teamix GmbH beteiligt sich an der Initiative “Cloud Services Made in Germany”

Mit seiner NetApp zertifizierten Backup as a Service Lösung “FlexVault” und den weiteren aus der “teamix Cloud” verfügbaren Cloud Services bietet das Nürnberger IT-Systemhaus ein umfangreiches Portfolio an Cloud Lösungen. Die teamix Cloud umfasst virtuelle Datacenter und Managed Hosting, die sowohl für den Produktvertrieb nutzbar sind, als auch Desaster Recovery in Kombination mit FlexVault Backup, falls der Primärstandort des Kunden ausfällt.

“Cloud-Computing ist ein extremes Wachstumsfeld und wird künftig eine zentrale, integrierte Säule in den IT-Infrastrukturen der Unternehmen darstellen.”, beschreibt Oliver Kügow, Geschäftsführer der teamix GmbH, die künftige Situation in der IT-Landschaft. “Dank Cloud Computing können Unternehmen Rechenleistungen, Speicherkapazitäten und Software in dem Umfang mieten, wie sie tatsächlich benötigt werden. Somit sparen sie Kosten und werden deutlich flexibler. Jedoch spielt die Transparenz und Datensicherheit eine große Rolle beim Vertrauen der User. Deshalb haben wir uns der Initiative Cloud Services Made in Germany angeschlossen.”, so Kügow.

Der Fokus der Initiative “Cloud Services Made in Germany” liegt darin, Klarheit darüber zu schaffen, welche Cloud-Anbieter nach deutschem Recht und Gesetz und welche Anbieter nach anderen Standards arbeiten. Um diese Transparenz zu schaffen, stellt die Initiative einen Lösungskatalog bereit, der auf folgenden Kriterien beruht:

1. Das Unternehmen des Cloud Service-Betreibers wurde in Deutschland gegründet und hat dort seinen Hauptsitz.
2. Das Unternehmen schließt mit seinen Cloud Service-Kunden Verträge mit Service Level Agreements (SLA) nach deutschem Recht.
3. Der Gerichtsstand für alle vertraglichen und juristischen Angelegenheiten liegt in Deutschland.
4. Das Unternehmen stellt für Kundenanfragen einen lokal ansässigen, deutschsprachigen Service beziehungsweise Support zur Verfügung.

“Mit unseren Cloud Computing Diensten made in Germany, erhalten Kunden eine äußerst rechtssichere und transparente Cloud-Lösung. Wir arbeiten nach strengsten Datenschutzrichtlinien und speichern die Daten ausschließlich in zertifizierten, deutschen Hochsicherheitsrechenzentren.”, beschreibt Oliver Kügow die Sicherheitsaspekte der teamix Cloud Computing Dienste. Als Mitglied der Initiative “Cloud Services Made in Germany” untermauert die teamix GmbH diese Professionalität und garantiert größte Sorgfalt bei der Verarbeitung der Daten.

teamix GmbH
Susanna Zsoter
Südwestpark 43

90449 Nürnberg
Germany

E-Mail: susanna.zsoter@teamix.de
Homepage: http://www.teamix.de
Telefon: 09113099982

Pressekontakt
teamix GmbH
Susanna Zsoter
Südwestpark 43

90449 Nürnberg
Germany

E-Mail: susanna.zsoter@teamix.de
Homepage: http://www.teamix.de
Telefon: 09113099982

(28100 Posts)