Blockchain-Investor coinIX beteiligt sich an NATIX GmbH – Software für Smart Cities

Zu den weiteren Gesellschaftern des in Hamburg ansässigen Startups gehört neben dem Management-Team der im Silicon Valley ansässige VC-Investor Plug and Play Ventures.

BildHamburg, 30. September2020 – Die auf Investitionen in digitale Assets und Blockchain-Technologie spezialisierte Beteiligungsgesellschaft coinIX GmbH & Co. KGaA erweitert ihr Investmentportfolio durch eine Beteiligung an der NATIX GmbH. Zu den weiteren Gesellschaftern des in Hamburg ansässigen Startups gehört neben dem Management-Team der im Silicon Valley ansässige VC-Investor Plug and Play Ventures.

Die NATIX GmbH erstellt eine Plattform, auf der städtische Überwachungskameras mit Hilfe künstlicher Intelligenz relevante Ereignisse automatisch erkennen und über eine von NATIX selbst entwickelte Blockchain-basierte Kommunikationsschnittstelle Informationen mit anderen Kameras austauschen. Hierbei können auch Kameras von verschiedenen Herstellern und unterschiedlichen Betreibern eingebunden werden, um etwa Verkehrsflüsse besser zu steuern oder bei Unglücksfällen schneller und gezielter reagieren zu können. Die von NATIX entwickelten Lösungen sind besonders für Betreiber von Industrieanlagen und für die Entwicklung vernetzter Städte (Smart Cities) relevant.

Während der Covid-Pandemie konnte NATIX mit dem “virtuellen Türsteher” eine Pilot-Anwendung ihrer Software anbieten, die automatisch erkennt, ob Personen den vorgeschriebenen Mundschutz tragen und ein Signal gibt, wenn keine Maske erkannt wird. Da die Kamera das Gesicht automatisch anonymisiert, werden Persönlichkeitsrechte und der Datenschutz gewahrt.

Dr. Christoph Lymbersky, Geschäftsführer der coinIX GmbH & Co KGaA erklärt: “Das Zusammenspiel aus künstlicher Intelligenz, vernetzten Geräten und Blockchain-Technologie ist beeindruckend, NATIX verbindet AI, IoT und DLT! Durch die Vernetzung und die Zusammenarbeit zwischen älteren und neuen Kamerasystemen können ganze Städte, binnen kürzester Zeit zu Smart Cities transformieren.”

Dr. Alireza Ghods, Co-Founder von NATIX ergänzt: “Wir waren lange auf der Suche nach Investoren, die mehr als nur Kapital bieten. Investoren, die bereit sind, sich zu engagieren und sich die Hände schmutzig zu machen. Seit unseren ersten Gesprächen zeigte coinIX großen Mut und großes Engagement, NATIX zu unterstützen. Wir freuen uns auf die enge Zusammenarbeit mit dem coinIX-Team.”

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

coinIX GmbH & Co. KGaA
Herr Moritz Schildt
Ballindamm 37
20095 Hamburg
Deutschland

fon ..: +494035676758
web ..: http://www.coinix.capital
email : mail@coinix.capital

Die coinIX GmbH & Co. KGaA wurde 2017 in Hamburg als Beteiligungsgesellschaft gegründet, um Expertise im Bereich Blockchain und Kryptowährungen, bei der Analyse, dem Erwerb und der Verwahrung digitaler Assets aufzubauen und Investitionen in diesen Sektor zu tätigen. Das coinIX Team besteht aus Spezialisten mit langjähriger Erfahrung im Asset Management und in der Analyse von neuen Technologien. Aktuell ist die Gesellschaft in mehr als 17 Positionen virtueller Währungen & Projekten investiert und hält bereits Beteiligungen an 6 Blockchain-Startups. Die Aktien der Gesellschaft sind seit dem 2. Dezember 2019 in den Freiverkehr der Börse Düsseldorf einbezogen.

Pressekontakt:

coinIX GmbH & Co. KGaA
Herr Moritz Schildt
Ballindamm 37
20095 Hamburg

fon ..: +494035676758
web ..: http://www.coinix.capital
email : mail@coinix.capital