Beinahe – mit Vollgas in die Depression

Erhard Kaupp erzählt in “Beinahe” in einfacher und gewöhnlicher Umgangssprache seine Geschichte rund um Depression.

BildDie allgemeine Bevölkerung nimmt an, dass Menschen, die unter Depression leiden, bereits vor der Depression jede Menge Probleme haben. Die Autobiografie von Erhard Kaupp zeigt jedoch, dass dies oft nicht der Fall ist. Der Vater einer wunderbaren Familie hatte eine feste Anstellung in einem Beruf, der ihm gefiel. Er stand mit beiden Beinen fest im Leben. Doch eines Tages sagte ihm sein eigener Körper, dass es nicht mehr so weitergehen kann. Der Stress am Arbeitsplatz wurde immer schlimmer und sein Traumjob führte ihn letzten Endes in die Welt der Depression. Der Autor musste sich durch therapeutische Maßnahmen neu erfinden. In seinem Buch “Beinahe” teilt er seine Geschichte, um mehr Verständnis für Depression zu schaffen und anderen Betroffenen Mut zu machen.

Die Autobiografie “Beinahe” von Erhard Kaupp zeigt den Lesern die Folgen von zunehmenden Stress am Arbeitsplatz: körperlicher Zusammenbruch und Depression. In seinem berührenden Werk setzt sich der Autor in einfacher und gewöhnlicher Umgangssprache ohne viel “Fachchinesisch” mit dem Thema Depression und der Heilung auseinander. Denn er wollte wieder der alte Mensch werden, ohne Stress und Depressionen. Wie das funktionieren kann, zeigt Kaupp in einer informativ als auch leicht verständlichen Lektüre. Sein Bericht zur Stress- und Depressionsbewältigung ergänzt er durch humorvolle, aber auch nachdenkliche Zeichnungen.

“Beinahe” von Erhard Kaupp ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7439-3064-3 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

Über:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg
Deutschland

fon ..: 040.41 42 778.00
fax ..: 040.41 42 778.01
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool “publish-Books” bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg

fon ..: 040.41 42 778.00
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de

(40328 Posts)