als eine der ersten Ansiedlungen im Gewerbepark Reichardsweide kann die “Wohlfühloase” INJOY erste Erfolge verbuchen. Das moderne Gesundheits- und Fitnesszentrum mit Hallenbad und Wellnessbereich, zieht aufgrund der günstigen Verkehrslage Kunden aus drei Land-kreisen in seinen Bann. “Unsere Mitglieder und Gäste kommen aus dem Main-Kinzig-, Wetterau- und Vogelsbergkreis. Es ist sozusagen wie in einem Dreiländereck bzw. Drei-Landkreis-Eck, schmunzelt die Inhaberin und Heilpraktikerin Christine Gerstenberger.”

Bürgermeister Erich Spamer sieht der zukünftigen Entwicklung des Gewerbeparks zuversichtlich entgegen und kann schon jetzt positive Aspekte aus dem noch wachsenden Gewerbepark ziehen. “Beispiels-weise ist das zugehörige Hallenbad des Fitnesszentrums INJOY eine große Bereicherung für die Stadt. Mit dem Gewerbepark bieten wir qualitätsorientierten Unternehmen eine gute Basis für ihr Wachstum. Der Gewerbepark liegt direkt an der B457 und ist somit ohne Ortsdurchfahrt von der A66 erreichbar”, betont Erich Spamer.

Martin Gerstenberger freut sich darüber, dass die großzügige Fläche des Gewerbeparks ausreichend Kapazität zum Expandieren bietet. Viele INJOY-Kunden verbinden den Besuch nicht nur mit Sport, sondern nehmen auch das gut ausgearbeitete Gesundheitskonzept wahr. “Nach dem Besuch im Fitnessbereich, des Diabeteszentrums oder auch des Wellnessbereichs, werden von unseren Kunden gerne noch Einkäufe in Büdingen erledigt. Drei Fliegen mit einer Klappe: Das ist gut für die Stadt, gut für unsere Kunden und auch gut für uns”, meint Martin Gerstenberger und blickt voller Optimismus in die Zukunft.

Das Gebiet befindet sich vollständig im Eigentum der Hessischen Landgesellschaft mbH (HLG). Die verfügbare Gesamtfläche beträgt ca. 150.000 m2, davon sind 50.000 m2 sofort bebaubar.

Weitere Informationen: www.reichardsweide.de

Weitere Kontaktdaten

INJOY
Martin und Christine Gerstenberger
Reichardsweide 2
63654 Büdingen
Telefon: 06042 7400
Telefax: 06042 7420
E-Mail: info@injoy-buedingen.de
www.injoy-buedingen.de

Leben und Arbeiten, wo andere Urlaub machen …
Büdingen liegt am östlichen Rand des Rhein-Main-Gebietes, im Wetteraukreis, in der Nähe von Frankfurt am Main. Es liegt in einem waldreichen Gebiet am Seemenbach, am Übergang der Wetterau zum Vogelsberg. Die mittelalterliche Altstadt mit Schloss zählt zu den besterhaltenen Stadtanlagen Europas. Büdingen ist mit 122 km² flächenmäßig die größte Stadt des Landkreises und hat 20.995 Einwohner, mit mehr als 2.800 eingetragenen
Gewerbetreibenden. Büdingen hat alles was man zum Leben braucht. Das kulturelle Angebot sowie ein reges Vereinsleben lädt ein zum Verweilen. Willkommen in Büdingen, willkommen in der Reichardsweide.

Kontakt
Stadt Büdingen
Ericht Spamer
Eberhard-Bauner-Allee 16
63654 Büdingen
+49 6042 884-0
+49 6042 884-100
info@stadt-buedingen.de
www.reichardsweide.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.