Epson kündigt seine ersten HDBaseT-fähigen Projektoren für kommerzielle Anwendungen an

Mit dem Eintritt in die HDBase-T Alliance stellt Epson seine neuen Produkte Epson EB-G6900WU und EB-G6800 vor

Epson kündigt seine ersten HDBaseT-fähigen Projektoren für kommerzielle Anwendungen an

(NL/4896115866) Beaverton, Ore, im Februar 2013 Die neuen kommerziellen Projektoren von Epson verfügen über integrierte HDBaseT-Technologie, sodass professionelle Installateure weniger Installationsaufwand und gleichzeitig bei zu übertragenden Inhalten keine Qualitätseinbußen haben. Epson ist damit der neueste führende Hersteller, der der HDBaseT Alliance beitritt, einem Konsortium von Unternehmen, die die HDBaseT-Technologie fördern und standardisieren möchten. Unterstützt durch den Valens Semiconductor HDBaseT-Chipsatz ermöglicht die HDBaseT-Technologie für Heimanwender und kommerziellen Einsatz, unkomprimierte HD-Multimedia-Inhalte über ein einziges CAT5e/6-Kabel zu übertragen.

Ein Merkmal, das die HDBaseT-Technologie so einzigartig macht, ist eine drahtgebundene Übertragung von unkomprimierten FullHD-Multimedia-Inhalten über 100 Meter, wodurch sich die Technologie für Projektoren geradezu prädestiniert, sagt Yasunori Ogawa, VI Planning & Design Department General Manager bei Epson. Der Beitritt zur HDBaseT Allianz ermöglicht es uns, unseren Kunden die HDBaseT-Technologie näherzubringen und ihnen zu ermöglichen, Zeit-, Arbeits- und Kostenaufwand bei Installationen drastisch zu reduzieren ohne Einbußen bei der Übertragung von Videosignalen über lange Strecken.

Die Verstärkung unserer Allianz durch Epson, einem weltweit führenden Unternehmen im Projektor-Markt, ermöglicht uns die wachsende Nachfrage an HDBaseT-Technologie sowohl für Profis als auch für Verbraucher zu befriedigen“, sagt Micha Risling, Marketing-Vorsitzender der HDBaseT Alliance. Die HDBaseT Alliance verzeichnet ein enormes Wachstum in der Mitgliedschaft der Allianz und eine steigende Anzahl von Produkten auf dem Markt. Für das Jahr 2013 erwarten wir, dass zahlreiche weitere Geräte mit integrierter HDBaseT-Technologie den Markt bereichern werden.

Über Epson Deutschland
Die Epson Deutschland GmbH ist ein führender Anbieter von Druckern, Scannern und Projektoren für Unternehmen, öffentliche Auftraggeber und Privatkunden. Speziell für Handel und Industrie bietet Epson Produkte und Lösungen für den Großformat-, Kassen-, Etiketten- und Ticketdruck. Erweitert wird das Produktportfolio um Robotersysteme für Montage und Handhabung. Die Epson Deutschland GmbH wurde 1979 als Tochter der japanischen SEIKO EPSON CORPORATION gegründet. Das in Meerbusch (Nordrhein-Westfalen) ansässige Unternehmen beschäftigt über 200 Mitarbeiter und verantwortet die Vertriebsgebiete Deutschland, Österreich und die Schweiz. Am Standort Meerbusch betreibt Epson zudem ein Industrie Solutions Center, in dem energieeffiziente Büro- und spezialisierte Industrieanwendungen im Einsatz präsentiert werden.

Über Epson Europa
Epson Europe B.V. mit Sitz in Amsterdam ist der regionale Hauptsitz der Gruppe für Europa, den Nahen Osten, Russland und Afrika. Epson Europe beschäftigt 1.757 Mitarbeiter und erzielte im Geschäftsjahr 2011 einen Umsatz von 1.546 Millionen Euro.
www.epson.eu

Über die HDBaseT Alliance
Die HDBaseT Alliance besteht aus einem Zusammenschluss von führenden und branchenübergreifenden Unternehmen mit dem Ziel die HDBaseT Technologie für Heimanwender und die kommerzielle Distribution hinsichtlich der Wiedergabe von unkomprimierten HD-Multimediainhalten zu standardisieren. Der Eckstein der HDBaseT-Technologie ist 5Play, eine Technologie, die Full-HD Digital, Video, 100 BaseT Ethernet, Power over Cable und verschiedene Kontrollsignale durch ein einzelnes LAN-Kabel überträgt.

Die Mitglieder, die HDBaseT-Technologie unterstützen, spielen eine zentrale Rolle für die Zukunft der Übertragung von Multimediainhalten und Datenkommunikation in der Verbraucher-Elektronik und Industrie. Um zusätzliche Informationen über die HDBaseT Alliance und Mitgliedschaftsvorteile zu erfahren, besuchen Sie bitte www.HDBaseT.org

HDBaseT Alliance im Facebook: http://www.facebook.com/HDBaseTAlliance

Kontakt:
Profil Marketing OHG
Martin Farjah
Humboldtstraße 21
38106 Braunschweig
49 531. 387 33 -22
m.farjah@profil-marketing.com
www.profil-marketing.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.