Abstand von Wurzelwerk zu Garagenfundamenten

Abstand von Wurzelwerk zu Garagenfundamenten Es gibt zwei gewichtige bauliche Gründe, beim Garagenbau mit www.Exklusiv-Garagen.de auf ausreichenden Baumabstand zu den Garagen zu achten. Es ist keine Frage von Naturschutz oder Lebensqualität, welche Bäume in welchem Abstand sinnvoll sind. Die bloße Existenz eines Menschen ist bereits ein Eingriff in die Natur. Unter einem Garagenfundament wächst kein Gras mehr. Doch der Mensch ist ebenfalls “Natur” mit Lebensrecht. Romantische Verklärungen von “Natur” sind üble Propaganda für fragwürdige Geschäftsmodelle und massive Betrügereien. Zu berücksichtigen sind das Wurzelwachstum im Laufe des Baumlebens und die zunehmende Abschattung der Garagen im Laufe der Jahrzehnte. Sich beim Planen auf einen Betrachtungszeitraum von 50 oder 80 Jahre zu beschränken, ist wenig sinnvoll, denn die Fundamente dürften im Erdreich verbleiben und werden möglicherweise irgendwann für andere Bauwerke gebraucht. Die Planungsgrundsätze gelten auch für zeitversetzte Entscheidungen, wenn Garagen gebaut und Bäume gepflanzt werden.

Baumwurzeln und Fundamente
Es dauert Jahrzehnte, bis erste Haarwurzeln, die nur wenige Zellen umfassen, zu dezimeter dicken Hauptwurzeln herangewachsen sind. Es genügt, wenn mikroskopisch feine Wurzelzellen in ebenso kleine Hohlräume hineinwachsen können. Die Wasserkraft, die Erdreich samt Gestein verdrängt, ist enorm. Selbst Garagenfundamente, die mit Tonnen belastet sind, können verschoben oder angehoben werden. Das bedeutet Spannungen im Bauwerk, die nicht eingeplant sind. Es sind ja die Fundamente, welche Spannungen durch Bewegungen im Erdreich unterbinden sollen. Durch Wurzelsprengung werden keine Hohlräume geschaffen, sondern bestehende Hohlräume erweitert. Das Dickenwachstum von Wurzeln entfaltet eine Sprengkraft von bis zu 1,5 Megapascal, was einem Luftdruck von 15 bar entspricht, der gebraucht wird, um Reifen von Lkws und Bussen zu füllen. Ein kleiner Pkw hat einen Luftdruck von zwei bis drei bar in seinen Reifen. Wenn Wurzeln irgendwann Säuren ausscheiden, sprengen sie Gestein auch noch chemisch. Solche Vorgänge sind nicht im Sinne des Bauherrn und Garagenbenutzers. Sie verursachen Kosten, deren Umfang kaum absehbar ist.

Baumkronen und Abschattung von Garagen
So schön Bäume sind, wenn sie Blätter, Blüten und Früchte tragen, so unpassend ist ein feuchtes Kleinklima rund um Gebäude. Die verzinkten Stahlfertiggaragen kämen damit schon klar, ohne zu korridieren, doch muss die Sonnenwärme das Garagendach und die Garagenwände erreichen, damit das Garageninnere täglichen Temperaturwechseln ausgesetzt ist. Beim Erwärmen dehnt sich Luft aus und steigt auf. Sie entweicht wegen des steigenden Luftdrucks durch den schmalen Luftschlitz rund um das Garagendach ins Freie. Dabei verschwindet auch die Luftfeuchtigkeit aus der Garage, die einfach unvermeidbar ist, weil Niederschläge, aber auch eine Autowäsche für Nässe am Auto sorgen. Selbst wenn nur die natürlicherweise vorhandene Luftfeuchtigkeit in der Fertiggarage ist, kann ein Temperatursturz Kondenswasser erzeugen. Die Sonnenwärme am nächsten Tag sorgt für Verdunstung und Entlüftung. Eine Abschattung durch Bäume würde diesen Effekt mindern oder sogar erheblich einschränken. Wer diesen Zusammenhang beim Bau seiner Exklusiv-Garagen aus Bad Salzuflen ignoriert, schafft sich Probleme, für die der Garagenhersteller beim besten Willen nichts kann. Das Gleiche gilt auch für die Abschattung durch Gebäude. Wind und Wärme müssen freien Zugang zur Garage haben. Weitere Aspekte zum Garagenbau mit attraktiven Garagenpreisen erläutert gerne ein Fachberater von www.Exklusiv-Garagen.de beim Ortstermin, der über die Servicenummer 0800 785 3785 erbeten werden kann.

Quellen:
www.Exklusiv-Garagen.de/garagendesigner.htm | www.Exklusiv-Garagen.de/promovideo_exklusiv.html | www.Exklusiv-Garagen.de/bilder_einzelgaragen.htm
Dieser Pressetext ist mit Quellenangabe frei verwendbar, wenn der Text unverändert und vollständig enthalten ist. Es werden keine Lizenzbeträge beansprucht.
http://de.wikipedia.org/wiki/Leistungsschutzrecht_für_Presseverleger

Exklusiv-Garagen
Werner Diestelkamp
Schloßstr. 4

32108 Bad Salzuflen
Deutschland

E-Mail: Info@exklusiv-garagen.de
Homepage: http://www.exklusiv-garagen.de
Telefon: 0800 785 3785

Pressekontakt
publicEffect
Hans Kolpak
Kloschwitzer Allee 6

08538 Weischlitz
Deutschland

E-Mail: Hans.Kolpak@Fertiggaragen.be
Homepage: http://www.Fertiggaragen.be
Telefon: 03741 423 7123

(28762 Posts)