Der Initiator des Deutschen Mittelstandsanleihen Fonds rät Anlegern, auf Auswahl und breite Streuung zu achten

– Liste aller Investments im Musterdepot auf www.deutscher-mittelstandsanleihen-fonds.de

Der Initiator des Deutschen Mittelstandsanleihen Fonds rät Anlegern, auf Auswahl und breite Streuung zu achten

Düsseldorf 20.11.2013 – Nur mit der richtigen Auswahl von Mittelstandsanleihen und einer möglichst breiten Streuung auf verschieden Unternehmen und Branchen kann ein Anleger die Sicherheit für sein Investment erhöhen. Der Initiator des Deutschen Mittelstandsanleihen Fonds, die KFM Deutsche Mittelstands AG, setzt für die Auswahl und für die laufende Überwachung der Anleihen von mittelständischen Unternehmen in seinem Musterdepot seit drei Jahren auf das Analyseverfahren KFM-Scoring.

Kernstück der Anleihenauswahl ist das umfassende KFM-Scoring-Modell, mit dem vielfältige qualitative und quantitative Kennzahlen, insbesondere zu Bonität, Nachhaltigkeit, Wachstum und Ertrag, bewertet und anschließend zu einem Gesamturteil zusammengefasst werden.

Deutscher Mittelstandsanleihen Fonds nutzt ab sofort spezielles Analyseverfahren
Mit dem KFM-Scoring-Modell, das ab sofort exklusiv für den Deutschen Mittelstandsanleihen Fonds zur Verfügung steht, werden die Mittelstandsanleihen herausgefiltert, die ein attraktives Rendite-/Soliditätsprofil aufweisen.

Das Potential des Deutschen Mittelstandsanleihen Fonds verdeutlicht das mit Hilfe des KFM-Scoring-Modells seit 15.09.2010 geführte Musterdepot. Seit dem Start des Musterdepots beträgt die Gesamtrendite aktuell 28,75% oder 8,31% p.a..
Zu den aktuellen TOP-Performern zählen u.a. Anleihen von Unternehmen wie Bastei Lübbe, SAF-Holland, Deutsche Rohstoff oder KUKA.

Eine Liste mit allen Mittelstandsanleihen im Musterdepot finden Anleger und Interessierte auf der Internetseite www.deutscher-mittelstandsanleihen-fonds.de

Initiator des Deutschen Mittelstandsanleihen Fonds, Finanzanalyse von Mittelstandsanleihen

Kontakt:
KFM Deutsche Mittelstand AG
Hans-Jürgen Friedrich
Königsallee 68
40212 Düsseldorf
+49 211 3239576
hj.friedrich@kfmag.de
http://www.kfmag.de/

(172406 Posts)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.