Angela K.A. Link, Der Ruf der Kraft

Süden – Die Kriegerin erwacht / Ein schamanischer Weg auf dem Medizinrad

Angela K.A. Link, Der Ruf der Kraft

Angela Link, Der Ruf der Kraft

Wir können verlorene Anteile zurückholen

Der Alltag fordert Aufmerksamkeit: Kinder, Familie, Jo – so vieles will unter einen Hut gebracht werden. Und trotzdem können wir eine kraftvolle Stimme in uns vernehmen, die uns auf den Pfad der Einweihung geleitet. Das ist die zuversichtlich stimmende Botschaft des Buches Der Ruf der Kraft von Angela Link. “Meine Suche nach dem Zauber hat mir geholfen, nicht zu verbittern und anderen die Schuld an allem zu geben, was mir passiert ist”, erinnert sich die Autorin daran, wie das große Umdenken in ihrem Leben seinen Anfang nahm. Ihr Fazit: “Der wichtigste Schritt ist, sich selbst zu erkennen und mit den eigenen Unzulänglichkeiten anzunehmen. Selbstliebe ist der tragende Pfeiler für die weitere Entwicklung.”

In einer Meditation begegnet der Autorin eine Elfe. Was dann folgt, ist eine bewegende Geschichte, wie das Leben Hinweise an uns heranträgt, die unser Potenzial zur Entfaltung bringen wollen. Bleiben wir im Fluss, begegnen wir den richtigen Menschen, es öffnen sich die erstaunlichsten Türen zur rechten Zeit. So war es auch bei Angela Link: Sie wird in die Lehre des Medizinrads initiiert und schildert ihren Weg von dieser Initiation hin zur Erkenntnis, wie sie in ihre Kraft kommen kann, um ihr Leben verantwortungsvoll leben zu können. Sie erkennt immer mehr, was ihr verloren ging und macht sich an die Arbeit, einen Kraftstab herzustellen, mit dessen Hilfe sie verlorene Anteile zurückholen möchte.
Gipfelpunkt ihrer Erzählung ist eine Seelenrückholung, bei der sie von vertrauten Menschen ein besonderes Geschenk erhält. Dann ist alles in ihr bereit, verlorene Anteile vollends zu integrieren.

Sie nimmt in Besitz, was im Schamanismus als Erdbrunnen bezeichnet wird. Hier findet sich der körperliche Wille zum Sein, die Überlebenskraft. “Er verbindet dich mit der physischen Welt und leitet kosmische Energien auf die irdische Ebene und die Energie der Erde in unser feinstoffliches Energiesystem. Hier erfährst du die elementare Kraft, Liebe und Geduld des Geistes von Mutter Erde. Aber auch Ängste aus der Kindheit sammeln sich hier. Befindet sich dort ein Leck, so geht dir wertvolle Lebensenergie verloren. Hast du den Zugang zu diesem Brunnen gefunden, steht dir alles Wissen deiner Vorfahren zur Verfügung”, so Link.

Sie erkennt, dass jeder Mensch etwas Besonderes ist, auf seine ihm eigene Art. “Das ist nichts Schlimmes oder Anrüchiges. Aber sobald du beginnst, dich zu vergleichen, fängt das Dilemma an.” Ein Moment, den viele von uns im Alltag kennen. Hier können schamanische Techniken tatsächlich Wunder vollbringen: Wir erkennen Zusammenhänge zwischen dem, was im Außen auf uns zukommt, und dem, was im Innern vor sich geht. Und schöpfen daraus den Mut, uns mit allem, was uns ausmacht, anzunehmen. So wird Links Vision in die Wirklichkeit getragen: “Dass die Liebe als vorherrschende Kraft im Leben eines jeden Menschen ihren Platz hat und jeder den Sinn seines Lebens findet.” Ihr gelingt mit ihrem Buch eine ausgewogene Mischung, die lebendige Geschichten mit spirituellen Weisheiten verbindet – und eigenen Lebenserfahrungen hinzuwürzt.

ww.schamanische-naturheilpraxis-angela-link.de

tao.de ist ein Selfpublishing-Portal, das AutorInnen mit den Themengebieten Neues Bewusstsein, Ganzheitliche Gesundheit und Spiritualität bei allen Schritten von der Idee über die Produktion von Büchern und ebooks bis zu ihrer Vermarktung begleitet. tao.de GmbH ist ein Tochterunternehmen der J.Kamphausen Mediengruppe.

Kontakt:
tao.de GmbH
Marianne Nentwig
Goldbach 2
33615 Bielefeld
089-6494 9865
marianne.nentwig@tao.de
http://www.tao.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.