Den Sommer verlängern auf der Kassandra

Das Sani Resort lockt mit vielen Aktionen, Top-Veranstaltungen und Preisnachlässen von bis zu 20 Prozent für Reisen bis Ende Oktober

Den Sommer verlängern auf der Kassandra

(Bildquelle: @ Sani Resort)

Sani/München, 17. Juli 2015 (w&p) – Spätsommer auf der griechischen Halbinsel Chalkidiki: Im Sani Resort, rund eine Autostunde von Thessaloniki entfernt, wird jeder Tag zum Erlebnis. Ob die Urlauber nun Ruhe und Natur suchen oder Spaß und Action – das preisgekrönte Luxusresort mit vier Hotels, in einem privaten Naturpark gelegen, bietet seinen Gästen eine attraktive Mischung aus Erholung, Unterhaltung und Aktivprogramm. Und wer bis Ende Juli bucht, kann auch noch bis zu 20 Prozent des Urlaubspreises sparen: Ab Ende August genießt man dann bis zum Saisonende nicht nur die zunehmende Ruhe im Ferienparadies, sondern auch jede Menge Preisnachlässe, die vor allem Familien den Urlaub versüßen.

Spaß und Bewegung zu Land und zu Wasser: Im Sani Resort können Gäste den ganzen Tag genussvoll auf der faulen Haut liegen – oder ihre Ferien mit wechselnden Freizeitaktivitäten verbringen. Die Angebote reichen von Ballsportarten wie Fußball, Basket- und Volleyball über Tennis und Tischtennis im neuen Sport-Center bis zu Wandern und Mountainbiken in der reizvollen Landschaft der Chalkidiki. Im Mittelpunkt steht an der Küste der Ägäis natürlich der Wassersport: Die Wassersportzentren der einzelnen Hotels bieten alles an, was das Urlauberherz begehrt – von Tretbootfahren, Rudern, Kajak und Segeln über Windsurfen, Wakeboarding und Standup-Paddling bis zu Wasserski und Parasaling.

Für Körper und Seele: Insgesamt drei Spas verwöhnen die Gäste im Sani Resort. „My Spa“ im Sani Beach Hotel bietet vor allem Kosmetik und Aromatherapie zu günstigen Preisen, so dass die ganze Familie in den Genuss von Wellness und Entspannung kommen kann. „The Club Spa“ im Sani Beach Club nimmt Gäste mit einem breiten Spektrum an Behandlungen mit auf eine Wohlfühl-Entdeckungsreise – vom mediterranen Salz-Peeling über Thai-Massagen und ayurvedische Stirngüsse bis hin zur orientalischen Reflexzonen-Therapie sowie verschiedenen Gesichts- und Körperbehandlungen. „The Spa Suite“ im Porto Sani Village ist eine luxuriöse Wohlfühl-Oase, die ganz in dezent-warmen Farben gehalten ist. Das Spa wurde gerade um einen Thermal-Bereich vergrößert, ein neues Fitness-Center mit Blick in den Garten macht die Gäste mobil. Bei den Körper- und Kosmetikbehandlungen kommen individuell auf jeden Gast abgestimmte aromatische Kräuterextrakte der französischen Pflegeserie „Anne Semonin“ zur Anwendung. Zur Wahl stehen etwa Hot-Stone-Massagen, das Sani Anti-Cellulite-Programm, Kältetherapie fürs Gesicht, Anti-Stress-Behandlungen oder auch eine spezielle Hautentspannung nach dem Sonnenbad.

Kinder sind die heimlichen Könige im Sani Resort: An die Kleinsten wendet sich der Melissa Creche Club: In der bestens ausgestattet Kinderkrippe betreut speziell ausgebildetes Personal Kleinkinder ab vier Monaten bis zu vier Jahren. Der Melissa Mini Club ist für Kinder zwischen vier und elf Jahren konzipiert. In Kooperation mit den ausgebildeten Experten von Worldwide Kids Company bietet er vor- und nachmittags lustige Spiele, kindgerechte Indoor-Programme und Aktivitäten im Freien an, etwa Olympische Spiele am Strand, kleine Ausflüge, Pool-Spiele, Picknicks und Partys und eine Fußball-Akademie. Im Rahmen des neuen Öko-Aktivprogramm „Sani Explorers“ können die Kids als junge „Forscher“ die einzigartige Naturlandschaft der Umgebung bei spannenden Aktivitäten entdecken. Themen sind etwa die Sani Waldgebiete, die heimischen Vogelarten oder das Meer und die Dünen. Ein Renner bei Teenies ist der Teenagers“ Club, der für jugendliche Gäste zwischen zwölf und 17 Jahren jede Menge Fun und Action organisiert. Auf dem Programm stehen beispielsweise Tanz- und Hip-Hop-Kurse, DJ-ing, Beach-Volleyball, Paintball oder Bogenschießen.

Bis zu 20 Prozent Ermäßigung für Reisen im September und Oktober

Wer seinen Urlaub im Sani Resort bis zum 31. Juli 2015 bucht, kommt bei vielen Zimmerkategorien in den Genuss von Ermäßigungen und Extras – mit einer Ersparnis von bis zu 20 Prozent.

So gibt es im Sani Beach Hotel bei Buchung einer Familien-Suite mit zwei Schlafzimmern und Meer- oder Strandblick für die Zeit vom 30. August bis 30. September 2015 20 Prozent und vom 1. bis zum 30. Oktober 2015 zehn Prozent Ermäßigung – jeweils mit kostenloser Vollpension. Darüber hinaus gewährt das Hotel vom 1. bis zum 31. Oktober 2015 15 Prozent Ermäßigung für bestimmte Zimmerkategorien.

Zwischen dem 27. September und dem 31. Oktober 2015 logiert man auch in ausgewählten Zimmern des Sani Beach Club mit einem Preisnachlass von 15 Prozent.

Das Porto Sani Village verwöhnt seine Gäste vom 30. August bis zum 26. September 2015 mit zehn Prozent Ermäßigung und kostenloser Halbpension. 20 Prozent Ermäßigung gibt“s dann ab 27. September bis zum 31. Oktober 2015. Beide Angebote gelten für bestimmte Zimmertypen. Wer eine Familiensuite mit drei Schlafzimmern bucht, bekommt sogar den Babysitter umsonst – jeden Tag maximal vier Stunden für bis zu drei Kinder.

Auch in den Sani Asterias Suites kann man im Spätsommer richtig sparen: Vom 31. August bis 3. Oktober 2015 gibt“s Preisnachlässe von zehn Prozent, ab 4. Oktober 2015 bis zum Monatsende wird der Urlaub sogar um 20 Prozent billiger. Außerdem können die Gäste ohne Aufpreis im Rahmen von „Dine Around“ jeden Tag in insgesamt 14 Restaurants im ganzen Resort speisen.

Die Late Season-Angebote sind gültig bei Buchung bis 31. Juli 2015 für Reisen bis 31. Oktober 2015. Da die jeweiligen Kontingente begrenzt sind, lohnt sich eine schnelle Entscheidung. Bei der Online-Buchung von fünf Nächten oder mehr ist auch noch der Flughafen-Transfer gratis.

Zusammengefasst finden sich alle Informationen zu den Sani Sommer-Angeboten unter www.sani-resort.com/de_DE/special-offers/summer-offer-2015.

Weitere Informationen zum Resort mit allen Angeboten und Aktivitäten unter www.sani-resort.com.

Über Sani Resort:
An der Küste der bekannten Kassandra-Halbinsel gelegen, präsentiert sich das familiengeführte Sani Resort als wahres Hideaway auf einem 1.000 Hektar großen Eco-Reserve. Es umfasst insgesamt gleich vier Hotels: das Sani Beach Hotel, den Sani Beach Club, das Porto Sani Village sowie die Sani Asterias Suites. Hinzu kommen exklusive Sani Spa-Flächen sowie ein Jachthafen. Für große Abwechslung jeglicher Art sorgen Restaurants, Bars, Designer Boutiquen und Kunstgalerien. Für das Segelturnier bietet das Sani Resort Gästen einen Aufenthalt mit bestmöglichen Blicken inmitten einer luxuriösen Umgebung.

Für weitere Presseinformationen:

Nicole Kempter/Desiree Brandhoff
Wilde & Partner Public Relations
Tel. +49 (0)89 – 17 91 90 – 19
ute.hopfengaertner@wilde.de | www.wilde.de

w&p Wilde & Partner Public Relations GmbH gehört seit fast 30 Jahren zu den führenden Kommunikations-Spezialisten für die Segmente Travel & Tourism, Transport & Logistics, Hospitality Industry und Spa & Lifestyle in Europa. Zu den Auftraggebern der von Journalisten und Fachzeitschriften vielfach ausgezeichneten Kommunikationsagentur und ihren über 35 Mitarbeitern zählen nationale und internationale Fluggesellschaften, nationale und internationale Hotelgruppen und Einzelhotels, nationale und internationale Tourismusorganisationen wie die Deutsche Zentrale für Tourismus (DZT) sowie Reisemittler und Reiseveranstalter. Darüber hinaus gehören die Messe Berlin mit der ITB Berlin und dem ITB Berlin Kongress und der Verband Internet Reisevertrieb VIR zu den langjährigen Auftraggebern der Agentur. Das als „Deutschlands PR-Agentur des Jahres“ durch den PR Report ausgezeichnete Unternehmen erhielt als erste PR Agentur weltweit die Green Globe Zertifizierung und gewann 2012 den PR Report Award in der Kategorie „Consumer-Marketing“. Von der Bayerischen Staatsregierung wurde Wilde & Partner 2013 als Gewinner im landesweiten Wettbewerb „Bayern SIEgER“ für die Förderung von Frauen in Führungspositionen und die Schaffung eines familienfreundlichen Arbeitsumfeldes ausgezeichnet. Die Agentur ist Mitglied von Global Compact, der weltumspannenden Initiative der Vereinten Nationen für Corporate Social Responsibility und einer der Initiatoren des Travel Industry Clubs.

Kontakt
Wilde & Partner Public Relations
Nicole Kempter
Nymphenburger Straße 168
80634 München
08917919030
Nicole.Kempter@wilde.de
http://www.wilde.de

(168271 Posts)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.