Elektrosicherheit in der Elektromobilität – das Wissenspaket für Elektrofachkräfte

Elektrosicherheit in der Elektromobilität – das Wissenspaket für Elektrofachkräfte

Elektrosicherheit in der Elektromobilität - das Wissenspaket für Elektrofachkräfte

Elektrosicherheit in der Elektromobilität

Kissing, 27. Oktober 2021 – Wenn es so weitergeht, werden die 2020er-Jahre im Zeichen der Elektromobilität stehen. Für Elektrofachkräfte stecken im forcierten Ausbau der Ladeinfrastruktur viele Chancen, aber auch Herausforderungen. Dem tragen zwei neue Produkte von WEKA MEDIA nun Rechnung.

Soeben hat der Verlag ein Fachbuch mit dem Titel “Elektrosicherheit in der Elektromobilität” und einen gleichnamigen E-Learning-Kurs herausgegeben. Beide Produkte richten sich an Elektrofachkräfte.

Neues Fachbuch zur Elektromobilität

Für den Erfolg der Elektromobilität bildet eine zuverlässige, nutzerorientierte Ladeinfrastruktur die Basis. Dazu gehört die öffentliche Ladeinfrastruktur, aber auch das Laden im privaten Zuhause.

Im neuen Fachbuch erhalten Elektrofachkräfte die notwendigen Informationen dazu: welche Normen zu beachten sind, wie die technischen Anforderungen an den Netzanschluss aussehen, aber auch Informationen zu Ladeverfahren und Ladebetriebsarten sowie zu den jeweiligen Anforderungen an Installation und Betrieb. Eine wichtige Aufgabe für Elektrofachkräfte ist das Prüfen, weshalb das Fachbuch zusätzlich ein Prüfprotokoll für die Erstprüfung nach DIN VDE 0100-600 zum Downloaden bietet.

Praktisches Lernen mit E-Learning-Kurs auf CD

Eine Elektrofachkraft muss prüfen, ob die Integration von Ladestationen in eine bestehende Niederspannungsanlage möglich ist. Dann muss sie wissen, welche rechtlichen Rahmenbedingungen gelten. Wann muss die Installation beim Netzbetreiber angemeldet werden? Welche Vor- und Nachteile haben die verschiedenen Ladeverfahren und Ladebetriebsarten? Was ist bei der eigentlichen Installation zu beachten? Welche Schutzmaßnahmen gibt es?

Der Kurs beantwortet alle diese wichtigen Fragen für die Praxis und schult Elektrofachkräfte kompakt und zuverlässig für ihre neuen Aufgaben. Durch die audiovisuelle Darstellung und Interaktivität können die Teilnehmenden die Inhalte besser erfassen und verinnerlichen. Ein Verständnistest am Ende des Kurses sichert den Lernerfolg und eine Teilnahmebestätigung dient als Nachweis, dass der Kurs erfolgreich absolviert wurde.

Wissenspaket als Kombination von Buch und Kurs

Der Kurs dient dem schnellen Auffassen und Begreifen der Lerninhalte, das Fachbuch hingegen dem vertieften Nachlesen und Nachschlagen.

Weitere Informationen
Udo Mathiae und Ernst Schneider: Elektrosicherheit in der Elektromobilität
Fachbuch: DIN A5 mit 134 Seiten inkl. Freischaltcode für Download Prüfprotokoll
E-Learning-Kurs: CD ca. 45 Minuten, inkl. Lizenzen für bis zu 10 Mitarbeitende
Kombipreis für Fachbuch und E-Learning-Kurs: 298 EUR zzgl. 19 % MwSt. und Versand
Best.-Nr.: KO5427

Über WEKA MEDIA:

Die WEKA MEDIA GmbH & Co. KG ist eines der führenden Medienunternehmen in Deutschland im Business-to-Business- und Business-to-Government-Bereich. Das Unternehmen bietet Fach- und Führungskräften thematisch breit gefächerte praxisorientierte Lösungen für die tägliche Arbeit u.a. in den Bereichen Arbeitssicherheit, Architektur, Bauhandwerk, Datenschutz und Management. Das Spektrum der Produkte und Services reicht von Software-, Online- und Printprodukten bis hin zu E-Learning-Angeboten, Seminaren und Großkundenlösungen.

WEKA MEDIA ist ein Unternehmen der europaweit tätigen WEKA Group. Die unter dem Dach der WEKA Group geführten Medienunternehmen beschäftigen über 1400 Mitarbeiter und erwirtschafteten 2020 einen Umsatz von rund 222,5 Millionen Euro.

Kontakt
WEKA MEDIA GmbH & Co. KG
Birgit Bayer
Römerstr. 4
86438 Kissing
08233-23-7091
birgit.bayer@weka.de
http://www.weka.de/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.