AFA AG: Frauen droht eher Altersarmut – Anteil bei Studie betrug über 50 Prozent

Die AFA AG rät Frauen aufgrund einer aktuellen Vermögensstudie des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW) erneut zur individuellen Altersvorsorge. Die Gefahr von Altersarmut ist für Frauen in Deutschland deutlich größer als für Männer. Gemäß der aktuellen Studie betrug das Vermögen der Frauen, die mit einem Mann zusammenleben, im Durchschnitt 33 000 Euro weniger als das ihrer männlichen Partner. Bei 52 Prozent der Paare habe der Mann ein größeres Vermögen als die Frau und bei 19 Prozent betrug das Vermögen von Frau und Mann etwa gleichviel. Nur bei knapp einem Drittel der Paare sei die Frau reicher. Werden die Altersvorsorgeansprüche eingerechnet, ist die Vermögenslücke zwischen den Partnern sogar noch größer.

„Wir bei der AFA AG raten Frauen in Partnerschaften schon lange, mehr Wert auf eine individuelle Altersvorsorge zu legen. Die DIW-Studie belegt, dass wir damit richtig liegen“, sagt AFA-Vorstand Stefan Granel aus Berlin. Am geringsten ist laut Studie übrigens die Vermögenslücke, wenn die Frau über das Geld entscheidet. Hat der Mann das Sagen, sei die Lücke am größten. Dann betrug aber auch das Vermögen insgesamt mehr. Das DIW wertete Antworten von insgesamt 7.200 Paaren aus dem Jahr 2007 aus.

 

Über die AFA AG: Die Allgemeine Finanz- und Assekuranzvermittlung (AFA AG) ist ein unabhängiger Finanzvertrieb mit Sitz in Berlin und Cottbus. Die Versicherungsfachleute und Systemunternehmer der AFA AG haben einen IHK-Abschluss und sind nach den anerkannten EU-Richtlinien ausgebildet. Zudem sind sie in das EU-Vermittlerregister eingetragen und arbeiten gemäß der EU-Richtlinie für Finanzdienstleister. Die Summe der Einzelberatungen durch Vermittler der AFA AG betrug innerhalb der letzten zehn Jahre rund 500.000. Jedes Jahr stellt die AFA AG bundesweit 750 kostenfreie Ausbildungsplätze zur Verfügung und fördert 250 Jungunternehmer. Neue Bürostandorte sind in ganz Deutschland geplant.

 

Pressekontakt:
Martin Ruske
Vorstand der AFA AG
Lieberoser Straße 7, 03046 Cottbus
Tel.: +49/355 381090
E-Mail: info@afa-ag.de
www.afa-ag.de

(146 Posts)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.