AFA AG: Anerkannte Ausbildung mit IHK-Abschluss und Übernahmegarantie – jetzt bewerben

Auch in diesem Jahr bietet die AFA AG jungen Menschen wieder Ausbildungsplätze mit IHK-Abschluss und Übernahmegarantie an. Interessierte können sich ab sofort bundesweit dafür bewerben. Die Ausbildung zum Versicherungsfachmann oder zur Versicherungsfachfrau gemäß EU-Vermittlerrichtlinie ist bei der AFA AG absolut kostenfrei und ohne jegliche Verpflichtungen. Sie ist praxisorientiert und bildet den Grundstein für eine gesicherte Zukunft in der Finanzbranche.

„Die Finanzbranche gehört seit vielen Jahren zu den zuverlässigsten Segmenten in den internationalen Wachstumsmärkten. Finanzprodukte und individuell entwickelte Versicherungs- und Vorsorgelösungen werden unabhängig von der Konjunkturphase zu jeder Zeit und von jedem benötigt. Wer sich bei uns um einen Ausbildungsplatz bewirbt, findet also auch langfristig eine berufliche Heimat mit außergewöhnlich  guten Entwicklungsmöglichkeiten“, erklärt Martin Ruske, Vorstand der AFA AG in Cottbus.

Die AFA AG richtet sich mit ihrem Angebot in erster Linie an junge Menschen, die nach der Schule eine Erstausbildung beginnen möchten. Aber auch Quereinsteigern, die eine neue Herausforderung suchen und sich ihre berufliche Zukunft in der Finanzbranche vorstellen können, bietet die AFA AG eine Chance. Die Ausbildung erfolgt nach den strengen Qualitäts-Richtlinien des AFA-Ausbildungs-Systems.

Wer sich für eine AFA AG-Ausbildung interessiert, kann jederzeit ein Praktikum absolvieren und so feststellen, ob er sich für die Finanzbranche eignet. Diese Möglichkeit bietet die AFA AG bundesweit an.

 Mehr zum AFA-Ausbildungskonzept unter http://www.afa-ag.de/berufkarriere/einstieg-karriere/afa-eu-ausbildung.html


Über die AFA AG: Die Allgemeine Finanz- und Assekuranzvermittlung (AFA AG) ist ein unabhängiger Finanzvertrieb mit Sitz in Berlin und Cottbus. Die Versicherungsfachleute und Systemunternehmer der AFA AG haben einen IHK-Abschluss und sind nach den anerkannten EU-Richtlinien ausgebildet. Zudem sind sie in das EU-Vermittlerregister eingetragen und arbeiten gemäß der EU-Richtlinie für Finanzdienstleister. Vermittler der AFA führten innerhalb der letzten zehn Jahre rund 500.000 Einzelberatungen durch. Jedes Jahr stellt die AFA AG bundesweit 750 kostenfreie Ausbildungsplätze zur Verfügung und fördert 250 Jungunternehmer. Neue Bürostandorte sind in ganz Deutschland geplant.

 

Pressekontakt:

Martin Ruske
Vorstand der AFA AG
Lieberoser Straße 7, 03046 Cottbus
Tel.: +49/355 381090
E-Mail: info@afa-ag.de
www.afa-ag.de

(146 Posts)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.