Auf Zeitreise durch den 2. Rügener Wanderherbst

Natürlich romantisch, Wanderungen auf Deutschlands größter Insel

Auf Zeitreise durch den 2. Rügener Wanderherbst

Mehr als 70 zumeist kostenlose Wandertouren locken im 2. Rügener Wanderherbst.

Mit interessanten Veranstaltungen klingt der 2. Rügener Wanderherbst bis zum Sonntag, dem 26. Oktober, aus. Am Freitag startet um 10 Uhr eine rund sechsstündige Tour durch den Nationalpark Jasmund. Dabei gehen die Teilnehmer der Frage nach: Hühnergott oder Donnerkeil? Auf dieser Rundwanderung zur Kreideküste erfahren sie Wissenswertes über die Versteinerungen, die am Strand unterhalb der Kreidefelsen zu finden sind. Ein Besuch beim Steinmüller in Lohme ist Teil dieser Wanderung über zehn Kilometer. Treffpunkt ist an der Tourist-Info in Lohme um 10 Uhr. Um Hühnergötter, Donnerkeile und andere fossile Funde geht es am 24. Oktober ab 14 Uhr auch bei einer Strandwanderung in Göhren. Gestartet wird am Haus des Gastes in Göhren.
Die Giganten der Steinzeit, die Hünengräber von Binz, stehen im Mittelpunkt einer Wanderung, die am Sonnabend, dem 25. Oktober, um 10 Uhr am Haus des Gastes in Binz beginnt. Die leichte Tour erstreckt sich über acht Kilometer und ist eine kleine Zeitreise in die Geschichte der Insel Rügen.
Johann Jacob Grümbke war einer der ersten Autoren, die Reiseberichte über Deutschlands größte Insel verfasst haben. Seine “Streifzüge durch das Rügenland” von 1805 sind ein bedeutendes Stück Zeitgeschichte. Ab 11 Uhr widmet sich am 25. Oktober eine Wanderung diesem Schriftsteller, Treff ist am Info-Pavillon in Baabe. Mit einer Sagenwanderung in den Sonnenuntergang, Beginn 16.30 Uhr am Parkplatz Klein Zicker, geht der Sonnabend zu Ende.
Der 2. Rügener Wanderherbst steht ganz im Zeichen des 240. Geburtstages von Caspar David Friedrich und unter dem Motto “Natürlich romantisch”.
“Ich freue mich schon auf die Sternwanderung am Sonntag”, sagt die Selliner Kurdirektorin Adriana Zawisza. Sie wird die Wanderfreunde, die am 26. Oktober um 11.30 Uhr in Binz (Haus des Gastes) und Middelhagen (Kurverwaltung) starten, um 15 Uhr an der Seebrücke von Sellin begrüßen. Eingeladen wird bei dieser Abschlussveranstaltung zu einem kleinen Imbiss und zu einer Diashow, zu einer geschichtlichen Reise mit dem Ortschronisten durch Sellin.
“Der Wanderherbst mit seinen mehr als 70 Aktivangeboten ist eine wichtige saisonverlängernde Maßnahme”, so die Selliner Kurdirektorin. Das Wandern sei eine wunderbar entspannte Art, die Insel zu erkunden, reizvoll auch in dieser Jahreszeit. “Es ist ein Angebot für Körper und Geist, für Gesundheit und Fitness.”
Im kommenden Frühjahr lädt Deutschlands größte Insel zum nunmehr 3. Wanderfrühling ein.
Alle Informationen zum 2. Rügener Wanderherbst (http://www.ruegen.de/wanderherbst)

Über die Tourismuszentrale Rügen GmbH
\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\”Rügen. Wir sind Insel.\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\” Gemäß diesem Motto wirbt die Tourismuszentrale Rügen – Gesellschaft für Marketing und Öffentlichkeitsarbeit mbH (TZR), seit 2001 weltweit für die Insel Rügen. Rügen ist eben nicht nur die größte deutsche Insel, sie vereint auch alle Eigenschaften einer emotional unverwechselbaren Urlaubsdestination. Neben dem strategischen und operativen Marketing bietet das privatwirtschaftliche Unternehmen als Reiseveranstalter und -vermittler Reisen und Unterkünfte und ist Herausgeber der offiziellen Insel Rügen-Publikationen. Die TZR betreibt ebenso Tourist Infos und ein Team von Inselexperten informiert dort als auch im Service Center (fon: +49(0)3838 8077 80) über das komplette touristische Leistungsspektrum der Insel Rügen.

Firmenkontakt
Tourismuszentrale Rügen GmbH
Kai Gardeja
Ringstraße 115
18528 Bergen auf Rügen
0383880770
presse@ruegen.de
http://www.ruegen.de

Pressekontakt
Tourismuszentrale Rügen Gesellschaft für Marketing und Öffentlichkeitsarbeit mbH
Holger Vonberg
Ringstraße 115
18528 Bergen auf Rügen
03838807747
03838807781
presse@ruegen.de
http://www.presse.ruegen.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.