Das Gesundheitsbild®

Hochkarätige Ausbildung von und mit Dr. Harry Merl

Das Gesundheitsbild®

Foto Credits: harry merl zur freien verwendung
Univ. Doz. Dr. Harry Merl
Entwickler von „Das Gesundh

Dr. Harry Merl gilt als “Vater der Familientherapie” in Österreich. Als eines ganz weniger jüdischer Kinder überlebte er den Holocaust mitten in Wien. Das Erlebte lässt Harry nicht los. Er studiert Medizin und später Psychiatrie und entdeckt auf der Suche nach Hilfe für Menschen, die wie er Schweres durchgemacht haben, die aus den USA kommende Familientherapie. Er beginnt im Wagner-Jauregg-Krankenhaus in Linz als erster und einziger Therapeut mit Familien zu arbeiten und wird so zum Wegbereiter der systemischen Psychotherapie in Österreich.

Im Zuge seiner Tätigkeiten entwickelt er das Gesundheitsbild®. Mit der Methode kann jeder Mensch lernen, eine Zielvorstellung der eigenen Gesundheit zu visualisieren und abzurufen. Damit eng verbunden ist das Konzept des “Traums vom gelungenen Selbst”. In dieser Ausbildung wird das herkömmliche Konzept des Gesundheitsbildes® durch weiterführende Methoden wie intuitives Coaching und systemische Zugänge erweitert.

© Zielgruppe für diese Ausbildung sind Ärzte, PsychologInnen und PsychotherapeutInnen sowie LebensberaterInnen und Coaches. Sie dient auch als Auffrischung für jene, die das Gesundheitsbild® bereits anwenden.

Termin: Samstag, 14. November von 10 Uhr bis 17 Uhr

Ort: Bildungshaus Villa Rosental
Lindacherstraße 10
4663 Laakirchen, Oberösterreich

weiterführende Info:
Institut Huemer e.U.
07613 45000
office@instituthuemer.at
www.instituthuemer.at

Bildungshaus Villa Rosental – Kleinod in der Erwachsenenbildung

Das Institut versteht sich als “Kleinod” in der Erwachsenenbildung und hebt sich bewusst von den “Big Playern” ab. Es kooperiert mit der Karl-Franzens- Universität Graz. Neben den Bildungsangeboten werden Menschen mit Professionalität und Einfühlungsvermögen bei familiären und beruflichen Themen begleitet. Eine vertrauliche Atmosphäre ist dabei selbstverständlich!

Die tägliche Erfahrung aus der Beraterpraxis werden an die TeilnehmerInnen der Lehrgänge, Fortbildungen und Seminare weitergegeben. Dies ist die beste Garantie dafür, dass auch diese das Rüstwerkzeug für einen emphatischen und respektvollen Umgang mit ihren künftigen, eigenen KlientInnen erlernen. Das Institut ist bundesweit als Stresspräventionszentrum, Familien- und Erwachsenenbildungseinrichtung anerkannt und zertifiziert (Ö-Cert). Dies gewährleistet den TeilnehmerInnen Zugang zu zahlreichen Fördermöglichkeiten.

Sie sind herzlich eingeladen, das Haus unverbindlich zu besichtigen. Das Team steht Ihnen bei Fragen zu den Ausbildungen gerne zur Seite! Hier soll für Sie ein Ort der Ruhe, Kraft und Inspiration sein – lassen Sie sich vom “Haus der 1.000 Rosen” begeistern und genießen Sie das Wohlfühlambiente im liebevoll renovierten Fachwerkhaus aus dem 19. Jahrhundert.

Firmenkontakt
Institut Huemer e.U.
Florian Huemer
Lindacherstr. 10
4663 Laakirchen
0043761345000
office@instituthuemer.at
http://www.instituthuemer.at

Pressekontakt
Institut Huemer – Fachwerk für Stressprävention, Familien- und Erwachsenenbildung
Gottfried Huemer
Lindacherstr. 10
4663 Laakirchen
0043761345000
huemer@instituthuemer.at
http://www.instituthuemer.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.