Das Bad: gestern Nasszelle, heute Wohlfühloase

Erstklassiges Mobiliar für das Traumbad ruck, zuck online bestellen

Das Bad: gestern Nasszelle, heute Wohlfühloase

Heutzutage sind Badezimmer wahre Wellnessoasen. Dafür sorgen auch speziell für diesen Raum konzipierte Möbelserien, die vom Hochschrank bis zum Spiegel alles bieten.

(epr) Weiße Kacheln, Spiegelflächen und Porzellanbecken: Das Bad war lange Zeit nicht gerade das Highlight der Wohnung. Es musste vor allem sauber sein, für modische Details war kein Platz. Auch die Möbel waren in erster Linie praktisch. Funktionale Massenware, ohne Charme, dafür vom Fließband. Heute ist das Badezimmer ein Ort der Entspannung und Erholung. Mit eigenen Designlinien und Möbeln – vom Hochschrank bis zum Spiegel. Das Bad zählt zu den am stilvollsten eingerichteten Räumen der ganzen Wohnung. Man will sich dort einfach wohlfühlen, ob morgens oder abends, um Kraft zu schöpfen und zu regenerieren. Das Bad ist der Pflegesalon und Wellnessbereich in den eigenen vier Wänden.

Vom stillen Örtchen zur Oase: Das Badezimmer hat in den letzten Jahren eine rasante Entwicklung mit eindrucksvollen Resultaten erlebt. Das moderne Bad ist bis ins Detail perfekt ausgestattet und inspiriert die Sinne. Ganz harmonisch und natürlich. Und die Möbel? Was passt besser zum Naturelement Wasser als der Naturstoff Holz? Möbel aus Pinie oder Akazie verwandeln jedes Bad in eine natürliche Oase und verzaubern mit unverfälschter Klasse. Weiße Pinienmöbel setzen erfrischende Akzente. Dunkel gebeizte Hölzer sorgen für ein elegantes, anspruchsvolles Ambiente. Was früher das Kolonialmöbel ist heute der kastanienbraune Unterschrank im Bad. Platz und Stauraum inklusive.

Und die Badmöbel der neuen Generation sehen nicht nur besser aus als Konfektionsware aus dem Baumarkt, sie sind auch leichter zu bekommen. Der Blick ins Internet lohnt sich und schont die Nerven. Mit ein paar Klicks entdeckt man online mehr als in jedem Industriegebiet oder der Innenstadt. Zum Beispiel bei massivum.de, hier ist der Name Programm: Der Online-Shop bietet eine große Auswahl an massiven Bad- und Wohnmöbeln. Das Badmöbel-Set “Babylon” etwa überzeugt in Pinienholz – einfach, elegant und schön. Wer´s einen Hauch rustikaler mag, wird ebenfalls fündig: Die Serie “Girona” setzt auf robustes Akazienholz mit Metallapplikationen und kastanienbraun abgesetzten Sockeln. Ganz nach Geschmack – bei massivum werden Kundenwünsche erfüllt und zwar schnell. So bleibt trotz Möbelkaufs noch Zeit für einen Ausflug in die Stadt, fürs Café oder Kino. Weitere Informationen gibt es unter http://www.homeplaza.de/ oder http://www.massivum.de/.

Bildrechte: (Foto: epr/MASSIVUM)

easy-PR® (epr) ist der führende Pressedienst für die Branchen Bauen, Wohnen und Einrichten.

Kontakt:
Faupel Communication GmbH
Anne Schiefer
Düsseldorfer Straße 88
40545 Düsseldorf
0211-74005-16
a.schiefer@faupel-communication.de
http://www.easy-pr.de

(160034 Posts)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.