Neues SEA Qualitätsmanagement-Tool Sqweeso, verstärkt Führungsteam

Neues SEA Qualitätsmanagement-Tool Sqweeso, verstärkt Führungsteam

Sqweeso – Nachhaltige Qualitätssicherung für Performance-Marketing

Das Hamburger Startup Sqweeso (www.sqweeso.de) verstärkt sein Team um den Suchmaschinenspezialisten Marco Pöhler als Chief Technology Officer (CTO). Das im April 2014 von Hauke Helms gegründete Startup zündet somit eine weitere Stufe in der Entwicklung des automatisierten Qualitätsmanagements für Performance Kampagnen. Mit dem Einstieg von Marco Pöhler ist das Führungsteam von Sqweeso komplett und wird Anfang 2015 mit der ersten Beta-Version auf den Markt gehen.

Der CEO und Gründer von Sqweeso, Hauke Helms, sagt: „Es freut mich sehr, dass Marco als Partner mit eingestiegen ist. Marco ist nicht nur einer der fähigsten Architekten, sondern er hat auch einen Sinn dafür, welche Komponenten für Kunden von Interesse sind. Es hat sich ein perfektes Team gefunden, das gemeinsam innovative Ideen realisieren und in den Markt bringen kann.“

Pöhler unterstützte bereits seit der Gründung die technische Entwicklung und ist nun als CTO für die Architektur und Steuerung der Entwickler verantwortlich. Er ist seit über 15 Jahren im Bereich Suchmaschinen sehr erfolgreich tätig und entwickelte zahlreiche Tools und Tracking-Infrastrukturen. Des Weiteren ist Pöhler Leiter der Hamburger Google Developer Group, ist in der Branche sehr gut vernetzt und tritt als Speaker für innovative IT-Strukturen auf verschiedenen Konferenzen auf.
Marco Pöhler hat an der FH-Wedel Technische Informatik und an der HAW Technische Betriebswirtschaftslehre studiert. Seine Leidenschaft ist die Entwicklung. Kennengelernt haben sich die beiden Suchmaschinen-Profis bereits in den frühen 2000er bei eprofessional. Helms war damals im Sales und Pöhler in der Entwicklungsabteilung. Sie waren mit die ersten Deutschen, die Google Adwords Kampagnen aufsetzten und sahen früh die Notwendigkeit nach arbeitserleichternden Tools. Pöhler hat hierbei immer neueste Programmiersprachen eingesetzt und spezialisierte sein Wissen insbesondere in den Bereichen Google APIs und Cloud-Technologien.

Über Sqweeso:
Sqweeso ist ein B2B-Unternehmen für die Qualitätssicherung von Performance-Marketing Kampagnen und wurde im Frühjahr 2014 von Hauke Helms gegründet. Ziel von Sqweeso ist es im ersten Schritt, Google Adwords Direktkunden und Agenturen ein webbasiertes Tool in die Hand zu geben, das deren Qualitätsmanagement nachhaltig verbessert. Durch übersichtliche Datenaufbereitungen und Priorisierungen einen effizienteren Arbeitsablauf gewährleistet und mehr Effizienz aus den Kampagnen herausholt.
Sqweeso ist direkt mit den Adwords Konten verbunden und unabhängig von weiteren eingesetzten Tools (BidManagement oder Tracking). Kern-Features sind Abweichungshinweise zu Qualitätsstandards, übersichtliche Priorisierungen für Optimierungspotentiale und Empfehlungen für die Umsetzung. Sqweeso greift nicht in die Produktionsabläufe ein, ist an die jeweiligen kundenspezifischen Anforderungen anpassbar und ist somit für große Werbetreibende und Agenturen, als auch für kleinere Unternehmen einsetzbar. Der Name Sqweeso leitet sich aus 3 Komponenten ab: 1. Qualitätssicherung, 2. mehr Effizienz herausholen (to squeeze) und 3. Sweetspot (optimaler Punkt).
Für die erste Beta-Version ist ein Freemium- und ein voll anpassbares Premium-Paket geplant. Der Beta-Launch ist im Januar 2015 vorgesehen. Interessenten können sich unter hauke.helms@sqweeso.de, +49 174 9080052 melden oder das Kontaktformular auf der Webseite www.sqweeso.de nutzen.

Über Hauke Helms:
Der Gründer und diplomierte Volkswirt Hauke Helms blickt auf eine fast 15 jährige Online-Marketing Erfahrung, mit dem Schwerpunkt Suchmaschinenmarketing, zurück und war bis März 2014 in der Geschäftsleitung von eprofessional, wo er u.a. auch für die Technik und das Business Development verantwortlich zeichnete. Der Autodidakt und Suchmaschinenmarketing-Pionier erlernte das Sponsored Links-Handwerk von der ersten Stunde an und verfolgte stets den Ansatz, wiederkehrende Tätigkeiten zu standardisieren und zu automatisieren. Die Fachkräfteausbildung, kontinuierliche Schulung von SEA Managern und die effizientere Steuerung von Kampagnen war in diesem extrem dynamischen Markt dabei eine stetige Herausforderung und brachte ihn auf die Idee, ein automatisiertes Tool für die Qualitätssicherung von Performance-Kampagnen auf den Markt zu bringen.

Kontakt
Sqweeso – Hauke Helms
Hauke Helms
Max-Herz-Ring 59
22159 Hamburg
+ 49 174 90 800 52
hauke.helms@sqweeso.de
http://www.sqweeso.de

(150834 Posts)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *