ECO-Türfeststellanlage für German Design Award 2014 nominiert

Der Mendener Türsystemspezialist ECO Schulte ist mit seiner Feststellanlage FSA II für den German Design Award 2014 nominiert

ECO-Türfeststellanlage für German Design Award 2014 nominiert

Für German Design Award nominiert: FSA II von ECO

Türfeststellanlagen können Leben retten. Dass sie auch für einen Designpreis in Betracht kommen können, zeigt der Mendener Türsystemspezialist ECO Schulte mit seiner Feststellanlage FSA II. Der hochfunktionale Lebensretter wurde jetzt für den German Design Award 2014 nominiert.

Der German Design Award gilt als einer der weltweit renommiertesten Designpreise. Ausgelobt wird er seit über 60 Jahren vom Rat für Formgebung. Ziel des Wettbewerbs ist es, wegweisende Gestaltungstrends aus dem alltäglichen Leben zu entdecken, zu präsentieren und auszuzeichnen. Aufgrund der strengen Auswahlkriterien gilt bereits die Nominierung als Garant für hohe Designqualität – denn nominiert wird lediglich die Premiumklasse des Designs.

2012 gewann ECO bereits mit dem ECO Newton Türschließer, auf den die FSA II optimal abgestimmt ist, den red dot award. Hier überzeugte die Fachjury das schlüssige Gesamtkonzept aus Form und Funktion. Diesen Erfolg soll die FSA II fortschreiben, denn auch hierbei handelt es sich um ist ein feines Stück deutscher Ingenieurskunst mit funktionellen Eigenschaften und einem eleganten, minimalistischen Äußeren.

Bei Brand oder Rauchentwicklung sorgt die FSA II dafür, dass Brandabschnitte zuverlässig und sicher getrennt werden – dies rettet im Brandfall Leben. Aber auch mit ihrem Design setzt die Türfeststellanlage Zeichen: ECO hat den Raucheinlass des Rauchmelders nach oben und unten verlegt und sorgt so für ein planes und ungebrochenes Sichtfeld von vorne. Zudem ist die durchgängige Abdeckhaube optimal auf ECO Newton abgestimmt, denn wie der Türschließer ist sie als rostfreies Edelstahl-Fullcover oder in den RAL-Farben Silber, Weiß und Schwarz beschichtet erhältlich. In der Kombination aus normgerechter Funktionalität und schlüssiger Gestaltung sieht ECO Geschäftsführer Heinz Schulte das Erfolgsrezept des Unternehmens: „Höchste Qualität, funktionaler Gebrauchswert und ästhetischer Mehrwert, das zeichnet unsere Produkte aus. Die Nominierung unserer FSA II für den German Design Award 2014 freut uns daher besonders. Wir erwarten gespannt das Urteil der Fachjury im November.“

Ausführliche Informationen zu ECO und seinen Produkten finden Sie unter www.eco-schulte.de.

Der Türsystem-Spezialist ECO steht für langjährige Erfahrung in der Entwicklung und Herstellung hochwertiger Beschläge, Türschließer, Bänder sowie Schloss- und Verriegelungssysteme. An den Standorten Menden, Luckenwalde (Deutschland) und Zhuhai (China) werden aus verschiedensten Materialien wie Kunststoff, Leichtmetall, Edelstahl und Messing ganzheitliche Systeme rund um die Tür produziert. Ausführliche Informationen zu ECO und seinen Produkten finden Sie unter www.eco-schulte.de.

Kontakt
ECO Schulte GmbH & Co. KG
Silke Kersting
Iserlohner Landstraße 89
58706 Menden
+49 2373 9276-0
info@eco-schulte.de
http://www.eco-schulte.de

Pressekontakt:
id pool GmbH
Marc Millenet
Krefelder Straße 32
70376 Stuttgart
07119546450
eco@id-pool.de
http://www.id-pool.de

(156869 Posts)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.