Dressing-Vorlage für geschmackvolle Frauen, einfache Zusammenstellung, ohne den Sinn für Mode zu verlieren

Es ist kein zufälliges Kleidungsstück, das Damenkleidern einen Hauch von Luxus oder Mode verleihen kann, sondern die gezielte Auswahl der Teile, die zu einem passen. Frauen mit großem Geschmack werden beim Anziehen niemals die folgenden drei Fehler machen. Nur wenn Sie die richtige Kleidung auswählen und sie richtig kombinieren, können Sie das Styling ausleihen, um die Mängel zu ändern.

01

Je mehr Röcke desto besser

Je nach Jahreszeit und Anlass wird Frau natürlich bei der Auswahl der Kleidungsstücke entsprechende Anpassungen vornehmen, um den eigenen Kleidungsbedürfnissen gerecht zu werden. Sie tragen im heißen Sommer gerne leichte Röcke, um ihre elegante Schönheit zu zeigen.Je mehr Röcke, desto besser.Manchmal werden einige Rockstücke mit zu offensichtlicher Homogenität in den Kleiderschrank gestopft., nehmen nur den Platz im Kleiderschrank ein, und Die erstellten Stile sind in der Regel gleich oder ähnlich.

Sie können mehrere Röcke und Kleider vorbereiten, um sich gegenseitig zu ersetzen, außerdem können Sie bei der Auswahl der Farben keine einheitliche Ästhetik beibehalten. Schließlich bestimmt die Farbwahl auch den Stil des Stylings und die Interpretation des weiblichen Temperaments. Wie bei diesem blauen Seidenrock ist sein markantestes Merkmal der Glanz im Aussehen, der die Form sofort verbessern kann, und die Farbe ist nicht schwer, was Schönheit bringen kann.

Bei der Farbauswahl von Röcken muss man eigentlich nicht zu diszipliniert oder zu konservativ sein, denn viele farbige Röcke können die Schönheit der Frau verdoppeln und ein herausragendes Outfit interpretieren.

Dieser violette Overknee-Rock zum Beispiel ist natürlich romantischer als blau. Der gesmokte Stoff verleiht ihm einen strukturierteren Look. Die Frau passte den Oberkörper mit einem gelben Oberteil der gleichen Textur an, und die Kollision der Farben brachte einen auffälligeren Effekt.

Je mehr Röcke im Kleiderschrank sind, desto besser, aber es sollte einige Unterschiede im Aussehen geben.Sie können einige Unterschiede in Farbe und Länge beibehalten, damit sich das Kleid wie neu anfühlt.

Neben einer Vielzahl von einfarbigen Röcken, die es wert sind, adoptiert zu werden, sind Blumenröcke auch „Schwergewichtsspieler“, die häufig im Sommer erscheinen. Zum Beispiel hat dieser Rockartikel eine sehr individuelle Hintergrundfarbe, aber die Verwendung von Blumenmustern ist durchaus zufriedenstellend, und es wird kein Konfliktgefühl entstehen, weil die Farbe des Drucks zu übertrieben ist.

Manche Frauen können bunte Kleider nicht gut aussehen lassen, sie bevorzugen Kleidungsstücke mit einfachen und eleganten Farben, sie können bedruckte Kleider mit einfachen Hintergrundfarben wählen, die unverwechselbar sind, ohne zu eintönig zu sein oder eine hohe Wahrscheinlichkeit zu erzeugen, auf Hemden zu stoßen.

Dieses weiß bedruckte Kleid stellt einen typischen Vertreter dar. Viel Weiß sorgt für Frische, die Auswahl an Druckmustern ist nicht besonders grell und lässt sich schnell in die Hintergrundfarbe integrieren. Dieser Rock umschließt die Haut mäßig, besonders bei Menschen mit dicken Armen, die nach dem Abdecken dieses Teils dünner erscheinen.

02

Kleidung ist nicht je konservativer, desto besser

Beim Anziehen im Sommer wird nicht darauf geachtet, warm zu bleiben, sondern versuchen Sie, einige hautexponierende Methoden anzuwenden, um ein kühles und angenehmes Gefühl zu erzeugen. In diesem Fall ist es besonders wichtig, ein moderates Maß an Hautexposition beizubehalten.Frauen müssen nicht nur den Bereich der exponierten Haut und Kurven nach ihren eigenen Stärken und Schwächen entscheiden, sondern auch den Anteil kontrollieren.

Damen mit gut aussehenden Armen können ärmellose Oberteile einstecken. Ohne die Verbindung der Ärmel wird die Form dieses Einzelprodukts großzügiger, prägnanter und atmosphärischer. Es kann auch mit Hosen mit weitem Bein in der gleichen Farbe kombiniert werden, um die Beinform und den Chic zu verändern.

Wenn Sie das Gefühl haben, dass Ihre Armlinie etwas aufgebläht ist, das Skelett zu groß ist und die beiden Arme direkt freigelegt sind, kann es aufgebläht erscheinen.Sie möchten vielleicht ein Oberteil mit Dreiviertelärmeln wählen, um Ihre Mängel auszugleichen, und Kontrollieren Sie schließlich den exponierten Hautbereich bis zum Halsbereich. , immer noch in der Lage, eine Form zu bilden, die gedehnt aussieht.

Diese gelbe Strickjacke kann mit einem tiefen Ausschnitt, besonders mit einigen einfachen Westen, geschichtet werden. Wenn die Knöpfe zugeknöpft sind, bildet der Ausschnitt der Strickjacke auf diese Weise sofort ein tiefes V und der Ausschnitt wird verlängert.

03

T-Shirts sind nicht so breit wie möglich

T-Shirts sind definitiv ein tolles Produkt für den Sommer. Viele Leute werden direkt ein weites und langes T-Shirt anziehen und ausgehen, was sehr bequem werden kann. Aber diese Art von formlosen T-Shirts wird auch Frauen anziehen Der Körper erscheint dick.

Das T-Shirt ist nicht so weit wie möglich, es wird wie dieses schmal geschnittene T-Shirt nicht eng an der Oberkörperrundung von Frauen anliegen und ein leichtes Raumgefühl erzeugen, sondern den Oberkörper schlanker erscheinen lassen.

Frauen, die sich sehr gut anziehen können, werden die drei oben genannten Fehler weder bei der Kleiderwahl noch bei den anschließenden Matching-Schritten machen, denn nur wer das „Ankleide-Minenfeld“ umgeht, kann immer besser und schöner werden. .

Diese Baggy-T-Shirts können sicherlich ein lässiges Gefühl erzeugen, aber sie können nicht immer verwendet werden, um Outfits zu vervollständigen, die übermäßig lässig aussehen. Wie dieses grüne T-Shirt zeigt es nicht zu viele Körperfehler und kann nur die weibliche Körperform zeigen. Kombiniere es mit einer Hose mit weitem Bein oder einer Hose mit geradem Bein für einen ordentlichen und eleganten Look.Read more at:Abendkleid | short prom dress uk

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.