Aus der Dominikanischen Republik auf den Gabentisch

León Jimenes No. 5
Die dominikanische Definition für Cigarren

Aus der Dominikanischen Republik auf den Gabentisch

Die Dominikanische Republik, längst zum “Cigar Country” aufgestiegen, ist die Heimat dieser exklusiven Longfiller Marke. Seit Generationen fertigt die Familie León Premium Longfiller Cigarren, die sich gerade in Europa aufgrund ihres mild-würzigen Geschmacks wachsender Nachfrage erfreuen.

Perfekt gearbeitet und mit angenehmen Zedernholzduft präsentiert sich die León Jimenes No. 5 im Petit Corona-Format. Hier kommt das milde Aroma des seidig-glatten Connecticut Shade-Deckblattes zu seiner vollen Entfaltung. Zusammen mit den dominikanischen Tabaken der Einlage und des Umblattes eröffnet sich dem Genießer eine Aromenvielfalt, die von nussig-cremig bis fruchtig reicht.

Die vollmundige Cigarre zum Schenken und Schenken lassen bietet der Tabak-fachhandel in einer edlen Holzkiste à 10 Stück zum Preis von 44,- Euro an.

Das Haus Arnold André wurde 1817 gegründet und ist heute Deutschlands größter Cigarren- und zweitgrößter Cigarillo-Hersteller.

Marken wie Handelsgold, Tropenschatz und Vasco da Gama sind aus der
Genusswelt des Tabaks nicht mehr wegzudenken.

Die erfolgreiche Verbindung von Tradition und Innovation zeigt sich
insbesondere bei den Cigarillos des Klassikers Clubmaster und der
Trendmarke Independence, wodurch das Haus Arnold André dem deutschen Cigarrenmarkt in den letzten Jahren neuen Auftrieb gegeben hat.

Zum Portfolio zählen u.a. auch die Longfiller-Marken Davidoff und León Jimenes aus der Dominikanischen Republik.

Kontakt
Arnold André – The Cigar Company
Regina Beinke
Moltkestraße 10-18
32257 Bünde
00495223-163-0
b.dirksenAT@headware.de
http://www.arnold-andre.info

Pressekontakt:
Headware GmbH
Beatriz Dirksen
Dollendorfer Straße 34
53639 Königswinter
00492244-920866
b.dirksen@headware.de
http://www.headware.de

(160032 Posts)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.