Farnell element14 bietet ab sofort neue MagnePot 6150 Serie von TT Electronics

Winkelsensor mit extrem langer Lebensdauer

Farnell element14 bietet ab sofort neue MagnePot 6150 Serie von TT Electronics

München – 16. Juli 2013 – Farnell element14 bietet in Kooperation mit dem globalen Elektronikanbieter TT Electronics die neuen kontaktlosen Winkelsensoren der MagnePot 6150 Serie an. Diese zeichnen sich durch eine besonders lange Lebensdauer mit bis zu 100 Millionen Umdrehungen aus.

Die Winkelsensoren der MagnePot-Serie wurden speziell im Hinblick auf eine hohe Zuverlässigkeit in anspruchsvollen Umgebungen entwickelt und sind für Messwinkel zwischen 35° und 360° erhältlich. Durch die auf dem Hall-Effekt basierende kontaktlose Technologie entsteht keine Abnutzung wie in Bauteilen mit direktem Kontakt. Das Ausgangssignal verschlechtert sich damit über die Lebensdauer nicht. Dadurch sind sie perfekt für Anwendungen geeignet, die möglichst ohne Wartung auskommen sollen.
MagnePot Winkelsensoren sind damit ideal für anspruchsvolle Anforderungen in der Industrie, Medizintechnik, Raumfahrt und Fabrikautomation.

Die Familie 6150 zeichnet sich durch eine Einlochbefestigung mit einem Durchmesser von 7/8″ und eine minimale Lebensdauer von 10 Millionen Umdrehungen aus. Besondere Designs mit dichten Achsen, hinterer Abdeckung und beschichteter Elektronik zum Schutz gegen harte Umgebungsbedingungen sind ebenfalls möglich. Es wird eine Versorgungsspannung von 5 Vdc benötigt, wobei der Drehwinkel-Ausgang von 3 % bis 96 % der Speisespannung reicht.

Jesper Rasmussen, Global Product Director Passives bei Farnell element14, sagt: „Wir freuen uns über die Zusammenarbeit mit TT Electronics beim Vertrieb der MagnePot Sensoren. Die Serie 6150 ist eine kontaktlose Technologieerweiterung der bestehenden Potentiometerprodukte der Serie 6180 und 6163. Wir wollen unseren Kunden die Beschaffung derartiger Produkte möglichst einfach machen.“

Farnell element14 ist ein High-Service Distributor von Technologie-Produkten und Lösungen für elektronische System-Designs, Wartungen und Reparaturen. Er vereint die neuesten Produkte, Dienstleistungen und Entwicklungssoftware mit einer innovativen Online-Community. Dort können sich Kunden und Elektronikentwickler mit Experten austauschen und haben Zugriff auf eine breite Palette von unabhängigen technischen Informationen und hilfreichen Tools. Ob Nachforschungen nach neuen Technologien, Produktentwicklungen oder die Suche nach den richtigen Teilen für eine Reparatur – bei Farnell element14 finden Sie alle Antworten und Teile, die Sie benötigen, um Ihre Projekte weiter nach vorne zu bringen.
Farnell element14 gehört zu Premier Farnell plc (LSE:pfl).

Zusätzliche Dienstleistungen wie Kundenservice, technische Beratung und Außendienst runden das Angebot ab. Unterstützungen zur Einhaltung gesetzlicher Vorschriften sind zu finden unter www.global-legislation.com/de.
Farnell ist eine Vertriebseinheit von Premier Farnell plc in Europa.

Farnell GmbH
Sitz der Gesellschaft: Oberhaching, Amtsgericht München HRB 81335,
Geschäftsführer: Neil Harrison

Kontakt
Farnell GmbH
Heike Dietz-Schedelbeck
Keltenring 14
82041 Oberhaching
+49 89 613 03 113
hschedelbeck@farnell.com
http://www.farnell.com

Pressekontakt:
Lucy Turpin Communications GmbH
Birgit Fuchs-Laine
Prinzregentenstraße 79
81675 München
089-417761-13
element14@lucyturpin.com
http://www.lucyturpin.com

(156869 Posts)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.