Cybus – Experten-Interview mit Ralf-Michael Franke zu Industrie 4.0

Cybus – Experten-Interview mit Ralf-Michael Franke zu Industrie 4.0

Cybus - Experten-Interview mit Ralf-Michael Franke zu Industrie 4.0

Cybus Experten-Talk mit Ralf-Michael Franke, Peter Sorowka und Carsten Stiller

Nahtlose Kollaboration zwischen Shopfloor und IT als neuer Standard

Wann durchdringt das Konzept Industrie 4.0 endlich die Fabriken? Wie vernetzt man IT-Administratoren mit Produktionsleitern? Wie wird das Industrial Internet of Things die Fabriken in den kommenden Jahren verändern? Diesen Fragen widmet sich ein Experten-Interview mit den Geschäftsführern der Cybus GmbH, Peter Sorowka und Carsten Stiller sowie dem neuen Beiratsvorsitzenden des Unternehmens Ralf-Michael Franke. Durch das Interview führt Moderatorin Christine Brunner. Das Interview wurde am 01. Juni 2021 aufgezeichnet und am 05. Juli 2021 auf dem offiziellen YouTube-Kanal von Cybus veröffentlicht.

Das Kernproblem von Industrie 4.0: Woher kommen die Daten?

Die fünfzehnminütige Diskussion gibt einen Einblick in die Ziele von Cybus und einen Ausblick auf die Zukunft der Industrie-Automation. Sie widmet sich der Frage, warum sich viele Unternehmen bei den ersten Schritten hin zur vernetzten Fabrik schwertun. Dabei thematisiert das Interview aktuelle Marktbewegungen und die Integration von Systemen der Betriebstechnologie (OT) zur Nutzung datenzentrischer Berechnungen mit Systemen der Informationstechnologie (IT).

Das Kernproblem von Industrie 4.0 sei, dass niemand wisse, wie er an die passenden Daten komme, so Peter Sorowka. Darüber hinaus sei IT/OT-Konvergenz eine integrative Herausforderung: „Wenn die klassische Produktion mit modernen IT Systemen zusammenwachsen soll, geht es nicht nur um die technische Herausforderung, sondern vor allem darum, Menschen zusammenzubringen.“ „Fabriken, die sich nicht mit den Themen Industrie 4.0, Vernetzung der Maschinen und Analytik der Maschinendaten auseinandersetzen, werden vom Markt verschwinden. Die anderen werden wachsen“, bekräftigt Ralf-Michael Franke im Interview.

Das vollständige Interview mit Carsten Stiller, Peter Sorowka und Ralf-Michael Franke finden Sie auf dem YouTube-Kanal von Cybus: https://youtu.be/Q02VQqJrYoU

Weitere Informationen zum Interview gibt es unter: https://www.cybus.io/beiratsinterview

Über die Gesprächsteilnehmer:

– Ralf-Michael Franke ist seit 01. Juni 2021 Beiratsvorsitzender von Cybus. Davor war Franke 17 Jahre lang in leitenden Positionen bei Siemens tätig, zuletzt als CEO der Siemens Business Unit Industrial Automation Systems.

– Carsten Stiller ist Geschäftsführer und CSO bei Cybus. Mit seiner umfangreichen Erfahrungen in den industriellen Kernmärkten Deutschland, USA und China in den letzten 16 Jahren bei der Siemens AG, besteht seine Aufgabe darin, den Wachstumskurs von Cybus zu gestalten und die Marke Cybus als Technologieführer im Bereich Industrial Edge Plattform auszubauen.

– Peter Sorowka ist Mitbegründer, Geschäftsführer und CEO bei Cybus. Als Visionär für IoT und technische Architektur datenbasierter Industrieproduktion berät und steuert er die Industrie auf dem Weg zur Smart Factory und datenbasierten Smart Services.

Cybus: Dateninfrastruktur für die vernetzte Fabrik
Cybus ist ein 2015 gegründeter Spezialist für Dateninfrastruktur in Smart Factories aus Deutschland. Mit seiner Software Cybus Connectware stellt Cybus den vollumfänglichen und automatisierbaren Datenfluss zwischen Shopfloor und IT sicher.

.

Kontakt
Cybus GmbH
Lara Ludwigs
Osterstraße 124
20255 Hamburg
+49 40 22 85 86 85 0
presse@cybus.io
https://www.cybus.io

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.