Trauerbewältigung – Lumen Bestattungen in Sonthofen

Die Trauerbewältigung ist unerlässlich nach einem Todesfall – die Mitarbeiter von Lumen Bestattungen in Sonthofen sind für ihre Kunden da

Wenn ein geliebter Mensch stirbt, kommen viele organisatorische Erledigungen auf die Angehörigen zu. Dabei fällt es vielen schwer, sich darauf zu konzentrieren – oder sich aufgrund der vielen Dinge, die anfallen, sich umgekehrt auf die Trauerbewältigung zu konzentrieren. Für beides sollte nach einem Todesfall Zeit sein. Die Mitarbeiter von Lumen Bestattungen in Sonthofen sind an der Seite ihrer Kunden: mit der Organisation rund um ein Begräbnis. Und sie haben stets ein offenes Ohr für die Hinterbliebenen: Auch das ist hilfreich bei der Trauerbewältigung. Trauernde haben natürlich Vorstellungen, Ansprüche und Wünsche, wie eine Bestattung aussehen soll. Darüber hinaus gilt es meistens auch, die Wünsche des Toten zu berücksichtigen. Auch angemessenes und liebevolles Abschiednehmen gehört zur Trauerbewältigung dazu: Nach einer ausführlichen Beratung setzen die Mitarbeiter von Lumen Bestattungen in Sonthofen gerne verschiedenen Arten von Bestattungen um. Es gibt zum Beispiel die Möglichkeit einer Erdbestattung, einer Feuerbestattung, einer Seebestattung und einer Bestattung in der freien Natur. Das geht zwar nicht in Sonthofen oder in der näheren Umgebung, Lumen Bestattungen bietet das aber in Beatenberg in der Schweiz an: Die Mitarbeiter in Sonthofen informieren gerne ausführlich zur Wiesen-, Baum- und Felsbestattung. Mit der passenden Bestattung nimmt man in einem würdigen Rahmen Abschied vom Verstorbenen. Das ist ein enorm wichtiger Akt in der Trauerbewältigung. Eine schöne Trauerfeier besitzt die Kraft, die Hinterbliebenen zumindest ein wenig mit dem Tod des lieben Menschen auszusöhnen.
Damit die Kunden von Lumen Bestattungen in Sonthofen mehr Zeit für die Trauerbewältigung haben, übernimmt das Bestattungsunternehmen auch verschiedene Behördengänge, die nach dem Tod eines Menschen anfallen: zum Beispiel die Besorgung der Todesbescheinigung, die Sterbefallanzeige beim Standesamt, die ortspolizeiliche Unbedenklichkeitsbescheinigung zur Feuerbestattung und die Abstimmung des Bestattungstermins. Die Mitarbeiter von Lumen Bestattungen in Sonthofen setzen sich auch mit dem Arbeitgeber, dem Standesamt, der Krankenkasse, der Kirche, mit Versicherungen, dem Finanzamt und sonstigen Stellen in Verbindung, die Bescheid wissen müssen. Trauerbewältigung braucht Zeit. Es ist wichtig, dass man sie sich als Trauernder auch zugesteht. Denn zur Trauerbewältigung gehört auch, den Tod eines nahestehenden Menschen zu verarbeiten.

www.bestattungen-woelfle.de

Trauerbewältigung in Sonthofen – LUMEN Bestattungen Harald Wölfle e.K. in Sonthofen

Firmenkontakt
LUMEN Bestattungen Harald Wölfle e.K.
Harald Wölfle
Grüntenstraße 17
87527 Sonthofen
08321/85569
08321/85469
info@bestattungen-woelfle.de
http://www.bestattungen-woelfle.de

Pressekontakt
Kunze Medien AG
Bärbel Reiner
Leopoldstr. 250
80807 München
089/38187187
sem@kunze-medien.de
http://www.kunze-medien.de

(154042 Posts)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *