Der Immobilienmarkt München Taufkirchen, August 2013

Wie schon in den vergangenen Jahren dominieren Angebote für Bestandsbauten den Immobilienmarkt Taufkirchen. Preise ändern sich nur gering.

Der Immobilienmarkt München Taufkirchen, August 2013

Immobilienmakler Taufkirchen

Die Gemeinde Taufkirchen befindet sich ca. 8 Kilometer südlich von München. Aufgrund der Nähe zu München, wurde aus dem einstigen Bauerndorf eine Vorstadt mit Gewerbegebieten und städtischer Struktur. Während 1970 bereits über 5.000 Einwohner dort lebten, waren es im Jahr 2012 schon an die 20.000 Einwohner. Das Wasserschloss Taufkirchen ist das Kulturgut und Stolz der Gemeinde. Die prächtige Anlage, zu der das Schloss, der Schlossweiher und der anschließende Park gehören, war zu allen Zeiten ein wichtiger Bestandteil des Taufkirchener Lebens. Seit Januar 2005 ist es in Privatbesitz, aber bleibt mit der Möglichkeit einer teilweisen Nutzung für künstlerische und kulturelle Zwecke der Bevölkerung erhalten.

Immobilienpreise und Quadratmeterpreise in Taufkirchen, (statistische Mittelwerte, Angebotspreise):

Privatleute und Immobilienmakler inserierten für Taufkirchen im Zeitraum August 2012 bis Anfang August 2013 insgesamt 78 Häuser, 162 Wohnungen und 5 Grundstücke, deutlich weniger als im Vorjahr.

Übersicht Häusermarkt Taufkirchen:
77 GEBRAUCHT-Immobilien wurden inseriert, diese teilten sich wie folgt auf:
30 Einfamilienhäuser wurden mit durchschnittlichen Quadratmeterpreisen von etwa 3.900 EUR angeboten, womit sich Immobilienpreise von knapp 770.000 EUR für ein Einfamilienhaus mit beispielsweise 195 m² ergeben. Des Weiteren gab es 22 Doppelhaushälften mit Quadratmeterpreisen von durchschnittlich knapp 3.900 EUR, 9 Reihenhäuser und 9 Reiheneckhäuser, jeweils zu etwa. 3.700 EUR/m², 4 Mehrfamilienhäuser zu etwa 3.600 EUR/m², 1 Villa bzw. Bungalow mit ca. 7.700 EUR/m², 1 Doppelhaus/Zweifamilienhaus zu Quadratmeterpreisen von knapp 1.500 EUR.
Bei den NEUBAU-Immobilien standen lediglich 3 Doppelhaushälften zum Angebot, mit etwa 4.250 EUR/m², womit sich die Quadratmeterpreise im Vergleich zum Vorjahr in dieser Kategorie stabil gehalten haben.

Übersicht Wohnungsmarkt Taufkirchen:
Unter den GEBRAUCHT-Immobilien gab es 141 Eigentumswohnungen mit Quadratmeterpreisen zu rund 3.350 EUR, was bei durchschnittlich 73 m² Wohnfläche einen Durchschnitts-Kaufpreis von ca. 246.000 EUR ergab. Außerdem war 1 Eigentumswohnung mit Garten zu etwa 4.200 EUR/m² zu finden, 3 Dachterrassenwohnungen zu Quadratmeterpreisen von durchschnittlich etwa 3.500 EUR, 2 Penthäuser zu ca. 4.700 EUR/m², und 15 Maisonettewohnungen für circa 3.800 EUR/m². Somit konzentrierte sich der Immobilienmarkt im Wohnungssektor in diesem Zeitraum ausschließlich auf Bestandsbauten.

Übersicht Grundstücksmarkt Taufkirchen:
Insgesamt 5 Grundstücke waren auf dem Markt verfügbar. 3 von diesen waren für Einfamilienhäuser ausgeschrieben. Quadratmeterpreise bewegten sich hier bei rund 2.050 EUR. Bei einer durchschnittlichen Fläche von 890 m² wurde für ein Grundstück rund 1,8 Mio. EUR verlangt.

“Taufkirchen im Münchner Südosten präsentiert sich als sehr begehrter Wohnort für Jung und Alt. Eine hervorragende Verkehrsanbindung Richtung München, die mittlerweile gute Infrastruktur und die Nähe zu Schliersee, Tegernsee, Chiemsee und den Bergen, machen Taufkirchen heute interessanter als je zuvor.”, sagt Rainer Fischer, Immobilienmakler und Inhaber der Firma Fischer Immobilien, Rainer Fischer vom Rotkreuzplatz aus München Neuhausen.

Quellen: Wikipedia, taufkirchen.de, Auswertung vom Immobilienmakler-Büro Fischer, München, Immobilienpreise und Quadratmeterpreise aus dem Statistikprogramm der IMV Marktdaten GmbH; Keine Gewähr für Korrektheit und Vollständigkeit der Angaben. Dieser Bericht ersetzt keine qualifizierte Wertermittlung eines Sachverständigen oder Maklers aus München bzw. Taufkirchen. Auch handelt es sich dabei um Durchschnittswerte, die nur bedingt zu individuellen Kalkulationen herangezogen werden können. Keine Haftung für die Korrektheit der obigen Aussagen des vom Autor Rainer Fischer erstellten Artikels.

Über Rainer Fischer Immobilien: Das Personenunternehmen hat seinen Sitz seit 1995 in München am Rotkreuzplatz. Es hat sich auf die Vermarktung von Wohnimmobilien im Großraum München spezialisiert. Seit Bestehen wurden über 750 Häuser, Eigentumswohnungen und Grundstücke an solvente Käufer vermittelt. Das Maklerunternehmen arbeitet unter anderem mit externen Finanzierungsberatern zusammen, präsentiert alle Angebote auf sieben verschiedenen Internetplattformen und geht auch mal neue Wege in der Vermarktung von Immobilien. Telefonische Erreichbarkeit ist 7 Tage die Woche sichergestellt.

Kontakt:
Rainer Fischer Immobilien
Rainer Fischer
Rotkreuzplatz 2a
80634 München
089-131320
rainer@immobilienfischer.de
http://www.immobilienbesitzer-muenchen.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.