DDIM.kongress // 2020 – REAL. DIGITAL. INTERAKTIV.

Einzigartig in der Branche. Richtungsweisend für das Interim Management.

DDIM.kongress // 2020 - REAL. DIGITAL. INTERAKTIV.

Am 6. November 2020 ist es soweit. Die führende Branchenvertretung des Interim Managements in der DACH-Region geht neue Wege und eröffnet den ersten interaktiven 360° Campus der Branche! Die DDIM präsentiert sich und den Kongress im virtuellen Raum und bietet damit erstmalig allen Akteuren dieser Branche eine innovative Plattform zum Informieren, Austauschen und Vernetzen. Getrieben durch die Entwicklungen der Corona-Pandemie ist das die Antwort auf Verunsicherung, Disruption und Transformation.

Starke Keynotes. Virtuell mehr erleben.

Die DDIM präsentiert sich in diesem Forum live und ohne Medienbrüche. Ganz gleich von wo aus sich der Teilnehmer dazu schaltet, er ist immer mittendrin und hat das Gefühl auf dem Kongress und mitten im Geschehen zu stehen.

Auf der Mainstage präsentieren wir die Keynoter. Die Experten treffen sich in den Paneldiskussionen.

Mit Spannung erwartet werden dürfen u.a. die folgenden Keynotes:

– Jochen Thewes, CEO von DB Schenker: “Supply Chain in Zeiten von Corona”
– Dr. Hans-Peter Klös, Geschäftsführer und Leiter Wissenschaft des Instituts der deutschen Wirtschaft Köln e. V.: Corona-Pandemie, Wirtschaft und Arbeitsmarkt: Big Picture und Handlungsoptionen
– Prof. Dr. Stefan Bratzel, Direktor des Center of Automotive Management: “Die Automobilindustrie in Zeiten von Corona”
– Bozidar Radner, Partner Deloitte GmbH: “Viele Köche und ein Brei – Stakeholder Management in der Restrukturierung”
– Frank Astor, Experte, Entertainer und Speaker: “Future Now – Zukunft ist jetzt!”

In spannenden Paneldiskussionen geht es um die Themen “Interim Mandate in Zeiten von Corona”, “Pacta sunt servanda – Ethik und Vertrauen im Vertragsverhältnis” sowie “Die politische und wirtschaftliche Lage von Solo-Selbständigen”.

Neue Wege gehen. Die Branche verbinden.

“2020 ist ein besonderes Jahr, ein Jahr der Herausforderungen und ein Jahr der Chancen. Der DDIM.kongress hat sich über viele Jahre zu DER Veranstaltung der Interim Management Branche entwickelt. Das führen wir jetzt auf einem höheren Level fort. Wir setzen auf modernste Live-Kommunikation in alle Richtungen. Ich selbst war fasziniert von den Möglichkeiten und bin sicher, dass dieser Event ein neuer Meilenstein in der DDIM-Geschichte sein wird”, erläutert Dr. Marei Strack, Vorstandsvorsitzende der DDIM.

Eine Eventlocation mit Lobby, Bühnen, Workshopräumen und einem Marktplatz: Übersichtlich, schnell, intuitiv begeh- und bedienbar & alles ohne Stress erreichbar.

Impulse geben. Wissen professionell vermitteln.

Ein breites Programm auf der Bühne und in vier parallelen Streams! Alle Veranstaltungen werden aufgezeichnet und stehen den Teilnehmern dann auch noch vier Wochen nach dem Event digital zur Verfügung.

Experten präsentieren in unzähligen Vorträgen & Workshops:

Fachthemen für Interim Manager – für die Anwendung beim Kunden
– Digitalisierung
– Neue Geschäftsmodelle
– Restrukturierung / Präventives Restrukturierungsverfahren
– Asset Based Finance für den Mittelstand
– Private Equity und Family Offices
– Automotive
– Personalum- und abbau
– Gesundheits- und Sozialwirtschaft
– u.v.m.

Tipps & Tricks für professionelle Interim Manager – in eigener Sache
– Positionierung, Marketing & Vertrieb für Interim Manager
– Absicherung für Interim Manager
– Projektmanagement
– u.v.m.

Marktplatz Interim Management. Raum für den Austausch.

Der Marktplatz Interim Management stellt in jedem Jahr ein Highlight des Kongresses dar. Auch in diesem Jahr nehmen das Präsentieren, das gegenseitige Vorstellen und das gemeinsame Netzwerken einen sehr hohen Stellenwert ein. Interim Management ist in vielen Bereichen noch immer ein People-Business. Dem trägt der Verband mit den vielfältigen Möglichkeiten auf dem Marktplatz Interim Management Rechnung. Über 30 Provider und Partner präsentieren sich im virtuellen Raum und stehen für den Austausch bereit.

Mehrere Diskussions- und Pausenräume bieten dann im 1:1-Kontakt weitere Möglichkeiten zum Austausch, zur Diskussion und zur Vernetzung.

Die Moderation wird professionell übernommen von Diana Scholl, Leiterin Mittelstandsallianz, politische Netzwerke und Strategie, Politik und Volkswirtschaft beim BVMW.

Der DDIM-Anspruch. Neue Meilensteine setzen.

Und selbstverständlich ist auch das ganze DDIM-Team vor Ort und immer für die Teilnehmer ansprechbar. Eben ganz REAL. DIGITAL. INTERAKTIV.
Virtuell live erleben.

Jetzt Ticket sichern: www.ddim-kongress.de

Die Dachgesellschaft Deutsches Interim Management e.V. (DDIM) ist die führende Branchenvertretung für professionelles Interim Management in Deutschland. Die Hauptaufgaben des Berufs- und Wirtschaftsverbandes sind die Wahrung der wirtschaftlichen Interessen ihrer Mitglieder und die nachhaltige Förderung des Interim Managements in Deutschland.

Die DDIM definiert die Berufsstandards, fördert die Qualitätssicherung und unterstützt den Wissenstransfer ihrer Mitglieder. Die Mitgliedschaft in der Dachgesellschaft gilt als Ausweis für hohe Qualität und Kompetenz im Interim Management. Die Dachgesellschaft widmet sich der öffentlichen Anerkennung und dem beständigen Wachstum der Branche. Als ihre international vernetzte Stimme versorgt sie Wirtschaft, Politik und Öffentlichkeit mit relevanten Informationen und ist Ansprechpartner für alle Fragen zum Interim Management. Die legitimen Interessen ihrer Mitglieder vertritt sie unabhängig und überparteilich.

Kontakt
Dachgesellschaft Deutsches Interim Management e.V. (DDIM)
Michael Stechert
Lindenstr. 14
50674 Köln
0221-92428-555
0221-92428-559
info@ddim.de
http://www.ddim.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.