Dresden bei Zukunftsatlas Prognos von 402 Städten Platz 33

Baustart eines Mehrfamilienhauses in Trachenberge bietet ruhiges Wohnen für 11 Familien im ehemaligen Weinbaugebiet der Stadt Dresden

Dresden bei Zukunftsatlas Prognos von 402 Städten Platz 33

Maxim-Gorki-Str. Dresden (Bildquelle: Vastbau)

Dresden, November 2014 – Dresden gehört zu den Städten in Deutschland, die eine sehr gute Zukunftsprognose haben. Der Prognos Zukunftsatlas 2013 – Deutschlands Regionen im Zukunftswettbewerb – illustriert die Zukunftschancen aller 402 Kreise und kreisfreien Städte Deutschlands. Er knüpft an die vorherigen Atlanten aus den Jahren 2004, 2007 und 2010 an und bildet deren Fortführung und Aktualisierung. Damit ist er das einzige deutschlandweite Ranking, das Entwicklungen über einen Zehnjahreszeitraum sichtbar macht. Bewertet wurden u.a. Dynamik, Arbeitsmarkt, Innovation und Wohlstand.

Zusammenfassend können wir sagen: “Wer in Dresden wohnt, lebt und arbeitet hat in der Zukunft beste Chancen, am Wachstum Dresdens aktiv teilzunehmen” so Friedrich Kozka von Pentagon Immobilien DD GmbH, der die Entwicklung Dresdens und Radebeuls seit Jahren aufmerksam verfolgt. Insbesondere, so der Unternehmer, nutzen Investoren den Zukunftsatlas als ergänzenden Baustein bei der Suche nach den richtigen Investments.

Neue Wohnungen in Trachenberge bieten Möglichkeit zur Sicherung und Steigerung des eigenen Besitzes

Zwar wird in Dresden nach wie vor viel gebaut, die guten Lagen werden jedoch rar. Und so ist es immer etwas Besonderes, wenn ein Haus in einer soliden und konventionellen Bauweise mit drei Geschossen entsteht. Arjan Ceelen, Projektentwickler des Bauträgers Vastbau GmbH, hebt die Möglichkeiten der Zwei-, bzw. Drei-Zimmer-Wohnungen besonders hervor. Dank der funktionalen Ausstattung haben die zukünftigen Eigentümern und Mietern die Chance, auf Wunsch zusätzlichen Komfort einzubauen. Die Drei-Zimmer-Wohnungen haben jeweils ein Badezimmer und ein Gäste-WC. Großzügige offene Küchen bieten ein entsprechendes Großstadtflair. Bewusst wurde das Gebäude nach Süden ausgerichtet, so Arjan Ceelen, die Architektur modern gestaltet.

Damit verwirklicht die Vastbau GmbH aus Gronau ein weiteres Projekt in Dresden. Fasziniert von der Ausstrahlung der Stadt und ihrem wirtschaftlichen Potenzial investiert das Unternehmen u.a. auch ein Mehrfamilienhaus in Dresden Kaditz. Auch dort wurde Wert auf eine energieeffiziente Bauweise gelegt, sodass der KFW-70-Standard erreicht wird. Damit, so Arjan Ceelen, soll der Zukunft Rechnung getragen werden und kalkulierbare Nebenkosten ein Investment sich langfristig auszahlen. Laut Unternehmensangaben beginnt der Verkaufspreis schon bei 149.000 EUR für ein Zwei-Zimmer Wohnung.

Gewohnt wird 2016

Der Baustart soll im Frühjahr 2015 erfolgen, sodass bereits im Jahr 2016 die ersten Bewohner ihr neues Heim beziehen können. Mit Vertriebspartner Pentagon Immobilien DD GmbH setzt die Vastbau GmbH auf ein Unternehmen, das bereits seit über 20 Jahren in München, Radebeul und Dresden aktiv ist und weiß, worauf es beim Kauf, Verkauf bzw. Vermietung von Immobilien ankommt. Mit seinem “Pentagon-Sorglos-Paket” bietet es den potenziellen Käufern Möglichkeiten, die weit über einen “einfachen” Verkauf hinausgehen.

“Tausche alt gegen neu!”

So kann das Konzept umschrieben werden, welches die Anpassung an wechselnde Lebenssituationen berücksichtigt, denn diese, so Geschäftsführer Friedrich Kozka, sind immer wieder ein Grund, um neuen Wohnraum zu beziehen. “Sei es”, so der erfahrene Unternehmer, “dass sich Paare zusammen finden, um eine Familie zu gründen und größeren Wohnraum benötigen, oder Paare, deren Kinder eigene Wege gehen möchten, sich verkleinern. Die Pentagon Immobilien DD GmbH hat hier ein Konzept entwickelt, dass es den Verkäufern ermöglicht, ihr bisheriges Zuhause so lange zu nutzen”, so Friedrich Kozka, “bis der organisierte Umzug abgeschlossen ist. Dafür übernehmen wir weitestgehend die behördlichen Angelegenheiten für den Verkäufer/Käufer, die mit dem geplanten Umzug im Zusammenhang stehen und die der Kunde uns anvertrauen möchte. Natürlich nehmen wir jetzt schon Mietanfragen entgegen.”

Quelle: www.prognos.com/zukunftsatlas/13/

Pressekontakt:
c/o Networks PR, Kathleen Parma
Tel.: 0351 32940448
Handy: 0173 2640419
E-Mail: kp@networks-pr.de
Web: www.networks-pr.de

Unternehmenskontakt:
Pentagon Immobilien DD GmbH
Moritzburger Str. 18
01445 Radebeul
Tel.: 0351 433 4000
Handy: 0172 8664522
E-Mail: info@pentagon-immobilien.de
Web: www.pentagon-immobilien.de

Worte: 581
Weiterführende Informationen

Startseite

Wir sind Immobiliendienstleister, Projektentwickler und Bauträger und konzentrieren unsere Aktivitäten auf Dresden und Radebeul. Unsere Kernkompetenz liegt in der Entwicklung, dem An- und Verkauf sowie der Vermietung und Verwaltung von Wohn- und Gewerbeimmobilien für den eigenen Bestand, für Investoren, Kapitalanleger oder Eigennutzer.

Unser Unternehmen wurde 1991 gegründet und ist seitdem kontinuierlich gewachsen. In den mehr als 20 Jahren unserer Geschäftstätigkeit haben wir rund 800 Einzel- und Mehrfamilienhäuser in Dresden und Radebeul saniert oder gebaut.

„Werte kompetent sichern“ – so lautet unser tägliches Arbeitsmotto. Darunter verstehen wir die Gewährleistung von Qualität bis ins kleinste Detail. Uns ist es sehr wichtig, so zu bauen, dass die zukünftigen Bewohner generationsübergreifend einen hohen Wohnkomfort in unseren Anlagen finden und diesen auch langfristig nutzen können. Gleichzeitig setzen wir auf nachhaltiges Bauen und Energieeffizienz. Neubauten aus jüngerer Zeit werden beispielsweise mittels Erdwärme versorgt. Diese Art der Energiegewinnung ist ökologisch vorteilhaft, bietet dem Nutzer Einsparpotenziale und versorgt das Gebäude das ganze Jahr über mit effizienter Wärme. Damit sparen die Bewohner nicht nur Geld, sondern nutzen die Kraft der Erde ganzjährig.

Wenn wir Immobilien vermieten oder verkaufen, haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, dem potenziellen Verkäufer den Umzug in sein künftiges Zuhause zu erleichtern und so komfortabel wie nur möglich zu gestalten. Hier bieten wir auf Wunsch an, tausche alt gegen neu. Der Käufer bleibt so lange in seinem alten Heim, bis sein neues Domizil übergeben werden kann. Das spart provisorische Zwischenumzüge, Kosten und natürlich Nerven.

Bei Kapitalanlagen wiederum muss sich der potenzielle Eigentümer sicher sein, dass seine Anlage in guten Händen ist, und der spätere Mieter muss sicher sein, dass er das Richtige mietet. Qualität ist das A und O in allem, was wir tun.

Zu unserem Team um Geschäftsführer Friedrich Kozka gehören derzeit 12 Mitarbeiter, die sich um die Immobilienwünsche und -angelegenheiten unserer Kunden in Dresden und Radebeul mit Herz und Verstand kümmern.

Kontakt
Pentagon Immobilien DD GmbH
Gabriele Kozka
Moritzburger Str. 18
01445 Radebeul
0351
4334000
info@pentagon-immobilien.de
www.pentagon-immobilien.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.