Mehr Sicherheit für die Prophylaxe-Assistentin mit der Praxismappe Prophylaxe

mehr-sicherheit-fuer-die-prophylaxe-assistentin-mit-der-praxismappe-prophylaxe

Mehr Sicherheit für die Prophylaxe-Assistentin mit der Praxismappe Prophylaxe

Balingen, 30. November 2016 – Spitta, Deutschlands führendes Medienunternehmen für Zahnmedizin, unterstützt mit der “Praxismappe Prophylaxe” die Prophylaxe-Assistentin in ihrem Praxisalltag. Die umfangreiche Sammelmappe zur professionellen Prophylaxebehandlung beinhaltet ein praxisorientiertes Handbuch mit Schritt-für-Schritt-Anleitungen zu verschiedenen Behandlungsabläufen, eine Formularsammlung für die lückenlose Dokumentation sowie eine CD-ROM mit Checklisten und Vorlagen für effiziente Arbeitsabläufe.
Der kompakte Ratgeber im Taschenbuchformat enthält sofort umsetzbares Fachwissen und wurde um zahlreiche Abbildungen und Profi-Tipps ergänzt. In einem ausführlichen Theorieteil greift das Handbuch die theoretischen Grundlagen der Prophylaxebehandlung auf und transferiert diese anschließend im Praxisteil in die einzelnen Behandlungsschritte. Zudem werden verschiedenste Materialien, Instrumente und Geräte zur Prophylaxebehandlung vorgestellt. Die zusätzlich enthaltene Formularsammlung – bestehend aus einem Anamnese- und Dokumentationsformular sowie einem Erhebungsbogen zu SBI/API – ergänzt die Praxismappe Prophylaxe und schafft die Basis für eine transparente und lückenlose Dokumentation der prophylaktischen Leistungen. Auf CD-ROM verfügbare Checklisten und Vorlagen helfen dabei, einzelne Arbeitsschritte sinnvoll zu strukturieren und die Behandlungsorganisation und Dokumentation effizient zu gestalten.
Weitere Informationen und Leseproben unter: www.spitta.de/praxismappe-prophylaxe

Der Spitta Verlag, Teil der europaweit tätigen Verlagsgruppe WEKA Business Information, ist mit rund 100 Mitarbeitern einer der größten Anbieter von Fachinformationen in den Bereichen Zahnmedizin, Zahntechnik, Medizin und Sport. Mit den Geschäftsbereichen Spitta Akademie und Spitta dent.kom hat sich das Unternehmen zudem als zuverlässiger Partner für die berufliche Weiterbildung sowie für Fortbildungsveranstaltungen im zahnmedizinischen und medizinischen Bereich erfolgreich etabliert.
Als Erfinder der Spitta-System-Karteikarte ist Spitta Deutschlands führendes Medienunternehmen für die Zahnmedizin und bietet Zahnärzten, zahnmedizinischen Fachangestellten und Zahntechnikern innovative und nutzerfreundliche Lösungen für den Praxisalltag. Dabei erstreckt sich das Portfolio von Produkten für die Praxisverwaltung und Abrechnungshilfen über Fachliteratur und Zeitschriften bis hin zu unterstützender Software und Online-Portalen. Bereits mehr als 30.000 Kunden nutzen die Produkte von Spitta erfolgreich.
Alle Produkte sind im Shop www.spitta.de/shop erhältlich.
Weitere Informationen unter www.spitta.de

Kontakt
Spitta Verlag GmbH & Co. KG
Raphael Kaufmann
Ammonitenstraße 1
72336 Balingen
07433 952 342
raphael.kaufmann@spitta.de
http://www.spitta.de

(123061 Posts)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *