A&O unterstützen “Junge Normale 2012” in Österreich

A&O HOTELS and HOSTELS unterstützen zusammen mit dem Bundesministerium für Unterricht, Kunst & Kultur die diesjährige “Junge Normale 2012 – gesellschaftspolitisches Kino für SchülerInnen” in Österreich. “Vom 13. bis 16. November finden im Rahmen der Global Education Week unter dem Dach der “Junge Normale 2012″ die Filmtage Globales Lernen statt. Jugendliche lernen hier Engagement und entwicklungspolitische Zusammenhänge sowie Nachhaltigkeit und interkulturelle Unterschiede kennen. Wir finden es wichtig, dass Kinder und Jugendliche sich schon während der Schulzeit mit Fragen der Globalisierung beschäftigen – deshalb unterstützen wir dieses Projekt”, erklärt Oliver Winter, General Manager von A&O HOTELS and HOSTELS.

Die Hostelkette ist in Österreich mit dem A&O Wien Stadthalle vertreten, im Frühjahr 2013 eröffnen das A&O Wien Hauptbahnhof und das A&O Graz Hauptbahnhof. Nach sehr erfreulichen Belegungszahlen durch deutsche und österreichische Schulklassen im A&O Wien Stadthalle bauen A&O mit den Neueröffnungen in 2013 ihren erfolgreichen Auftritt in Österreich deutlich aus. Schulklassen, aber auch Vereine und Universitätsgruppen können sich auf die A&Os in Graz und am Wiener Hauptbahnhof freuen: An beiden Standorten entstehen komplette Neubauten, bei denen bereits in der Konzeption durchgehend die Bedürfnisse von Gruppenreisenden beachtet wurden. Interessierte Leserinnen und Leser bekommen mehr Informationen unter www.aohostels.com .

A&O HOTELS and HOSTELS wurden im Jahr 2000 gegründet und sind mit derzeit 20 Standorten in zwölf Städten (Berlin, Dortmund, Dresden, Düsseldorf, Hamburg, Karlsruhe, Köln, Leipzig, München, Nürnberg, Prag und Wien) der größte unabhängige Hostelanbieter in Europa. Die A&O Gruppe konnte in 2011 mehr als 1,8 Mio. Übernachtungen sowie einen Umsatz von rund 45,4 Mio. verzeichnen und wächst derzeit mit rund 20 Prozent p.a., weitere Häuser sind in Planung. Rund 5.000 Klassenfahrten nutzen jährlich die Hostelteile der Kette, 70 Prozent der Gäste buchen ihre Übernachtungen online. Zielgruppen von A&O sind Leisure/Städtetourismus (30 Prozent), Gruppen/Klassenreisen (60 Prozent) und der Businesstourismus (10 Prozent). Das Unternehmen bildet an allen Standorten aus. Zehn Hostelteile (orange-line) sind bereits Vier-Sterne QMJ zertifiziert, bei den anderen Häusern läuft die Zertifizierung.

A&O unterstützen aktiv seit 2004 die SOS-Kinderdörfer und seit 2010 den Jugendsport mit den Mädchen (E-Jugend) des 1. FC Union Berlin sowie die deutschen Floorball-Nationalmannschaften (Damen-, Herren- und U19-Teams).

Bilder unter http://picasaweb.google.de/aohostel

Kontakt:
A&O HOTELS and HOSTELS Holding AG
Oliver Winter
Köpenicker Str. 126
10179 Berlin
030 80 947 0
oliver.winter@aohostels.com
http://www.aohostels.com

Pressekontakt:
[know:bodies] gesellschaft für integrierte kommunikation und bildungsberatung mbh
Dr. Astrid Nelke
Sophie-Charlotten-Str. 103
14059 Berlin
030 703 74 12
nelke@knowbodies.de
http://www.knowbodies.de

(161502 Posts)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.