NEUTRINO Energie entwickelt sich zur Weltsensation

NEUTRINO Energie entwickelt sich zur Weltsensation

NEUTRINO ENERGIE

NEUTRINO Energie, vermeintlich physikalisch-technische Unmöglichkeit, entwickelt sich zur Weltsensation.

Man hätte es bereits im Herbst 2015 erahnen können: erhielten doch gleich 2 Forscher des weltweit tätigen NEUTRINO Teams gemeinsam den Physiknobelpreis. Der Japaner Takaaki Kajita und der Kanadier Arthur McDonald haben unabhängig voneinander bewiesen, dass die lange als masselos eingestuften und nahezu alles durchdringenden Neutrinos doch eine Masse haben. Möglich wurde dies, da die Wissenschaftler Messmethoden entwickeln konnten, welche den Neutrinos eindeutig eine Masse zuordnet.

Nur wenigen wurde bereits in diesem Augenblick klar, was diese Entdeckung für die Menschheit bedeutet.
Neutrinos sind ein unaufhörlicher Strom hochenergetischer kosmischer Teilchen, die permanent unsere Erde erreichen. Anders als der sichtbare Teil der Sonnenstrahlung, nimmt man diesen Teil der Strahlung mit dem bloßen Auge nicht wahr, doch die Masse macht sie zur Energiequelle der Zukunft.

Denn wie schon Einstein feststellte: e=mc2, alles was Masse besitzt trägt nach der Relativitätstheorie auch Energie in sich. Im Experiment wurde diese Form der Energie schon seit einigen Jahren festgestellt und gemessen. Das Forscherteam wurde allerdings belächelt und die Form der Energie als physikalisch unmöglich, vermeintlich nicht vorhanden und damit angeblich nicht nutzbar betitelt.

Man muss sich einfach vorstellen, was in ein paar Jahren mit NEUTRINO Energie möglich sein wird, eigentlich funktioniert es wie bei der klassischen Solarzelle, nur mit dem Vorteil, dass der Neutrino-Energie-Wandler auch bei völliger Dunkelheit Strom bereitstellt. Dabei werden die Neutrinos natürlich nicht eingefangen, sondern ein Teil der Bewegungsenergie wird in elektrischen Strom gewandelt.

Die Zellen brauchen kein Licht, sie wandeln das nichtsichtbare Spektrum der Strahlung dennoch genauso in Energie, 365 Tage/24h, an jedem beliebigen Ort der Welt; das wird in den nächsten Dekaden zu gewaltigen Veränderungen in den Energiemärkten und auch sonst in Industrie und Wirtschaft führen. Industriezweige werden sich wandeln, manche verschwinden und neue werden entstehen.

Das Team der NEUTRINO Deutschland GmbH, ein Tochterunternehmen der US-amerikanischen Neutrino, Inc., unter Führung von Holger Thorsten Schubart, forscht derzeit mit einer Vielzahl an internationalen Forschern und Universitäten an ersten technischen Geräten, um diese NEUTRINO Energie in elektrischen Strom und für den realen Nutzen zu wandeln.
Das erste Etappenziel, Strom für Kleinelektrogeräten wie z. B. Mobiltelefone, deren Batterie sich dank einer NEUTRINO-Energiezelle auch ohne Kabel ständig und überall durch die Wandlung der Strahlung wieder auflädt, danach die Elektromobilität, die mit dieser Technologie insbesondere ohne Ladesäulenproblematik mit nahezu unbegrenzten Reichweiten auskommen kann und nach weiteren Jahren harter Entwicklungsarbeit wird die Wandlung der NEUTRINO Strahlung für die Versorgung des Bedarfs an elektrischen Stroms für ganze Haushalte ausreichen können.
Energie und Wärme werden in Zukunft von NEUTRINO-Power-Cubes dezentral bereitgestellt. Immer direkt da wo die Energie benötigt wird und wo heute noch hoch umweltschädlich Öl- und Gasheizungen ihren Dienst verrichten oder Strom verbraucht wird, der zentral produziert über hunderte Kilometer unnötig und unter hohen Verlusten durch die Landschaften transportiert wurde. Batterien dienen dann überall nur noch als Puffer, um Spitzen im Energiebedarf auszugleichen.
Masse bedeutet Energie und die Zukunft ist zweifelsohne niemals aufzuhalten! Wir haben die Möglichkeit mit diesen neuen Technologien weltweit eine gerechtere und umweltneutralere Energieversorgung zu erreichen, da die globalen kriegerischen geopolitischen Konflikte um die letzten Ressourcen an fossilen Brenn- und Treibstoffen ihre Bedeutung verlieren würden.
Unser aller Welt würde in wenigen Dekaden sicherer und lebenswerter.

Nennt man dies ein Vision oder wird es Realität?
Es liegt an uns, wie wir mit den wissenschaftlichen Erkenntnissen unsere Welt gestalten oder ob wir die Erkenntnisse aus vielerlei Gründen verleumden und unterdrücken: “Wer die Wahrheit nicht kennt ist nur ein Dummkopf, wer sie kennt und eine Lüge nennt ist ein Verbrecher” (Galileo Galilei).

Die Politik ist in der Pflicht erneut Weichen zu stellen: Heute, nicht erst auf morgen warten!

Quellen: Wissenschaft für Innovation, Zukunft und Umweltschutz, Stiftung “we give light” i.G. und NEUTRINO
Energy-Group: www.neutrino-energy.com

NEUTRINO Deutschland GmbH ist ein Deutsch-US-Amerikanisches Forschungs-und Entwicklungsunter- nehmen unter Führung des Mathematikers Holger Thorsten Schubart. Dieses, mit Hauptsitz in Berlin, steht in Kooperation mit einem weltweiten Team an Wissenschaftlern und verschiedensten internati- onalen Forschungsstätten, welche sich mit der Anwendungsforschung, der Wandlung nichtsichtbarer Strahlenspektren der Sonne, unter anderem den Neutrinos (hochenergetischen Teilchen, die unauf- hörlich die Erde erreichen) in elektrischen Strom beschäftigt.
Besonderer Schwerpunkt stellt dabei die Zusammenarbeit mit Universitäten und Hochschulen im Be- reich der Grundlagenforschung dar sowie die Bildung eines internationalen Forschungsnetzwerkes für alternative Energietechnologien.
Das wirtschaftliche Ziel der NEUTRINO ENERGY Gruppe ist, aus den Erkenntnissen der Grundlagenfor- schungen, technische Anwendungslösungen für den täglichen Gebrauch zu entwickeln und diese zu vermarkten.
Die US-Amerikanische Muttergesellschaft NEUTRINO INC., gegründet 2008, plant in den nächsten Jah- ren den Börsengang an der US Technologiebörse NASDAQ. Der Werbeslogan des Unternehmens lau- tet: “NEUTRINO ENERGY, THE ENERGY OF THE FUTURE.”

Firmenkontakt
Neutrino Deutschland GmbH
Holger Thorsten Schubart
Unter den Linden 21-23
10117 Berlin
+49 30 20924013
office@neutrino-energy.com
http://www.neutrino-energy.com

Pressekontakt
Pressekontakt Heiko Schulze
Heiko Schulze
Haus der Bundespressekonferenz 0413
10117 Berlin
+49 30 726262700
+49 30 726262701
heiko.schulze.bpk@gmail.com
http://www.neutrino-energy.com

(133869 Posts)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *