Zehn Prozent auf alles: Club Med vereinheitlicht die Provisionsregelung für Reisebüros für das Geschäftsjahr 2017

zehn-prozent-auf-alles-club-med-vereinheitlicht-die-provisionsregelung-fuer-reisebueros-fuer-das-geschaeftsjahr-2017

Zehn Prozent auf alles: Club Med vereinheitlicht die Provisionsregelung für Reisebüros für das Geschäftsjahr 2017

(Mynewsdesk) Neptuns Dreizack steht als Markenzeichen des Club Med seit 1950 für Premium All-Inclusive-Cluburlaub an den exklusivsten Plätzen der Welt. Den Gästen oder besser gesagt „gentils membres“ gibt die Anzahl der Dreizacke Auskunft darüber, welche Ausstattung und welchen Service sie erwarten dürfen. Die Club-Med Trident-Bewertung sichert weltweit die einheitliche Qualität der Resorts – vom Skiurlaub im gemütlichen Chalet in den Alpen bis zum Strandurlaub in exotischen Fernreisezielen.

66 Resorts rund um die Welt und ein Segel-Kreuzfahrtschiff gehören zum Portfolio des Pioniers des Cluburlaubs, da fällt die Entscheidung für das perfekte Reiseziel nicht leicht. Umso wichtiger ist eine kompetente Beratung durch qualifizierte Reisebüros, wobei es keinen Unterschied macht, ob der zukünftige Gast in einem 2-3 Trident oder 4-5 Trident Resort einchecken will – das Urlaubserlebnis soll seinen individuellen Wünschen entsprechen.

Neue Provisionsregelung

Um mehr Anreize für Reisebüros zu schaffen, wurden für das Geschäftsjahr 2017 die Provisionsregelungen vereinheitlicht. Bislang erhielten Reisebüros für Buchungen in den 2-3 Trident Resorts eine Grundprovision von 8%. Diese wird für Anreisen ab dem 1. November 2016 auf 10% erhöht. Bei den 4-5 Trident Resorts bleibt die Provision unverändert bei 10%. Einzig Schnupperreisen in den Schweizer Club Med St. Moritz Roi Soleil sind davon ausgenommen, hier beträgt die Grundprovision nach wie vor 8%.

„Für die Reisebüros bringt diese neue, klarere Regelung gleich mehrere Vorteile: Die durchschnittliche Provision steigt um 0,30% und die Abrechnung wird vereinfacht“, sagt Thilo Klante, Head of Sales bei Club Med Deutschland. „Die höhere Transparenz erleichtert den Reisebüros auch die Orientierung im Angebot von Club Med.“

Weitere Informationen zu Club Med unter www.clubmed.de. Hochauflösende Pressebilder können auf Anfrage gerne zugeschickt werden.

Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im Club Med .

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/4eljef

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/reise/zehn-prozent-auf-alles-club-med-vereinheitlicht-die-provisionsregelung-fuer-reisebueros-fuer-das-geschaeftsjahr-2017-72997

Redaktionshinweis:

Club Med ist der Erfinder des Cluburlaubs. Seit der Eröffnung des ersten Clubs im Jahr 1950 setzt Club Med Trends in den Bereichen Angebotsvielfalt und Internationalität. Heute besitzt oder führt Club Med über 66 Resorts weltweit, alle an den exklusivsten Plätzen der jeweiligen Destination gelegen. Abgerundet wird das Portfolio durch das Segelkreuzfahrtschiff Club Med 2. Club Med bietet eine Gourmet-Küche, Snacks und Getränke den ganzen Tag lang, Kinderbetreuung für jedes Alter und eine Vielzahl an sportlichen Aktivitäten. Die Club Med Trident-Bewertung garantiert gleichwertige Qualität auf höchstem Niveau weltweit. Als Premium All-Inclusive Reiseanbieter erhält Club Med jährlich Travellers Choice Auszeichnungen von Tripadvisor für zahlreiche Club-Resorts. Außerdem wurde Club Med als Brand of the Year vom World Branding Forum während der World Branding Awards 2015 ausgezeichnet.

Firmenkontakt
Club Med
Christina Handcock
Schwalbacher Straße 70
65760 Eschborn
+4989552533440
chandcock@aviareps.com
http://www.themenportal.de/reise/zehn-prozent-auf-alles-club-med-vereinheitlicht-die-provisionsregelung-fuer-reisebueros-fuer-das-geschaeftsjahr-2017-

Pressekontakt
Club Med
Christina Handcock
Schwalbacher Straße 70
65760 Eschborn
+4989552533440
chandcock@aviareps.com
http://shortpr.com/4eljef

(123276 Posts)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *