Amerikanische Chiropraktik im Sport

Sportlicher Wiedereinstieg mit Chiropraktik

Amerikanische Chiropraktik im Sport

Für Sportmuffel ist der innere Schweinehund der größte Feind. Bei leidenschaftlichen Sportlern hingegen ist es die Zwangspause. Gründe für eine Sportpause reichen von schönen Ereignissen wie einer Schwangerschaft über Zeitmangel bis hin zu schmerzhaften Ursachen wie einer Verletzung. Wenn Sie leidenschaftlich oder professionell Sport treiben, wissen Sie, dass es besonders schwer fällt zu pausieren und noch schwerer, erst langsam wieder mit dem Training beginnen dürfen. Häufig führt ein überambitionierter Wiedereinstieg in einen Teufelskreis aus Überanstrengung und Frustration, welcher wiederum sogar eine verlängerte Zwangspause zur Folge haben kann. Damit Sie gesund Ihr Leistungsniveau wieder erreichen können, unterstützen wir Sie mit speziellen Mess- und Diagnoseverfahren, die uns einen genauen Einblick in die Bedürfnisse Ihres Körpers erlauben. Darauf aufbauend erstellen wir einen Behandlungsplan von Chiropraktik über Kinesio-Taping bis hin zu Homöopathie.

Ursachen erkennen – (sportliche) Ziele erreichen

Endlich ist er da: der Frühling. Die Vögel sind aus dem Süden zurückgekehrt, überall blühen Krokusse und inzwischen konnten sich alle aus ihrer Winterlethargie befreien. Während einige ihren alljährlichen Kampf gegen den inneren Schweinehund in Richtung Strandfigur aufnehmen, verspüren auch diejenigen, die pausieren mussten, das Frühlingserwachen. Vor allem für ambitionierte Freizeitsportler und Athleten gibt es mit den ersten Sonnenstrahlen kein Halten mehr. Problematisch wird das allerdings, wenn der Körper nicht so mitspielt, wie Sie es gerne möchten. Da ich selbst leidenschaftlicher Läufer bin, beschäftigen mein Team und ich uns in der Praxis sehr viel mit Sportlern und ihren Bedürfnissen. Dabei setzen wir ergänzend zur Chiropraktik auf ganzheitliche Laboranalysen und andere Behandlungen.

Unser Ansatz dabei: Nur, wenn wir an der Ursache ansetzen, lässt sich die Symptomatik langfristig in den Griff bekommen. Dazu bieten wir beispielsweise spezifische Blutuntersuchungen an. Diese unterscheiden sich deutlich von herkömmlichen Untersuchungen – in Umfang, Auswahl und Interpretation. Denn zusätzlich zu den Standardwerten ermitteln wir weitere Parameter, die für die individuelle Symptomatik unserer Patienten von Bedeutung sind. Nur so sind eine genaue Differenzierung und eine zielgerichtete biologische Therapie für eine nachhaltige Wiederherstellung bzw. Optimierung möglich. Daher sind nicht nur Werte, die außerhalb der Norm liegen, für uns von Bedeutung, sondern auch schon solche, im oberen oder unteren Normbereich. In der Sportlerbetreuung legen wir unser Augenmerk zusätzlich auf Werte, die für die Leistungsfähigkeit, z.B. im Bereich Ausdauer, bedeutsam sind. Diese bei der Untersuchung ermittelten Werte ermöglichen uns, Ihren „Ist-Zustand“ genau zu erfassen und zu interpretieren, sowie zielgerichtete Verlaufskontrollen während Ihres Trainings durchzuführen.

Erscheint bei der Untersuchung ein Wert auffällig, steht bei uns immer die Frage nach der Ursache im Vordergrund – „Warum ist ein bestimmter Wert erhöht oder zu niedrig?“. Darüber hinaus werden die einzelnen Werte auch in ein Verhältnis zueinander gesetzt, was weitere Rückschlüsse auf die Ursache zulässt – liegt z.B. eine Störung der Durchblutung oder des vegetativen Nervensystems vor? An diesem Punkt kommen wir zur Wahl der passenden Behandlung. Dazu setzen wir u.a. auf Amerikanische Chiropraktik. Mit ihren Techniken können wir immer wieder Impulse an Ihr Nervensystem geben, um es zur Selbstregulation zu animieren. Denn vor allem bei erhöhter sportlicher Aktivität sind Sie auf ein reibungslos arbeitendes Nervensystem und einen optimierten Zellstoffwechsel angewiesen.

Anhand Ihres körperlichen Zustands und Ihrer persönlichen Zielsetzung können wir gemeinsam die nächsten Schritte Ihres sportlichen Wiedereinstiegs festlegen. Dabei unterstützen wir Sie nicht nur in unserer Praxis, sondern geben auch hilfreiche Hinweise zur Trainingsgestaltung aus unserer eigenen Erfahrung.

Praxis Friedemann Theill in Köln setzt auf Amerikanische Chiropraktik, ganzheitliche Sportmedizin und Konzepte zur Optimierung des Stoffwechsels. Dahinter steht der Ansatz, Krankheiten gar nicht erst entstehen zu lassen und dem Körper optimale Grundlagen zur Regulation und Selbstheilung zu verschaffen.

Firmenkontakt
Praxis Friedemann Theill
Friedemann Theill
Kitschburger Straße 236
50933 Köln
0221/940 44 37
praxis@theill.de
http://chiropraktik-theill.de/

Pressekontakt
gemeinsam werben
Kristina Metz
Sternstraße 102
20357 Hamburg
+49 40 769 96 97-0
info@gemeinsam-werben.de
http://www.gemeinsam-werben.de

(144298 Posts)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *