Brauseschlauch kaufen – worauf sollte ich beim Kauf achten?

Brauseschlauch kaufen

Es ist für uns alle heute vollkommen normal, dass wir tagtäglich die Dusche in unserem eigenen zuhause nutzen. Tagtäglich ist die Duschkabine in Benutzung und da ist es selbstverständlich, dass hin und wieder auch Verbesserungen notwendig sind.

So gehört unter anderem der Brauseschlauch zu den “Verschleißteilen” im Bad, die nach einiger Zeit dringend ersetzt werden müssen. Im Grunde ist dies auch kein Problem, denn im Handel sind zahlreiche unterschiedliche Modelle zu finden. Doch welcher Brauseschlauch ist der Beste und wir auf sollte man bei der Materialauswahl achten? Wie lang sollte er sein und wo kann man einen Brauseschlauch kaufen? Alles Wichtige zu diesem Thema haben wir hier für Sie zusammengefasst.

Aus welchen Materialien sollte der Brauseschlauch bestehen?

Im Handel sind sowohl Duschschläuche aus Metall zu finden, als auch aus Kunststoff. Metallschläuche sind in der Regel robuster. Allerdings sind sie auch sehr anfällig für Knicke und das Metall kann unter Umständen durch das Scheuern Kratzer in der Badewannen-Emaille verursachen. Kunststoff Brauseschläuche lassen sich besonders leicht reinigen, denn sie haben keine schlecht zugängliche Rillen wie Modelle aus Metall. Sie sind leicht und lassen sich daher besonders komfortabel in der Hand halten, Kratzer in der Emaille sind ebenfalls nicht zu befürchten.

Im Grunde sprechen also viele Faktoren dafür, dass Sie zu einem Kunststoff Brauseschlauch greifen. Möchten Sie auf die edle Metall-Optik im Badezimmer dennoch nicht verzichten, sollten Sie unbedingt einen äußerst qualitativen Brauseschlauch kaufen. Mittlerweile sind auch viele hochwertige Metallschläuche zu finden, die knicksicher sind und auch nicht die Badewannenbeschichtung beschädigen.

Brauseschlauch kaufen: Welche Modelle sind empfehlenswert?

Der Brauseschlauch stellt die Verbindung zwischen der Handbrause und der Duscharmatur dar. Möchten Sie einen neuen Brauseschlauch kaufen, ist es unbedingt wichtig, dass dieser “knickgeschützt” ist, denn dadurch erhöht sich die Lebensdauer. In solchen Schläuchen kann sich zudem kein Wasser ansammeln, was für einen deutlich geringeren Verschleiß sorgt.
Oft sind besonders günstige Duschschläuche nicht knicksicher, sodass an den geknickten Stellen schnell kleine Risse entstehen und den Schlauch rasch unbrauchbar machen.

Wo Brauseschlauch kaufen?

Brauseschläuche sind heute von den verschiedensten Herstellern im Handel zu finden. Sie können sich sowohl im regionalen Baumarkt nach einem passenden Modell umsehen, als natürlich auch im Internet. Während Sie in den Läden vor Ort oft noch von einer Beratung durch einen Mitarbeiter profitieren, wird Ihnen in der Regel im Internet eine deutlich größere Auswahl angeboten. Zudem sind die Brauseschläuche in den Online-Shops häufig günstiger.

Impressum:
Josef Breuherr
Arnulfstr. 177
80634 München
mobil: 015228173791
e-Mail: josef.breuherr@gmx.de
Ansprechpartner: Josef Breuherr

Josef Breuherr Arnulfstr. 177 80634 München mobil: 015228173791 e-Mail: josef.breuherr@gmx.de Ansprechpartner: Josef Breuherr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.