DenkRezepte – das Selbsthilfebuch zum Trainieren von Kopf und Psyche

DenkRezepte - das Selbsthilfebuch zum Trainieren von Kopf und Psyche

Zur Gesundheit gehört neben gesunder Ernährung und Bewegung auch ein gesunder Geist, der mit gesunder Psyche einhergeht. Aber letzterer kommt bei uns stets zu kurz. DenkRezepte, das Selbsthilfebuch von Beate Latz-Becker, zeigt in kompakter und leicht verständlicher Form, was gesundes Denken ist und wie wir es mithilfe von Denkrezepten hochwirksam und in kurzen 5-Minuten-Einheiten trainieren.

Alles fängt bekanntlich im Kopf an. Auf diesen haben wir mehr Einfluss, als wir gemeinhin denken, denn wir sind für unsere Gedanken selbst verantwortlich. Gesundes Denken muss – wie gesundes Essen und gesunde Bewegung – viel stärker selbstbestimmt aktiviert und regelmäßig trainiert werden. Allerdings wissen die wenigsten, wie wir Kopf und Psyche mit gesunden Gedanken fit und geschmeidig halten, damit es gut für uns läuft. Von daher sind Stress, Unzufriedenheit, Ärger, Angst, Unruhe, Schlafstörungen, Erschöpfung oder Niedergeschlagenheit weit verbreitet. Selbst psychische Krankheiten wie Burnout oder Süchte entwickeln sich zu Volkskrankheiten.

DenkRezepte bietet Wissen und Training zugleich. Das Buch erklärt, warum wir aus Gewohnheit ungesund denken und wie unser Kopf funktioniert. Es macht die Unterschiede zwischen gesundem und ungesundem Denken deutlich und beschreibt die mentalen Techniken, die beim Training der Denkrezepte zum Einsatz kommen. Denn Kopfmuskeln müssen ebenso wie Körpermuskeln trainiert werden. Ähnlich wie im Fitnessstudio Arme, Beine, Bauch und Po trainiert werden, werden hier die Denkrezepte ACHTSAMKEIT, DANKBARKEIT, NO-MIND, GESUNDES DENKEN, FITNESS, ICH-STÄRKE, WUT-ÄRGER, ANGST-PANIK, LOSLASSEN oder ABNEHMEN trainiert.

Denkrezepte verbinden diverse mentale Techniken zu einer genialen Übungseinheit, die kurz (maximal 5 Minuten) und effizient ist. Sie ähneln sich alle im Aufbau, was das Üben leicht und eingängig macht. Natürlich variieren sie in den Inhalten, je nachdem, für welches Thema sie konzipiert sind. So werden gesunde Gedanken in den verschiedenen Bereichen im Unterbewusstsein verankert, verinnerlicht und automatisiert.

„Sachlich, ohne Gelaber und esoterischen Schnickschnack verändern wir die Art zu denken: Aus ungesteuerten und oft negativen Gedanken werden Schritt für Schritt gesteuerte, gesunde Gedanken. Ein fitter Kopf steht immer auch für eine starke Psyche, für Wohlbefinden und Lebensfreude sowie innere Stärke“, so Beate Latz-Becker zu ihrem Buch.

Die Autorin ist seit Jahrzehnten Impulsgeberin und Personal Trainerin, um inneres Wachstum zu fördern und Lebenskrisen zu meistern oder am besten präventiv zu vermeiden. Das Buch „DenkRezepte“ spiegelt ihr über viele Jahre gesammeltes Wissen wider – samt dem Kern ihres Trainingskonzeptes – die Denkrezepte. Zudem ist Beate Latz-Becker Entwicklerin und treibende Kraft von McDenk, dem mentalen Cyber-FitnessStudio, das Anfang 2018 an den Start gegangen ist. McDenk steht für die Philosophie, unkompliziert, preiswert und für jedermann zugänglich seine Gedanken und Psyche zu trainieren und mit einer neu gewonnenen mentalen Kondition seinem Leben eine glücklichere, gelassenere Wendung zu geben.

DenkRezepte ist als Taschenbuch für 12,80 Euro oder als ebook für 9,80 Euro bei amazon.de erhältlich.

Motivation zum Training der Gedanken in positive, teilweise konkrete Ziele

Kontakt
McDenk
Beate Latz-Becker
An der Rolandquelle 9
63628 Bad Soden-Salmünster
+49 152 32741760
info@mcdenk.de
http://www.mcdenk.de

(147628 Posts)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *