Deutschland – Der Wahn – eine aberwitzige Satire zeigt Deutschland aus einem etwas anderen Blickwinkel

Johannes Reckholders unterhaltsamer Roman “Deutschland – Der Wahn” zeigt, warum man heutzutage kaum etwas anderes als eine Satire über Deutschland schreiben kann.

BildCalvin Dele ist aus Kamerun nach Deutschland gezogen. Er ist ein extrem talentierter Mann und hatte sich als Jugendlicher in die deutsche Kultur verliebt. Im Studentenalter landet er endlich in Deutschland, um sich seinen Traum zu erfüllen. Die Realität in Deutschland entpuppt sich jedoch ganz anders aus als in Calvins Vorstellungen. Einige der lokale Sitten sind in seinen Augen einfach nur närrisch und unverständlich – recht weit entfernt vom Land Goethes, Bachs und der blauen Blume. Er wundert sich, ob er wirklich im richtigen Land gelandet ist. Nach einigen herausfordernden Erlebnisssen in Deutschland flieht Calvin wieder nach Kamerun. Deutschland lässt ihn jedoch nicht so einfach wieder los …

Leser erfahren in “Deutschland – Der Wahn” von Johannes Reckholder einige unschöne Wahrheiten über das moderne Leben in Deutschland aus der Sicht eines Außenseiters, der von Deutschland eine romantische Vorstellung hatte, bevor er sich der Realität stellen musste. Viele der Beobachtungen sind Deutschen selbst vielleicht nicht einmal bewusst. Die Leser werden vieles jedoch wieder erkennen und dadurch zum Schmunzeln angeregt. Denn viele der Sitten und Gebräuche, die der bemitleidenswerte Calvin antrifft, sind, betrachtet man sie einmal genauer mit dem Blick von Außen, wirklich ein wenig absurd. Auch die Politik und die deutsche Presse wird in dem unterhaltsamen Buch von Johannes Reckholder nicht verschont.

“Deutschland – Der Wahn” von Johannes Reckholder ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7439-0432-3 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

Über:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg
Deutschland

fon ..: 040.41 42 778.00
fax ..: 040.41 42 778.01
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool “publish-Books” bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg

fon ..: 040.41 42 778.00
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de

(41793 Posts)