Einfache und aussagekräftige Highspeed-Kamera-Evaluierung

Optronis bietet Highspeed-Kameras der Serie CamPerform-CP mit erweiterter Softwareunterstützung zur konkreten Prüfung

Einfache und aussagekräftige Highspeed-Kamera-Evaluierung

TimeViewer bietet für die CamPerform Serie erweiterte Softwareunterstützung zur konkreten Prüfung. (Bildquelle: @Optronis GmbH)

Hardware-Komponenten wie Highspeed-Kameras werden oft mit proprietärer Software in Mess-Systeme eingebunden. Um die Implementierung zu vereinfachen, hat Optronis die TimeViewer Software erweitert. Damit können Highspeed-Komponenten der Serie CamPerform-CP leichter betrieben und evaluiert werden. So werden schnell und einfach aussagekräftige Sequenzen erfasst und gespeichert, sowie und deren Analysemöglichkeiten geprüft.

Kameras der CamPerform-CP Serie können dank der standardisierten Schnittstelle CoaXPress an Bildaufzeichnungskarten, also Framegrabbern, verschiedener Hersteller eingesetzt werden. Diese Bildaufzeichnungskarten werden bereits mit einfachen Softwarelösungen geliefert, um erste Evaluierungen ohne zusätzliche Programmierung durchführen zu können. Über die Software TimeViewer bietet Optronis als Kamerahersteller eine weitere Möglichkeit der Kameraevaluierung. Sie besteht aus der Software TimeViewer ab Version 1.4, in Kombination mit der Bildverarbeitungskarte FireBird Quad CXP-6, von Active Silicon. Damit wird dem Anwender ermöglicht, schneller bereits aussagekräftigere Daten zu erheben.

Neben der Kamerasteuerung ist die Objektverfolgung (Tracking) sowie Messung von Abstand und Geschwindigkeit möglich. Zusätzlich wird die Aufzeichnung im Speicher des PC unterstützt. Die so unter realen Bedingungen aufgezeichneten Sequenzen können als Basis für die Entwicklung der Bilderarbeitungsalgorithmen dienen. Die Software mit der Anwendungsbeschreibung (AN CamPerform CP TimeViewer) steht kostenfrei zur Verfügung und ist für die komplette CamPerform-CP Serie erhältlich.

Die Optronis GmbH mit Sitz in Kehl stellt Lösungen für die Erfassung ultraschneller Vorgänge zur Verfügung. Hierzu entwickelt, fertigt und vertreibt das Unternehmen besonders anwenderfreundliche Streak-Kameras und Hochgeschwindigkeits-Videokameras. Das Optronis Team bringt fundiertes Know-how und langjährige Erfahrung im Bereich ultraschneller optischer Messtechnik mit. Deshalb kann Optronis seinen Kunden neben hochwertigen, einfach anzuwendenden Standardprodukten auch Systemlösungen anbieten, die individuell auf die Anforderungen des Kunden zugeschnitten sind.

Firmenkontakt
Optronis GmbH
Dr. Patrick Summ
Ludwigstr. 2
77694 Kehl
+49 (0) 78 51/91 26 – 0
info@optronis.com
http://www.optronis.com/de/home.html

Pressekontakt
KOKON – Marketing Profiling PR
Marion Oberparleiter
Lindenstr. 6
72666 Neckartailfingen
+49 711 52855500
+49 711 52855509
info@kokon-marketing.de
http://www.kokon-marketing.de/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.