Ausgezeichnet!

ausgezeichnet

Mit der Auszeichnung “Winner” des “German Design Award 2017” für seinen Sonnenschirm “Knirps Silver 220” kann sich Schirmspezialist Knirps über die nächste Designtrophäe freuen.

Ausgezeichnet!
Silver 220 Lemonade

Die international besetzte Expertenjury des “German Design Award 2017” verlieh dem bereits mit dem “red dot design award” sowie dem GOOD Design ausgezeichneten Sonnenschirm in der Kategorie Gardening und Outdoor Living diesen begehrten und international bedeutsamen Preis für herausragende Designqualität.

Der Gewinn eines Designpreises ist nicht nur eine Ehre für Designer und Produktentwickler, sondern vor allem auch der Beweis, dass man alles richtig gemacht hat. Und das hat das Team von Knirps, das verantwortlich zeichnet für den Sonnenschirm “Knirps Silver 220” auf jeden Fall. Herbert Forthuber, Leiter Produktentwicklung Knirps Sonnenschirme, Professor Bernhard Rothbucher, Head of Design und Geschäftsführer des renommierten Designbüros Synowaytion sowie Fredrik Linner, Lead Designer des “Knirps Silver 220” und ebenfalls Synowaytion, wurden mit einem der begehrtesten Designpreise, wegweisend in der deutschen und internationalen Designlandschaft, dem “German Design Award 2017” als “Winner” ausgezeichnet. Die hochkarätig besetzte, internationale Jury, die Produkte entdeckt und präsentiert, die einzigartige Gestaltungstrends abbilden, stellen damit Designentwicklungen in den Fokus, die die designorientierte Wirtschaft voranbringen. Das Modell “Knirps Silver 220” von Schirmspezialist Knirps zeichnet sich durch Design und hohen Funktionsstandard gleichermaßen aus: Neben dem UV-Schutz von 80 (nach UV-Norm 801), der zu den höchsten im Bereich Gartenschirme gehört oder den zehn flexiblen Stahlstreben, die stabil und leicht zugleich sind, zählt auch der leichtgängige Öffnungsmechanismus dazu. Zusätzlich kann mit Hilfe eines einfach zu bedienenden Schiebers das Schirmdach im geöffneten Zustand stufenlos geneigt werden. Alle Funktionen sind dazu gedacht, den Schirm so optimal wie möglich am Sonnenstand auszurichten und die größtmögliche Schattenfläche zu realisieren. Der wasserabweisende Stoff des Schirms schützt sogar vor Regen, besitzt eine Lichtechtheit von sechs bis sieben und ist fleckschutzimprägniert. Die Knirps typische Qualität spiegelt sich selbstverständlich auch im “Knirps Silver 220” wider, bestätigt unter anderem dadurch, dass alle Teile des wetterfesten, leichten und gerippten Aluminium-Gestells geschraubt und nicht genietet sind. Das garantiert höchste Stabilität und ermöglicht den Austausch der Einzelteile.
“Knirps Silver 220” ist in Bordeaux, Dunkelgrau, Lemonade und Natur im gehobenen Fachhandel erhältlich.

Verantwortlich für redaktionellen Inhalt: Knirps

Knirps gehört zu den weltweit führenden Marken im Accessoire-Segment Schirm. Seit 1928 der erste zusammenlegbare Taschenschirm erfunden wurde, steht die deutsche Traditionsmarke Knirps für ein einzigartiges Qualitätsversprechen und für stetige Innovationen bei Schirmen. Knirps ist weithin anerkannt als die führende Premium-Schirmmarke in der Welt. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte unsere Web-Site www.knirps.com

Firmenkontakt
doppler – H. Würflingsdobler & Co KG
Sabine Stöhr
A.-Kolping-Str. 3
84359 Simbach am Inn
+49 8571 91 22 336
info@knirps.de
http://www.knirps.com

Pressekontakt
PR
Anja Sziele
Infanteriestraße 11a, B2
80797 München
089203003261
anja@anjasziele.de
http://www.anjasziele.de

(122848 Posts)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *