Einseitige Texte – Momentaufnahmen des Lebens aus verschiedenen Blickwinkeln

Einseitige Texte – Momentaufnahmen des Lebens aus verschiedenen Blickwinkeln

Bruno Heter wirft in „Einseitige Texte“ einen abwechslungsreichen Blick auf die vielen Seiten des Lebens.

BildDie Texte in dieser neuen Sammlung beruhen auf Beobachtungen von Lebenssituationen. Es sind Momentaufnahmen des Lebens aus verschiedenen Blickwinkeln. Es sind Situationen, welche in jedem Leben vorkommen können, genau beobachtet, mit Liebe zum Detail aufgeschrieben, wie als Bild festgehalten. Die Texte erlauben den Lesern das Eintauchen in den etwas anderen Alltag – oder vielleicht erkennen sie sich selbst in dem ein oder anderen Text selbst wieder. Der Titel kommt daher, weil jede der Geschichten nur eine Seite einnimmt, also auf diese Weise einseitig sind. Inhaltlich sind sie jedoch alles andere als einseitig, denn sie behandeln viele unterschiedliche Themen und Lebensbereiche. Die Texte sind nach ihren Titeln alphabetisch geordnet. Jede andere Ordnung hat zwangsläufig Texte ergeben, die sich nirgends einordnen ließen.

Die Sammlung „Einseitige Texte“ von Bruno Heter regt zum Nachdenken an, spendet Trost, gibt Hoffnung oder unterhält ganz einfach. Der Autor arbeitete lange als Sekundarlehrer an einer Oberstufe in der Schweiz und als Lastwagenfahrer in Europa. Heute unterrichtet er sprachbehinderte Jugendliche und führt sie in den oft schwierigen Arbeitsmarkt ein. Auf seinen zahlreichen Reisen durch die ganze Welt beobachtet er Menschen im Alltag und zeichnet Momente und Stimmungen in Worten auf. Daneben fotografiert er gerne, hat einen ausgesprochenen Hang zum Kitsch und liebt die Gesellschaft in Familie und mit Freunden.

„Einseitige Texte“ von Bruno Heter ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-347-30624-0 zu bestellen. Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online“Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

tredition GmbH
Frau Jacqueline Stumpf
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de/
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. tredition kombiniert die Freiheiten des Self-Publishing, wie kreative Freiheit, individuelle Buchgestaltung nach Wunsch oder freie Verkaufspreisbestimmung, mit der Service- und Vermarktungsstärke eines Verlages. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und E-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für den Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Tredition vertreibt Bücher im gesamten Buchhandel national und international und setzt dafür auch eigene Außendienstmitarbeiter ein. Unter den führenden Self-Publishing-Dienstleistern ist tredition ein inhabergeführtes Familienunternehmen mit über 40.000 veröffentlichten Büchern.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Jacqueline Stumpf
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de/
email : presse@tredition.de