15 Minuten Achtsamkeitstraining für beruflichen Erfolg

15 Minuten Achtsamkeitstraining für beruflichen Erfolg

15 Minuten Achtsamkeitstraining für beruflichen Erfolg

Waren Sie schon einmal spazieren und haben ihren Geist einfach schweifen lassen? Doch dann aus dem Nichts schießen Ihnen Gedanken in den Kopf, was Sie heute noch alles erledigen müssen, dass die Steuererklärung bald gemacht werden muss oder dass Sie vergessen haben, eine wichtige E-Mail an einen Kunden zu verschicken. Statt Ihren Spaziergang zu genießen, springen Ihre Gedanken nun unentwegt zwischen Dingen, die Sie in der Vergangenheit vergessen haben zu erledigen oder Dingen, die Sie in naher Zukunft noch erledigen müssen.

Laut dem Redner und Unternehmer Michael Okada führt diese Neigung entweder in der Vergangenheit zu verweilen oder gar schon um die Zukunft zu bangen dazu, dass wir vergessen, den Moment zu genießen – unabhängig davon, was war oder noch kommen wird. Er beschäftigt sich in seinem Vortrag “Achtsamkeit ist die Einmaligkeit des Moments” mit der Schnelllebigkeit unserer Welt und der Herausforderung, dennoch im Hier und Jetzt Präsenz zu zeigen. Denn wer die Vergänglichkeit jedes einzelnen Moments nicht anerkennt, wird langfristig gestresst, unzufrieden und unausgeglichen sein und nicht verstehen, worauf es wirklich ankommt.

Die Einmaligkeit des Moments zu erkennen und zu akzeptieren, gehört seit über 20 Jahren zum Erfolgsrezept von Okada. “Ich schätze jede Begegnung mit einem Kunden, weil sie so nie wieder vorkommen wird. Wer sich gedanklich noch im letzten Meeting oder bereits im Feierabend befindet, wird auf Dauer Probleme haben, gute Geschäftsbeziehungen aufzubauen”, erklärt der Unternehmer und Redner in seinem Vortrag zu Achtsamkeit und Präsenz.

Okada weiß um die Herausforderungen durch die Schnelllebigkeit und Vergänglichkeit der digitalen und Multitasking-orientierten Gesellschaft. “Doch Kunden merken, ob wir im Hier und Jetzt mit Ihnen sprechen, auf Ihre Bedürfnisse eingehen und sie individuell behandeln oder ob wir gedanklich einen Haken hinter die Sache machen wollen. Hauptsache der Kunde unterschreibt endlich und ich kann nach Hause gehen, weil ich noch so viel zu erledigen habe”, so Okada. Um aus dieser Dauerschleife der negativen Gefühle herauszukommen, weil etwas in der Vergangenheit vergessen oder nicht richtig gemacht wurde gepaart mit dem Stress vor dem nächsten Arbeitstag, und in der Gegenwart Präsenz zu zeigen, erfordert laut Okadas Vortrag Achtsamkeit und reflektiertes Verhalten.

In seinem Vortrag zur Schnelllebigkeit und Vergänglichkeit des Moments vermittelt er Wissen und Methoden, um langfristig sämtliche Beziehungen zu verbessern. “Wertschätzung, Präsenz und Achtsamkeit sind hier die Stichworte”, erklärt der Vortragsredner. Und hierbei sind keine Tage, Wochen oder Monate Training notwendig, um mehr Achtsamkeit in den Alltag zu integrieren. “15 Minuten täglich sind völlig ausreichend, um langfristig ein gesundes Mindset zu entwickeln”, erklärt Okada in seinem Vortrag.

Sätze wie “Wir hatten eigentlich so viele Pläne” oder “Ich kann mich gar nicht aufs Wochenende konzentrieren, weil am Montag schon wieder so viele Meetings anstehen” gehören dank Okadas Vortrag über Achtsamkeit bald der Vergangenheit an. “Kleine Schritte können schon viel bewirken”, erklärt der Redner und Unternehmer. Sein erster Tipp: “Versuchen Sie beispielsweise, wenn Sie sich mit Freunden unterhalten, nicht während des Gesprächs am Handy Nachrichten zu schreiben oder beim Abendessen nebenbei den Fernseher laufen zu lassen. Konzentrieren Sie sich auf das, was Sie im Hier und Jetzt tun und seien Sie präsent bei den Menschen, die Ihnen gegenübersitzen”.

Der Deutsch-Japaner Michael Okada ist zwischen zwei Kulturen aufgewachsen und lebt heute noch in der Balance zwischen Japan und Deutschland. Diese interkulturellen Chancen macht er sich zu Nutze und vermittelt in seinen beeindruckenden Vorträgen das Beste aus beiden Kulturen.

Mit seiner Firma in der IT-Branche nutzt er die Strukturiertheit, den Fleiß und die Pünktlichkeit der deutschen Mentalität und paart sie mit der Achtsamkeit, Resilienz und Präsenz aus der japanischen Kultur. Diesen spannenden und erfolgreichen Mix vermittelt der begeisternde Keynotespeaker in seinen Vorträgen zu den Themen Achtsamkeit, interkulturelle Chancen und Resilienz.

Firmenkontakt
https://www.redner-achtsamkeit-resilienz-okada.de/
Michael Okada
Konstanzerstr. 12
10707 Berlin
015116221644
okada@michaelokada.de
https://www.redner-achtsamkeit-resilienz-okada.de/

Pressekontakt
https://www.redner-achtsamkeit-resilienz-okada.de/
Michael Okada
Konstanzerstr. 12
10707 Berlin
015116221644
michael.okada@gmail.com
https://www.redner-achtsamkeit-resilienz-okada.de/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.