DE-STA-CO mit zwei Produktneuheiten zur Motek

Das Unternehmen stellt sein neues Leichtbau-Greifersystem sowie das pneumatische Parallelgreifersystem G 100 vor, die die Taktzeiten von Produktionslinien wesentlich erhöhen.

DE-STA-CO mit zwei Produktneuheiten zur Motek

Das Leichtbau-Tooling-System bietet die weltweit leichteste Produktpalette von Endeffektoren.

DE-STA-CO mit zwei Neuentwicklungen zur Motek

Auburn Hills, Michigan/USA, 8. September 2014

Gleich zwei Neuentwicklungen stellt die DE-STA-CO auf der Motek 2014 vor: Das neue Greifersystem “Accelerate Collection” sowie die pneumatische Parallelgreiferserie G 100.

Das neue Greifersystem “Accelerate Collection” ist ein Leichtbau-Tooling-System. Es erlaubt, Pressenlinien um 25 bis 30 Prozent schneller zu takten. Möglich ist dies durch eine völlig neue Produktpalette von Endeffektoren: Sie sind aus hochfestem Aluminium und damit rund 50 Prozent leichter als bisherige Greifersysteme. Damit lassen sich Wandstärken und Gewichte der Klemmstücke verringern, ohne die Festigkeit zu beeinträchtigen. Das neue, weltweit leichteste Greifersystem ist modular aufgebaut und lässt sich mit bestehenden Toolings kombinieren.

Die neue pneumatische Parallelgreiferserie G 100 wurde mit besonderem Blick auf die Zuverlässigkeit von Robohand entwickelt, einer Marke der DE-STA-CO. 20 verschiedene Modelle bieten hohe Greifkraft und Hublängen von fünf bis fünfzig Millimetern. Die Schließ- und Öffnungszeiten betragen nur 60 Millisekunden. Dadurch lassen sich Fertigungslinien schneller takten, und die Produktivität wird erhöht. Dennoch sind die Greifer in der gleichen Preisklasse zu finden wie die von Mitbewerbern. Und dies trotz höherer Standards hinsichtlich Standzeiten und Gewährleistungsansprüchen.

DE-STA-CO stellt auf der Motek vom 6. bis 9. Oktober 2014 in Halle 1, Stand 1022, aus.

DE-STA-CO ist ein weltweit agierendes Unternehmen in den Bereichen Entwicklung, Fertigung und Vertrieb von Automations- und Spanntechnik. Seit 1915 bietet es seinen Kunden in allen Bereichen der Industrie produktive Lösungen. Es greift damit auf einen annähernd 100-jährigen Erfahrungsschatz zurück. Qualität, Innovation und Service zeichnen DE-STA-CO weltweit als führenden Anbieter flexibler, prozessoptimierender Spann-, Greif-, Transport-, Automations- und Fördertechnik-Lösungen aus.

Das Unternehmen und seine Mitarbeiter haben sich dieser Team-Philosophie verpflichtet: DE-STA-CO bietet seinen Kunden an deren weltweiten Produktions-Standorten erstklassige Produkte sowie technische Beratung durch Experten und effizienten Service.

Kontakt
DE-STA-CO Europe GmbH
Frau Edit Schulze-Steinen
Hiroshimastrasse 2
61440 Oberursel
06171 – 705 – 0
eschulzesteinen@destaco.com
www.destaco.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.