Bunte Welt mit Reinhard Horn + Tipps, wie ein Musical gelingt

“1000 Farben hat die Welt” – Kinderliedermacher Reinhard Horn plädiert für eine bunte Welt und schreibt ein Kindermusical gegen das Einheitsgrau – für Kinder ab 6 Jahren

Bunte Welt mit Reinhard Horn + Tipps, wie ein Musical gelingt

Praktisch! Musicals 1 – 1000 Farben hat die Welt (Heft incl. CD)

Ein Kindermusical bietet Kindern alles an, was Kinder gerne machen: sich verkleiden, “so tun als ob” (schauspielern), singen, tanzen, Geschichten erfinden. Nicht zuletzt bietet ein Musical wie das, welches Kinderliedermacher Reinhard Horn ( www.reinhardhorn.de ) soeben auf den Markt gebracht hat, Kindern die Gelegenheit, vor Publikum auf der Bühne zu stehen. “1000 Farben hat die Welt” heißt das Musical. Und darum geht es:

Die Egalos sind üble Gestalten. Sie haben alle Farben auf der Welt geklaut, ihnen ist alles egal, deshalb wird die Welt grau. Nichts mehr ist bunt. Die beiden Clowns Vario und Colorida wollen die Farben zurückholen, indem sie zu Kindern in der ganzen Welt reisen. In Afrika finden sie das Gelb, in Südamerika das Grün, in Asien das Rot, in Australien das Blau. Zusammen mit allen Kindern legen sie den Egalos das Handwerk. Die Welt wird wieder bunt.

“Im Musical werden Lieder aus den verschiedenen Erdteilen gesungen und aufgeführt. Sie schaffen so einen wunderbaren Soundtrack der bunten Welt”, erläutert Kinderliedermachen Reinhard Horn. “Die Idee dazu hatten Rita Mölders und Dorothe Schröder, mit denen ich seit vielen Jahren zusammenarbeite. Beide sind nicht nur Autorinnen sondern auch Grundschullehrerinnen und bringen aus ihrer Arbeit mit den Kindern immer wieder Ideen für neue Produktionen mit”.

“Wir brauchen Farben, um zu leuchten. Wir brauchen Rot und Geld und Blau. Wir brauchen keine Einheitsfarben – Das weiß ich ganz genau”, heißt es im Schlusslied. Bleiben nur noch Fragen so mancher unschlüssiger Pädagogen: Wie studiere ich überhaupt ein Musical ein? Welche Technik brauche ich? Und wie lange dauern wohl die Proben? Auf diese Fragen und andere hat der Kinderliedermacher eine Antwort. Aus seinen Seminaren kennt Reinhard Horn die Unsicherheit vieler Lehrerinnen und Lehrer. Deshalb stellt er seinen Musical-Produktionen den “Kontakte Musical-Leitfaden” vorweg. In 12 Schritten gelingt so der Prozess von der ersten Probe bis zum Auftritt und zur letzten Verbeugung vor dem Publikum.
Bildquelle:kein externes Copyright

“Wir verstehen Kinder!” Diesen Gedanken möchten wir in unseren Büchern und CDs umsetzen und mit Leben füllen. Für Ihr Interesse an unserem Verlagsprogramm und den Einsatz unserer Titel danken wir Ihnen herzlich.

KONTAKTE Musikverlag
Ruth Mähling
Windmüllerstr. 31
59557 Lippstadt
02941 14513
presse@kontakte-musikverlag.de
http://www.kontakte-musikverlag.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.