Bestattungen in Würde und Frieden

Der Verlust eines geliebten Menschen bedeutet für Angehörige nicht nur Trauer, sondern auch Verpflichtungen. Um Trauernde zu entlasten und zu begleiten, bieten Bestattungsunternehmen ihre Hilfe an.

Im Trauerfall verpflichtet sich ein fähiges Bestattungsunternehmen nicht nur dazu, den Verstorbenen in Würde beizusetzen, um ihm dauerhaften Frieden zu geben, sondern auch die Angehörigen zu unterstützen und zu begleiten. Das Unternehmen Bestattungen VETTER steht seinen Kunden in dieser schweren Zeit zur Seite. Die angebotenen Leistungen des Unternehmens sorgen dafür, dass Hinterbliebene einen Teil der anfallenden Notwendigkeiten getrost dem Bestatter überlassen, um sich ohne Ablenkungen vom Verstorbenen verabschieden zu können.

Hilfe und Unterstützung für die Angehörigen

Jede Bestattung, die durch das Unternehmen Bestattungen VETTER begleitet wird, kann ganz nach den Wünschen der Angehörigen vorgenommen werden. In den Niederlassungen der Firma werden dabei alle Leistungen angeboten, die von einem Bestatter erwartet werden können. Im Trauerfall können Angehörige rund um die Uhr Kontakt aufnehmen, um alle notwendigen Formalitäten und Behördengänge in fähige und erfahrene Hände abzugeben. Das Unternehmen begleitet Trauernde bei allen weiteren Schritten, um ihnen die notwendigen Vorgänge zu erleichtern. Kernpunkt jedes Trauerfalls ist die Verabschiedung vom Verstorbenen. Diese kann in Würde und Ruhe, in den Trauerhallen und Hauskapelle des Bestattungsunternehmens vorgenommen werden. Dabei werden die Rahmenbedingungen wie etwa die Trauermusik, die Raumausstattung oder die Bewirtung nach persönlichen Wünschen gestaltet. Ein breites Angebot verschiedener Blumengestecke und Trauerkränze rundet die friedvolle Optik der Trauerhalle ab. Angehörige können zudem aus einer Reihe von Särgen und Urnen das passende Objekt für den letzten Weg des Verstorbenen wählen.

Einfühlsamer Rundum-Service und Vorsorge

Die Mitarbeiter des Unternehmens unterstützen Hinterbliebene bei der Formulierung, Gestaltung und Erstellung von Traueranzeigen und dazugehörigen Druckerzeugnissen wie Einladungen zur Beerdigung. Für entfernt lebende Angehörige des Verstorbenen oder diejenigen, die es zur Trauerfeier nicht schaffen können, bietet sich außerdem die Einrichtung eines virtuellen Kondolenzbuches an. Dieses wird im Gedenkportal des Bestattungsunternehmens eröffnet und bietet Besuchern zumindest die digitale Anteilnahme und Verabschiedung an.

Viele Menschen möchten heutzutage bereits vor ihrem eigenen Tod sämtliche weiteren Schritte – egal, ob finanzieller oder zeremonieller Natur – geklärt haben. Aus diesem Grund bietet Bestattungen VETTER bereits vorsorgliche Beratungen und Finanzkonzepte an, um alle Belange noch zu Lebzeiten zu klären.

Kompetenz, Menschlichkeit und Hilfe im Trauerfall

Das Bestattungsunternehmen leistet durch seine Dienste seit über 30 Jahren Hilfe bei der Trauerarbeit. Neben seinem Hauptstandort in Duisburg-Rheinhausen bieten auch die Niederlassungen in Neukirchen-Vluyn, Rheurdt & Sevelen sowie in Krefeld eine umfassende Beratung und Begleitung im Trauerfall an. Die Mitarbeiter des Familienunternehmens haben sich mit Kompetenz, Qualität und Menschlichkeit der Arbeit auf diesem emotionalen Feld verschrieben und stehen jederzeit für Fragen und Hilfe bereit.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Bestattungen VETTER GmbH
Herr Stefan Vetter
Neustraße 27
47228 Duisburg
Deutschland

fon ..: 0206598990
fax ..: 02065989913
web ..: http://www.bestattungen-vetter.de/
email : kontakt@bestattungen-vetter.de

Die Bestattungen VETTER GmbH verfügt über sechs Standorte. Kompetenz, Qualität und Menschlichkeit ist für uns als Bestatter selbstverständlich. Gerne beraten und informieren wir Sie über unsere Leistungen an allen Standorten.

Pressekontakt:

RegioHelden GmbH
Herr Benjamin Oechsler
Marienstr. 23
70178 Stuttgart

fon ..: 0711 128 5010
web ..: http://www.regiohelden.de
email : pressemitteilung@regiohelden.de

(54172 Posts)