Dynatrace vereint Log Monitoring und PurePath Tracing für bessere Cloud-Analysen

Durch präzise KI-basierte Einblicke können DevOps- und SRE-Teams Cloud-native Anwendungen und Infrastrukturen optimieren

München, 23. November 2021 – Dynatrace, die “Software Intelligence Company”, hat ihre Analysefunktionen für moderne Multi-Cloud- und Hybrid-Umgebungen erweitert. Dies erfolgte durch die Integration ihres KI-gestützten Log Monitorings in PurePath, ihrer Technologie für verteiltes Tracing und Analyse auf Code-Ebene. Durch die Nutzung der Dynatrace-Plattform zur automatischen Verbindung von Logs und Traces, deren Analyse in Echtzeit und die Zusammenstellung der Daten für KI-basierte Analysen können Unternehmen digitale Services effektiver und proaktiv optimieren. Das ermöglicht schnellere Innovationen und reibungslosere Skalierung.

Moderne Cloud-Umgebungen erzeugen riesige Mengen an heterogenen Protokoll- und Trace-Daten in einem Umfang und einer Geschwindigkeit, die von Menschen nicht mehr zu bewältigen sind. Infolgedessen sind DevOps- und SRE-Teams immer weniger in der Lage, all diese Informationen zusammenzufügen und im Kontext zu analysieren, um Erkenntnisse zu gewinnen. Dies erschwert die Gewährleistung der Service-Zuverlässigkeit in den zahlreichen Containern, Microservices und miteinander verknüpften Komponenten, die den Unternehmensanwendungen zugrunde liegen.

“Siloartige Ansätze für das Monitoring erfüllen nicht die Anforderungen an die Agilität einer modernen Observability für Anwendungen und Infrastruktur”, so Gartner. “Moderne Anwendungsarchitekturen, die mehrere Cloud-Anbieter, Rechenzentren und Teams umfassen, benötigen eine einheitliche Sichtbarkeit und Kontext über alle Monitoring Domains hinweg.”

Die neueste Erweiterung der Dynatrace-Plattform bietet sofort präzise Echtzeit-Analysen über Logs, Metriken und Traces hinweg für alle wichtigen Sprachen und die bekanntesten Webserver. Dabei unterstützt sie die neuesten Open-Source-Standards und -Services. Teams gewinnen schnell Mehrwert und Geschwindigkeit, indem sie immer komplexere und dynamischere Cloud-Umgebungen optimieren können. Zudem werden Alarmmeldungen deutlich reduziert, um weniger Zeit mit der Jagd nach Fehlalarmen zu verschwenden.

“Dynatrace hilft uns mit umfassender Observability und fortschrittlichen AIOps, unsere sich ständig verändernde Cloud-Umgebung im Griff zu behalten”, sagt Kailey Smith, Application Architect, State of Minnesota IT Services. “Die Stärke von PurePath liegt darin, dass es uns ein vollständiges, durchgängiges Verständnis dafür gibt, wie jede User-Interaktion und Transaktion über die verschiedenen Services in unserer Umgebung hinweg fließen. So können wir die digitale Reise unserer User unterstützen. Indem wir die Transparenz, die PurePath bietet, mit Log-Daten erweitern, erhalten wir ein noch genaueres Bild, wie sich unsere User Journeys entwickeln. Dadurch können wir unsere Services kontinuierlich optimieren, um noch bessere digitale Nutzungsmöglichkeiten zu liefern.”

“Unternehmen setzen auf Multi-Cloud- und Hybrid-Architekturen, um die digitale Transformation voranzutreiben”, sagt Steve Tack, SVP of Product Management bei Dynatrace. “Für eine optimierte Performance von Anwendungen und Infrastrukturen müssen DevOps- und SRE-Teams riesige Datenmengen sinnvoll nutzen. Durch die Vereinheitlichung von Log Monitoring und PurePath sowie die Nutzung des fortschrittlichen, kausalen AIOps unserer Plattform können die Teams ein breiteres Spektrum an Events analysieren und dabei alle Daten und Quellen im Kontext halten. Das hilft ihnen, die Komplexität der Cloud in den Griff zu bekommen, Innovationen zu beschleunigen und erstaunliche digitale Nutzungsmöglichkeiten für ihre Kunden zu gewährleisten.”

Diese Erweiterung von Dynatrace PurePath wird innerhalb der nächsten 90 Tage für alle Dynatrace-Kunden verfügbar sein. Weitere Informationen gibt es im Dynatrace Blog.

Dynatrace
Dynatrace liefert Software-Intelligenz, um die Komplexität der Cloud zu vereinfachen und die digitale Transformation zu beschleunigen. Mit automatischer und intelligenter hochskalierbarer Observability liefert unsere All-in-One-Plattform präzise Antworten über die Performance und Sicherheit von Anwendungen, die zugrunde liegende Infrastruktur und die Erfahrung aller User. Dadurch können Unternehmen Innovationen schneller vorantreiben, effizienter zusammenarbeiten und mit deutlich weniger Aufwand Mehrwert generieren. Aus diesem Grund vertrauen viele der weltweit größten Unternehmen Dynatrace® bei der Modernisierung und Automatisierung des Cloud-Betriebs, der schnelleren Veröffentlichung besserer Software und der Bereitstellung konkurrenzloser digitaler Erfahrungen.

Neugierig darauf, wie Sie Ihre Cloud vereinfachen können? Gerne zeigen wir Ihnen wie. Laden Sie einfach unsere kostenlose 15-Tage-Testversion herunter.

Um mehr darüber zu erfahren, wie Dynatrace Ihrem Unternehmen helfen kann, besuchen Sie unsere Webseite: https://www.dynatrace.com, unseren Blog und folgen Sie uns auf Twitter @dynatrace.

Firmenkontakt
Dynatrace
Michaela Wirz
Konrad-Zuse-Platz 8
81829 München
+49-89-207042-962
michaela.wirz@dynatrace.com
http://www.dynatrace.com

Pressekontakt
Fink & Fuchs AG
Isabelle Johann
Berliner Straße 164
65205 Wiesbaden
+49-611-74131-77
dynatrace@finkfuchs.de
http://www.finkfuchs.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.